Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Hof

Mercedes-Fahrer rast mit Tempo 130 durch 80er-Zone

Da ist der Führerschein erst mal eine Weile weg: Auf der B 15 bei Wölbattendorf hat die Polizei einen Autofahrer mit 130 Stundenkilometern geblitzt. Erlaubt war Tempo 80.



B 15/Wölbattendorf - Wie die Polizei berichtet, fuhren gut 6800 Fahrzeuge durch die Messstelle. 86 davon waren deutlich zu schnell und die Fahrer mussten beanstandet werden. Der Schnellste von ihnen war ein Mercedes-Fahrer aus Nürnberg. Er fuhr mit 130 km/h bei erlaubten 80. Den Fahrer erwarteten dem Polizeibericht zufolge ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 12. 2019
10:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Fahrer Führerschein Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeikelle

13.12.2019

Fast drei Promille: in Schlangenlinien über die B 15

Jede Menge Alkohol, aber keinen Führerschein: Die Polizei stoppte am Donnerstagabend einen total betrunkenen Autofahrer auf der B 15 bei Kautendorf. » mehr

Alkoholtest

14.01.2020

Schlangenlinien auf der Autobahn: Mann ist total betrunken

Sein Fahrstil war auffällig, der Alkoholwert erschreckend: Die Polizei hat am Montag auf der A 9 einen 48-jährigen Mann aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Unfall-Symbolfoto

10.01.2020

Unachtsam: Gartenzaun stoppt Autofahrer

Erst überfuhr er eine Verkehrsinsel, dann krachte er in einen Gartenzaun: Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag in Oberkotzau einen heftigen Unfall verursacht. » mehr

Mit der Laserpistole im Einsatz sein werden die Polizisten demnächst an einigen neuralgischen Punkten in Selb.

03.01.2020

A9: Auto-, Bus- und Lkw-Fahrer brettern den Saaleabstieg hinab

Wieder einmal deutlich zu schnell unterwegs waren am Donnerstag mehrere Fahrzeugführer auf der A9 bei Berg. Am Saaleabstieg gaben sie viel zu viel Gas. » mehr

Böller

01.01.2020

Mit "Polenböller" Kanaldeckel gesprengt: Autofahrer fährt dagegen

In der Silvesternacht hat es in Oberkotzau einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr gegeben: Unbekannte haben mit einem illegalen Böller einen Kanaldeckel gesprengt. Ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen. » mehr

Blitzer  an einer Landstraße

28.12.2019

Mehr als 50 km/h zu schnell: Polizei erwischt Raser

Am Freitag hat die Polizei die Geschwindigkeit der Fahrer auf der A 72 bei Köditz kontrolliert. In dem ausgewählten Bereich darf man normalerweise nur 120 km/h fahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neujahrsempfang in Rehau Rehau

CSU-Neujahrsempfang in Rehau | 24.01.2020 Rehau
» 62 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 Regensburg

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 | 24.01.2020 Regensburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 12. 2019
10:05 Uhr



^