Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Hof

Hofs älteste Einwohnerin: Mit 104 Jahren gut drauf

Hedwig Rustischka feiert ihren 104. Geburtstag. Die gebürtige Schlesierin kam einst nach Konradsreuth, wo lange ihr Lebensmittelpunkt war.



Unser Bild zeigt (von links) Eberhard Siller (Bürgermeister Hofs), Walter Miksch (Neffe), Hedwig Rustischka (Jubilarin) und Christiane Walter.	Foto: Kube
Unser Bild zeigt (von links) Eberhard Siller (Bürgermeister Hofs), Walter Miksch (Neffe), Hedwig Rustischka (Jubilarin) und Christiane Walter. Foto: Kube  

Hof - Die älteste Bürgerin Hofs, Hedwig Rustischka, hat ihren 104. Geburtstag gefeiert. Sie verbrachte den Ehrentag im Kreis ihrer Familie. Am 16. April 1915 wurde Hedwig in Wigstadl (Schlesien) geboren. Sie verbrachte ihre Jugend und zwei Weltkriege in ihrer Heimatstadt. Dort heiratete sie auch kirchlich ihren Mann Franz. Nach den Kriegswirren kam Hedwig mit ihrem Mann nach Oberbayern, bevor sie 1953 nach Konradsreuth übersiedelte.

Hedwig hat einen Sohn, zwei Enkel und zwei Urenkel. Beruflich war sie vielseitig, arbeitete in der Landwirtschaft, bei Lego und in der Industrie in Konradsreuth. Ihre Hobbies waren die Gartenarbeit und das Sticken. Sie ist handwerklich so begabt, dass sie ihr Haus selbst flieste. Mit 96 Jahren gestaltete sie ihren Garten um. Sie konnte bis ins hohe Alter selbst Auto fahren. Bis zu ihrem 102. Lebensjahr wohnte sie mit ihrer Schwester in ihrem Haus und versorgte sich selbstständig. Seit zwei Jahren ist sie nun im Caritas Seniorenheim Kolpingshöhe in Hof. Die Glückwünsche der Stadt Hof überbrachte Bürgermeister Eberhard Siller. Werner Kube

Autor

Werner Kube
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Caritas Eberhard Siller Enkel Familien Geburtstage Hochzeiten Kriegswirren Landwirtschaft Schwestern Söhne Tätigkeiten und Aufgaben im Garten Weltkriege
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ort der Mahnung und der Erinnerung: das Holocaust-Mahnmal in Berlin. Die Sache mit der Erinnerung bräuchte es nicht unbedingt, sagen viele im Land - und zwar nicht nur jene, die unter ihren Vorfahren Täter oder Nutznießer des Nazi-Regimes vermuten. Foto: Christophe Gateau, dpa

21.02.2019

. . . oder doch lieber ruhen lassen?

Lasst doch die alten Geschichten auf sich beruhen: So denken viele über die Forschungen zur Judenverfolgung. Einer Hofer Familie ist das Nachhaken besonders unangenehm. » mehr

Drei Generationen hinter dem Tresen des Gasthauses Pöhlmann: Ingrid Pöhlmann (vorne) mit (von links) Tochter Christine Schlegel und den Enkelkindern Lara und Jannik Schlegel. Foto: Dirk John

28.04.2019

Zwei Koffer voller Erinnerungen

In Weißlenreuth geht eine Ära zu Ende: Ingrid Pöhlmann schließt ihr Wirtshaus - kurz vor ihrem 81. Geburtstag. Vor allem die Karpfengerichte der Wirtin waren legendär. » mehr

Der Kindergarten von Jakob und Sebastian, Leiterin Susanne Erl sowie Tiguan und Philipp (von links) wird wohl größer: Der Hofer Jugendhilfeausschuss stimmte einer "Notgruppe" im Hofer Pius-Kindergarten zu.	Foto: Thomas Neumann

17.05.2019

Hof kämpft um jeden Kita-Platz

Die Stadt braucht neue Krippen- und vor allem Kindergarten-Plätze. Ein Grund für den gestiegenen Bedarf ist laut dem Bürgermeister der Zuzug vieler junger Familien. » mehr

Hans Büchler Archivfoto: Sammer

05.05.2019

Trauer um Hans Büchler: Ein Blutsbruder Robin Hoods

Der verstorbene ehemalige Bundestagsabgeordnete Hans Büchler hat Eindruck hinterlassen. Beim Trauergottesdienst um den Sozialdemokraten fallen große Worte. » mehr

Auf zehn schöne Jahre: Wirtin Daniela Dietel und ihre Tochter Renee stoßen am letzten Abend miteinander an.

30.04.2019

Das letzte Seidla ist getrunken

Die Ratshalle ist zu. Jahrzehntelang ist die Traditionsgaststätte ein zweites Zuhause für viele ihrer Gäste gewesen, jetzt weicht sie der Hof-Galerie. Ein Abschied mit Wehmut. » mehr

Edmund Maier feiert 104. Geburtstag

13.08.2018

Edmund Maier feiert 104. Geburtstag

Seinen 104. Geburtstag hat Edmund Maier in Hof gefeiert. Seit fünf Jahren wohnt der Jubilar im Seniorenwohnen des BRK. Er freut sich über seine Gesundheit und nutzt so manche Freizeitmöglichkeit im Seniorenheim. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

3. Junior Champions Gala

3. Junior Champions Gala | 20.05.2019
» 69 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Werner Kube

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".