Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Hof

Neuer Mieter für K&L-Gebäude ist gefunden

Der Umbau läuft bereits, das erste Obergeschoss wird keinen Handel mehr beherbergen. Auch in der Lorenzstraße herrscht jede Menge Wandel im Handel.



Hof - Seit April steht das K & L-Gebäude in der Hofer Karolinenstraße leer, Anfang nächsten Jahres wird zumindest im Erdgeschoss ein neues Geschäft einziehen. Das bestätigte nun auf Frankenpost-Anfrage Bernhard Winnen, Geschäftsführer des Hauseigentümers Ruppert Real Estate GmbH & Co. KG mit Sitz in Weilheim. "Wir hatten hier 2500 Quadratmeter Einzelhandelsfläche im Angebot, die wären als Ganzes nicht mehr unterzubekommen auf dem Markt. Aber für die knapp 1000 Quadratmeter Erdgeschoss haben wir relativ einfach einen neuen Mieter finden können", erklärt er. Der Umbau läuft bereits. Wer der Neue sei, darüber hätten die Vertragspartner vorerst Stillschweigen bewahrt. So gibt Winnen auch keine Hinweise darauf, um welche Branche es geht oder ob der neue Mieter ganz neu nach Hof kommt. "In einem Monat können wir mehr sagen", verspricht Winnen. Nur so viel: Das erste Obergeschoss, das früher zur K & L-Filiale gehörte, werde keinen Einzelhandel mehr beherbergen, dafür sei keine Nachfrage vorhanden. "Das werden Büros oder Praxisräume", sagt Winnen. Am anderen Ende der Altstadt gibt es derweil eine echte Laden-Rochade.

Gerry Weber: Die Filiale in der Lorenzstraße schließt am 26. Oktober. Die Marke ist dann noch im Wöhrl in Hof und im Modehaus Pöpperl in Naila vertreten. Das Unternehmen Gerry Weber ist bekanntlich insolvent, schließt 140 seiner 400 Filialen - darunter alle Filialen der Region, auch in Plauen und Bamberg.

Ernstings Familiy: Die Filiale zieht vom langjährigen Standort ganz oben in der Lorenzstraße in die frei werdenden Ladenflächen, die bislang Gerry Weber betreibt. Grund: Ernstings Family braucht mehr Platz. Der Umzug soll sofort nach der Schließung von Gerry Weber über die Bühne gehen, schon am 29. November möchte Ernstings Family am neuen Standort eröffnen.

Ulla Popkens: An den Schließungs-Gerüchten der Filiale in der oberen Lorenzstraße ist nichts dran, heißt es vom Unternehmen. Zwar bekomme man einen deutlichen Rückgang der Kundenfrequenz zu spüren, unter anderem leide man unter vielen Baustellen in der Stadt, die Hof für viele Umland-Kunden unattraktiv machten. Auch die zeitweise Verlegung des Interims-Busbahnhofs habe man schmerzlich gespürt. Trotzdem: Die Schließungs-Gerüchte seien falsch, der Laden bleibe am bekannten Standort. cp

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einzelhandel Filialen Gerry Weber Handel und Vertrieb Hauseigentümer Insolvenzen Mieterinnen und Mieter Modehäuser Schmerzliche Ereignisse Standorte
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In Hof - hier ein Bild von der Fußgängerzone am Donnerstag - sind viele Händler mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft unzufrieden. Laut Einzelhandelssprecher Lutz Pfersdorf ist nicht nur der Online-Handel am mäßigen Umsatz schuld.

vor 3 Stunden

Pfersdorf nennt Galerie-Einfluss "Wunschdenken"

Der Chef des Hofer Einzelhandels widerspricht seiner Bezirks-Geschäftsführerin. Der Hof-Bayreuth-Vergleich hinke, und die Hof-Galerie werde den Rest-Handel keinesfalls stärken. » mehr

Als vor 22 Jahren das Rotmain-Center in Bayreuth eröffnet hat, befürchtete der Bayreuther Handel schwere Einbußen. Heute sagt der Einzelhandelsverband: "Das Center tut der Stadt gut." Das liege an der Nähe und der Anbindung zu den Einkaufsstraßen - und daran, dass der lokale Handel in puncto Öffnungszeiten nachgezogen ist.

15.10.2019

Gesunder Druck aus dem Rotmain-Center

Das Bayreuther Einkaufszentrum hat die restliche Geschäftswelt positiv beeinflusst, sagt Sabine Köppel vom Einzelhandelsverband. Sie warnt die Hofer vor falschen Vorwürfen. » mehr

Herbstmarkt Ende September in der Innenstadt. Was man auf diesem Bild sieht: volles Haus auf dem roten Teppich, ein großes kulinarisches Angebot, Begegnungen und Gespräche. Was man nicht sieht: Einkaufstaschen. Die wenigsten Besucher nutzen die verkaufsoffenen Sonntage tatsächlich zum Einkaufen, die wenigsten Hofer Händler beteiligen sich mit eigenen Aktionen am Geschehen. Das zu ändern, fällt nun ganz klar in den Verantwortungsbereich des Handels.

10.10.2019

Der Weckruf hallt nach

Zwei Wochen nach einem denkwürdigen Vortrag zur Einkaufsstadt lässt sich sagen: Es tut sich einiges in Hof. Stadt und Handel kündigen Schritte an. Alle ziehen aber nicht mit. » mehr

"Die Baugrube finde ich gar nicht so schlimm, aber streuen Sie wenigstens Wiesenblumen, wenn gerade nichts vorwärtsgeht", sagte Klotz zum Stillstand auf dem Gelände der Hof-Galerie.

04.10.2019

SPD fordert mehr Infos zur Hof-Galerie

Die meisten Hofer glaubten nicht mehr an das Projekt, befinden die Sozialdemokraten. Sie fordern mehr Transparenz. » mehr

Einst hatte die Schmidt-Bank hier, in der Ernst-Reuter-Straße 119, ihre Zentrale. Bald zieht die Sparkasse ein.	Foto: Schwappacher

28.08.2019

Von Bank zu Bank zu Bank

Die Sparkasse zieht in die ehemalige Schmidt-Bank-Zentrale ein. Die Commerzbank musste die Immobilie verlassen. » mehr

Über den Dächern Reichenhalls: Christian Klotz auf dem Dach des privaten Kaufhauses, Einkaufsmittelpunkt der Stadt. Links unten im Bild sein eigenes Geschäftshaus.

Aktualisiert am 23.08.2019

Daheim beim Handels-Papst

In Bad Reichenhall ist die Einzelhandelswelt noch in Ordnung. Christian Klotz, Unternehmer und Hausbesitzer dort, gilt als der Papst für Innenstadtentwicklung und Einzelhandel. Eine Initiative holt ihn im September nach ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht auf A 9 in Warnleitanhänger: Fahrer verletzt Gefrees/Münchberg

A9/Münchberg/Gefrees: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 17.10.2019 Gefrees/Münchberg
» 25 Bilder ansehen

Michael Mittermeier - Lucky Punch

Michael Mittermeier - Lucky Punch | 16.10.2019 Hof
» 28 Bilder ansehen

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

"Trails 4 Germany" in Kulmbach | 14.10.2019 Kulmbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr



^