Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Hund beißt Fußgängerin gleich zwei Mal

Gleich zwei Mal hat in Hof ein Hund eine Fußgängerin gebissen. Der Besitzer ging mit dem Hund danach einfach weiter, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.



Hof - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Fall in der Theresienstraße. Zwei Männer waren mit einem Hund unterwegs und trafen dabei auf eine 50-jährige Fußgängerin. Beim Vorbeilaufen biss der Vierbeiner der 50-Jährigen in den Unterschenkel. Während der Halter den Hund an der Leine zurückzog, biss er die Frau ein weiteres Mal. Ohne ihre Personalien anzugeben, gingen die beiden Männer in Richtung Innenstadt davon. Es handelte sich um einen zirka 23-jährigen Mann, mit einem etwa 70 Zentimeter großen, weißen Hund mit einer grünen Leine. Die Frau erlitt Bissverletzungen im Bereich der Wade.

Zeugen sich bei der Polizeiinspektion in Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 melden. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
11:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Männer Polizei Polizeiinspektionen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gewalt an Frauen

10.06.2020

Hof: Mann attackiert Ex-Freundin und Polizistin

Zwischen einem 22-Jährigen und seiner 24-jährigen Ex-Freundin ist in der Nacht zum Mittwoch in Hof ein Streit eskaliert. Die Frau und deren Mutter rufen die Polizei. » mehr

Blaulicht

20.06.2020

Mann und Frau brechen sich Knochen bei Unfall

Zwei Autos sind am Freitagvormittag am nördlichen Hofer Stadtrand zusammengestoßen. Beide Fahrer zogen sich bei dem Unfall diverse Knochenbrüche und Prellungen zu. » mehr

Kräutermischung

29.03.2020

Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung führt zu Drogenfund

Die Hofer Polizei erhält am Samstagnachmittag einen Hinweis: Drei jüngere Personen würden sich unberechtigt gemeinsam in einem Haus aufhalten. » mehr

Ohne Führerschein und betrunken am Steuer, obendrein noch handgreiflich: Was sich ein 19-Jähriger im vergangenen August an einem Abend geleistet hat, hat nun vor dem Amtsgericht in Haßfurt Konsequenzen. Symbolfoto: ©smspsy - stock.adobe.com

03.04.2020

Hof: Betrunken und mit Kind im Auto auf Spritztour

Betrunken, mit Alkohol in der Hand und einem Kind im Auto hat die Polizei einen Mann in Hof aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Zwei Polizisten stehen beieinander

31.03.2020

Hof: Mehrere Personen ignorieren Corona-Regeln

Die Hofer Polizei kontrolliert eigenen Angaben zufolge streng die Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen. » mehr

Corona-Test

12.06.2020

Stadt und Landkreis Hof: Seit zehn Tagen keine neuen Corona-Fälle

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen in Stadt und Landkreis Hof ist weiterhin einstellig. Derzeit gelten nur noch vier Personen als infiziert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großeinsatz in Grafenwöhr Grafenwöhr

Großeinsatz auf Truppenübungsplatz | 01.07.2020 Grafenwöhr
» 5 Bilder ansehen

Konzert in der Filzfabrik

Konzert in der Hofer Filzfabrik | 20.06.2020 Hof
» 37 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
11:40 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.