Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Hof

Mit fast drei Promille: Mann baut Unfall in der Hofer Innenstadt

Mitten in der Nacht hat ein betrunkener Autofahrer einen Unfall in der Hofer Innenstadt gebaut. Mit qualmenden Wagen flüchtete er vom Tatort und fuhr als Geisterfahrer durch die Einbahnstraße.



Alkoholtest
Mit Alkohol-Interlock müssen Autofahrer nicht erst bei einer Polizeikontrolle pusten, sondern schon im eigenen Wagen.   Foto: Uli Deck/dpa

Hof - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall in der Nacht auf Samstag. Kurz vor 3 Uhr war ein 31-jähriger Mann mit seinem Opel durch die Hofer Innenstadt unterwegs. Anschließend fuhr er rückwärts gegen die Treppe eines Gebäudes am Oberen Torplatz. Obwohl er sowohl die Treppe als auch sein Auto deutlich beschädigte, fuhr der Fahrer in Richtung Poststraße weiter. Im weiteren Verlauf bog er als Geisterfahrer nach links in die Marienstraße.

Das Auto fiel der Polizei auf, weil es stark qualmte. Eine Streife kontrollierte den Fahrer schließlich auf Höhe Marienstraße/Schillerstraße. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 2,84 Promille Alkohol. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben.  Der nicht mehr fahrbereite Opel musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt 5000 Euro. Der Fahrer muss sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 09. 2019
09:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Führerschein Gefahren Geisterfahrer Gesamtschaden Opel Polizei Schäden und Verluste Unfallorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

11.10.2019

Drei Promille: 37-Jähriger rammt andere Autos und fährt weiter

Auf seinen Führerschein wird ein 37-Jähriger nun längere Zeit verzichten müssen: Er hatte sich mit drei Promille ans Steuer seines Wagens gesetzt und mehrere Unfallfluchten begangen. » mehr

Polizeifahrzeug

09.10.2019

Schwarzenbach an der Saale: Zwei Verletzte bei Unfall

Zwei Autos sind am Dienstagnachmittag in Schwarzenbach an der Saale zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt. » mehr

Polizeifahrzeug

04.08.2019

Über 3 Promille: Autofahrer kracht in wartenden Wagen

Heftiger Unfall im Hofer Bahnhofsviertel am Samstagnachmittag: Ein 62-Jähriger überfährt mit mehr als drei Promille eine Verkehrsinsel und kracht in ein anderes Auto. » mehr

Autos auf nasser Fahrbahn. Symbolfoto.

12.05.2019

Zwei Unfälle bei Aquaplaning: 36.000 Euro Schaden

Nicht angepasste Geschwindigkeit trotz nasser Fahrbahn: Dies war die Ursache für zwei Unfälle am Samstag. » mehr

02.07.2019

Betrunkener mäht mit Auto Hofer Ampel um und flüchtet: Teile fliegen 20 Meter weit

Am Montagabend fährt ein 48-Jähriger aus Kirchenlamitz mit seinem Auto eine Ampel in der Hofer Poststraße um. Mit seinem beschädigten Auto macht er sich dann aus dem Staub. » mehr

Polizei

02.10.2019

Verfolgungsjagd in der Stadt: Hofer flüchtet mit 100 Sachen vor Polizei

Am Dienstagmittag will die Polizei in der Hofer Ernst-Reuter-Straße einen Autofahrer kontrollieren. Doch der drückt aufs Gaspedal. Eine Verfolgungsjagd beginnt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sprengung des Schornsteins in Selb Selb

Sprengung des Schornsteins in Selb | 16.10.2019 Selb
» 8 Bilder ansehen

Michael Mittermeier - Lucky Punch

Michael Mittermeier - Lucky Punch | 16.10.2019 Hof
» 28 Bilder ansehen

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

"Trails 4 Germany" in Kulmbach | 14.10.2019 Kulmbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 09. 2019
09:47 Uhr



^