Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Hof

Hunde müssen jetzt in Schwarzenbach/Saale an die Leine

Der Stadtrat hatte die Verwaltung beauftragt, eine Verordnung über das freie Herumlaufen von Hunden aufzustellen.



Bulldogge an Leine Bei größeren Tieren wie Hunden wird meist eine Extra-Haftpflichtversicherung fällig.
Bulldogge an Leine. (Symbolbild)   Foto: Sebastian Gollnow

Diese Vorschrift wurde in der jüngsten Sitzung mit der Gegenstimme von Bernd Schelter mehrheitlich beschlossen. Demnach müssen Hunde, deren Schulter mehr als 50 Zentimeter hoch ist, in geschlossenen Ortslagen und an Radwegen an einer höchstens zwei Meter langen Leine geführt werden, wie Verwaltungsmitarbeiter Bodo Haas erklärte.

Aus Tierschutzgründen dürfe nicht für das gesamte Stadtgebiet eine Leinenpflicht eingeführt werden. Es seien in ausreichendem Maße geeignete öffentliche Flächen vom Leinenzwang auszunehmen, um dem Bewegungsbedürfnis der Hunde Rechnung zu tragen.

Auf die Frage nach der Überwachung der Leinenpflicht erklärte Haas, jeder Hundehalter sei dafür verantwortlich, die Verordnung einzuhalten. Dominik Münchberger regte an, einen Plan aufzulegen, in dem die Flächen gekennzeichnet sind, in denen Leinenpflicht herrscht. Der Bürgermeister widersprach, weil diese Kennzeichnung ständig geändert werden müsste. Stadtrat Bernd Schelter warnte vor einer trügerischen Sicherheit, wenn die Hunde an der Leine seien. Es gebe Hunde, die könne man frei laufen lassen, und die würden keinen Schritt vom Herrchen weggehen, andere seien trotz Leine fast nicht zu bändigen. "Es kommt immer auf die Erziehung an."

Wieland Dengler erklärte, die SPD sei eigentlich gegen eine Verordnung gewesen. Sie erkenne aber die demokratische Mehrheit an und stimme für die Verordnung. 

Autor

Helmut Engel
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
18:32 Uhr

Aktualisiert am:
04. 11. 2019
09:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gesetze Haushunde Herrchen Hundehalter SPD Schutz Stadträte und Gemeinderäte Verordnungen Überwachung und Kontrolle
Schwarzenbach an der Saale
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hunde werden geliebt und gefürchtet - Kommunen müssen beidem Rechnung tragen. Foto: adobe.stock.com/ Photoboyko

26.09.2019

Hundeattacken zwingen Stadt zum Handeln

Schwarzenbach an der Saale wird nach mehreren Vorfällen eine Verordnung für Hundehalter aufsetzen. Unumstritten ist das im Stadtrat aber nicht. » mehr

Hunde werden geliebt und gefürchtet - Kommunen müssen beidem Rechnung tragen. Foto: adobe.stock.com/ Photoboyko

26.09.2019

Schwarzenbach an der Saale: Hundeattacken zwingen Stadt zum Handeln

Schwarzenbach an der Saale wird nach mehreren Vorfällen eine Verordnung für Hundehalter aufsetzen. Unumstritten ist das im Stadtrat aber nicht. » mehr

Blick auf einen Schäferhund-Mischling

26.11.2019

Schäferhund beißt Labrador in den Hals

Ein strafrechtliches Nachspiel hat eine Auseinandersetzung zweier Hundehalter, deren Tiere sich am Samstagabend in einer Hofer Grünanlage begegneten. Die Polizei sucht nach einem Spaziergänger als Zeugen. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Die Stegmühle in Schwarzenbach an der Saale. Der vordere Teil (links) könnte erhalten werden.

15.08.2019

Die Zeichen stehen auf Erhalt

Die Stegmühle mitten in Schwarzenbach an der Saale steht vor großen Veränderungen. Die sind nötig, um den Schutz vor Hochwasser zu gewährleisten. » mehr

Die Labrador-Retriever-Hündin Aenni bringt einen Dummy zu Frauchen Claudia Schmidt, nachdem sie ihn aus dem kalten Wasser geholt hat. Foto: Pampel

14.04.2019

Gutmütig und gelehrig

Retriever sind eine beliebte Hunderasse. Nun hat zum ersten Mal in Oberfranken die Retriever-Trainingswoche stattgefunden - am Fuß des Kornbergs. » mehr

Die Labrador-Retriever-Hündin Aenni bringt einen Dummy zu Frauchen Claudia Schmidt, nachdem sie ihn aus dem kalten Wasser geholt hat. Foto: Pampel

12.04.2019

Gutmütig und gelehrig

Retriever sind eine beliebte Hunderasse. Nun findet zum ersten Mal in Oberfranken die Retriever- Trainingswoche statt - am Fuß des Kornbergs. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Adventskonzert Dr.-Martin-Luther-Kirche Wüstenselbitz

Adventskonzert Dr.-Martin-Luther-Kirche Wüstenselbitz | 02.12.2019 Wüstenselbitz
» 7 Bilder ansehen

2000er-Party Susi Weißenstadt

2000er-Party Susi Weißenstadt | 30.11.2019 Weißenstadt
» 49 Bilder ansehen

ERC Bulls Sonthofen - Selber Wölfe

ERC Bulls Sonthofen - Selber Wölfe | 01.12.2019 Sonthofen
» 48 Bilder ansehen

Autor

Helmut Engel

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
18:32 Uhr

Aktualisiert am:
04. 11. 2019
09:34 Uhr



^