Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Hof

Hofer erhält Verdienstkreuz

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Mittwoch zwei Bürger aus Oberfranken mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt.



Hof/Bayreuth – Günther Meyer aus Hof und Irmgard Gunzelmann aus Breitengüßbach. Günther Meyer wurde für seine langjährigen ehrenamtlichen Verdienste insbesondere in der Jugendarbeit des Kanu-Rennsports ausgezeichnet. Huml betonte in der Laudatio: „Ihr Einsatz für den Sport, die Jugend und die Allgemeinheit verdient größte Anerkennung. Seit fünf Jahrzehnten engagieren Sie sich ehrenamtlich für den Kanu-Rennsport.“ Als Sportwart und leitender Trainer habe Meyer über Jahrzehnte die positive Entwicklung und die sportlichen Erfolge des Faltboot-Clubs Hof geprägt. Darüber hinaus war er über 18 Jahre lang Landestrainer des Bayerischen Kanu-Verbandes für den Stützpunkt Oberfranken. „Durch Ihre zahlreichen Ehrenämter haben Sie sich weit über die Sportlerkreise hinaus einen ausgezeichneten Ruf erworben.“
Die Ministerin würdigte außerdem den herausragenden Einsatz von Irmgard Gunzelmann bei der Pflege ihres Sohnes. Seit mehr als 27 Jahren kümmert diese sich zu Hause um den Schwerstbehinderten. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
13:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Bürger Kanuverbände Melanie Huml Oberfranken Schwerstbehinderte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Karl-Heinz Schummi

09.09.2016

Ein Hoch aufs Ehrenamt

300 Bürger aus dem Landkreis Hof erhalten bei einer Feier in Helmbrechts die Ehrenamtskarte. Für sie gibt es viele anerkennende Worte, auch von Ministerin Huml. » mehr

Eine spritzige Vorstellung

29.04.2016

Eine spritzige Vorstellung

Die Genussregion Oberfranken präsentiert ihre Spezialitäten in München. Nur mit dem Bieranzapfen klappt es noch nicht so recht. » mehr

Mitarbeiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Hof überprüfen die Wassergüte nicht nur hier, im Förmitzspeicher, in dem Daniel und Milena den heißen Tag genießen, sondern unter anderem auch im Untreusee, im Schiedateich und im Auensee. Foto: Patrick Findeiß

30.08.2017

Qualität der Badeseen ist ausgezeichnet

Regelmäßige Kontrollen gewährleisten, dass man in der Region überall unbedenklich schwimmen kann. Bei Veränderungen handeln die Verantwortlichen sofort. » mehr

Kunst gegen das Komasaufen präsentierten (von links): Sofia Ungureanu und Johanna Bondarev aus Hof, Annie Sziegoleit vom Kunstverein Hof, Stefan Schößel von der DAK-Gesundheit, Katharina Wesemann aus Wunsiedel sowie Alexander Höme von der Diakonie Hochfranken.	Foto: pr.

30.07.2017

Schüler setzen Zeichen gegen Komasaufen

Jugendliche aus Hof und Wunsiedel gewinnen Sonderpreise der Aktion "Bunt statt blau". Sie richtet sich gegen den Missbrauch von Alkohol. » mehr

Ein von der CSU hochkarätig besetztes Podium diskutiert kontrovers über die Sterbehilfe (von links): Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner, Dr. Wolfgang Schulze von der Palliativstation am Klinikum in Bayreuth, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, Frauenunions-Bezirksvorsitzende Dr. Silke Launert, Bundestagsabgeordneter Reiner Meier und Norbert Lummer, Koordinator des Hofer Hospizvereins.	Foto: S.H.

16.02.2015

Argumente für und gegen Sterbehilfe

Auf Einladung der oberfränkischen Frauenunion diskutieren Fachleute und pflegende Angehörige mit CSU-Politikern über das brisante Thema. Auf einen gemeinsamen Nenner kommen sie aber nicht. » mehr

Weißwurst-Frühstück und klare Worte statt Poker und Black Jack: Die Spielbank war am Dreikönigstag Treffpunkt von rund 200 Gästen der Landkreis-CSU.	Fotos: Giegold

07.01.2015

Friedrich untermauert seine Kritik

Der CSU-Bezirkschef findet klare Worte zum Kurs der Großen Koalition. Seine Partei müsse weitere Belastungen für Bürger und Firmen verhindern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demokratiekonferenz in Hof

Demokratiekonferenz in Hof | 24.11.2017
» 10 Bilder ansehen

Blinde Date im Alten Bahnhof.JPG Hof

Blind Date im Alten Bahnhof | 18.11.2017 Hof
» 73 Bilder ansehen

ERC Sonthofen - Selber Wölfe 4:1

ERC Sonthofen - Selber Wölfe 4:1 | 24.11.2017 Sonthofen
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
13:53 Uhr



^