Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Hof

Nach Corona-Party: 14-Jähriger mit zwei Promille

Dieser Rausch hat Folgen: Ein 14-Jähriger ist am Freitag mit mehr als zwei Promille ins Hofer Sana-Klinikum eingeliefert worden.



Hof Daraufhin verständigte das Pflegepersonal die Polizei. Ermittlungen ergaben, dass am Nachmittag in der Weißenburgstraße eine Geburtstagsfeier stattgefunden hat. Nachdem der 14-jährige die Feier gegen 18 Uhr verlassen hatte, ging es ihm aufgrund des Alkoholkonsums sehr schlecht, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Bei der anschließenden Überprüfung in der Weißenburgstraße traf die Polizei den 30-jährigen Geburtstagsveranstalter an. Die Party war inzwischen beendet worden. Insgesamt acht Personen zwischen 14 und 20 Jahren nahmen an der Party teil. Sie werden nun wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
11:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Beliebtes Fotomotiv: Werner Schmidt als motorisierter Weih nachtsmann. Foto: News5

vor 1 Stunde

Wer ist der Weihnachtsbiker?

Der Hofer Werner Schmidt sorgte dieser Tage wieder für Aufsehen in der Hofer Innenstadt. » mehr

Viele Frauen erleiden jahrelang Gewalt, bevor sie sich Hilfe holen. Auf das Problem weist der Internationale Orange Day hin.

24.11.2020

Gewalt an Frauen soll kein Tabuthema sein

Auf das Problem der Gewalt gegen Frauen macht der Orange Day an diesem Mittwoch aufmerksam. Zwei Geschichten aus der Region - von Frau G., die unterdrückt und verprügelt wurde, und von Frau S., deren Fall vor dem Hofer A... » mehr

Corona-Demo in Hof Hof

24.11.2020

Stadträte diskutieren über Corona-Demos

Im Hofer Gremium geht es um die Versammlungen in der Innenstadt. Felix Lockenvitz fragt, ob man diese für solche Veranstaltungen sperren könnte. Gudrun Bruns ist empört. » mehr

Stadträte nennen Corona-Demos "irre" und "bizarr"

24.11.2020

Stadträte nennen Corona-Demos "irre" und "bizarr"

Im Gremium geht es die Demonstrationen in der Innenstadt - und fragt, ob man diese nicht für solche Veranstaltungen sperren könnte. Gudrun Bruns ist empört. Und bringt den Filmtage-Vergleich. » mehr

Eine Frau hat auf der Staumauer am Untreusee das Gleichgewicht verloren und ist neben dem Geländer die Böschung hinuntergefallen. Sie hatte großes Glück, dass sie nicht auf dem Beton direkt ins Auffangbecken gestürzt ist.	Foto: Uwe von Dorn

20.11.2020

Mehr Sicherheit für Staumauer am See?

Die Stadt Hof zieht in Erwägung, zu prüfen, ob die Staumauer am Untreusee gesichert werden sollte. Am vergangenen Freitag war hier eine 44-Jährige den Hang hinabgestürzt, nachdem sie das Gleichgewicht verloren hatte. » mehr

Polizisten

20.11.2020

Corona-Demo in der Hofer Innenstadt

"Hof steht auf für Menschlichkeit" - unter diesem Motto zieht an diesem Samstag eine Demo durch Hof. Gemeldet sind bis zu 60 Personen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Marienstraße wird angebracht Hof

Weihnachtsbeleuchtung in der Hofer Marienstraße | 26.11.2020 Hof
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
11:46 Uhr



^