Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Oberkotzau siebt Karteileichen aus Wegenetz

Mit der Umstellung des Straßen- und Wegebestandsverzeichnisses der Marktgemeinde Oberkotzau von Karteikarten auf digital gilt es laut Bürgermeister Stefan Breuer (CSU) derzeit auch, Karteileichen im Rahmen des Vollzugs des bayerischen Straßen- und Wegegesetzes zu beseitigen.



Deshalb hatte sich der Bauausschuss vor wenigen Tagen mit der Entwidmung beziehungsweise Widmung von Wegen und Straßen zu beschäftigen.

So wurde beispielsweise ein Teil der Ortsstraße "In Wustuben" sowie des Feld- und Waldweges "Von Eppenreuth nach Oberkotzau" eingezogen. Die Begründung: Der Weg sei schlichtweg nicht mehr vorhanden.

Eingezogen wurden auch die beschränkt öffentlichen Wege "Wanderweg Fattigau-Quellenreuth" und "Kirchsteig Lerchenberg/Schwarzenbach an der Saale". "Die Wege wurden in den 60er-Jahren eingetragen. Wir wissen gar nicht mehr, wo diese Wege früher verlaufen sind", sagte Breuer. Neue Straßen erforderten eine Widmung. So wurde für das neue Baugebiet ein etwa 65 Meter langes Stück des öffentlichen Feld- und Waldweges "Haag- und Grölitzbachweg" zur Ortsstraße "Fernweh-Park-Straße". red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
20:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister CSU Marktgemeinden Saale Stefan Breuer
Oberkotzau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Gemeinderäte Thomas Fickenscher, Michael Rödel und Thomas Groh (von links) am Eppenreuther Weg zwischen Oberkotzau und Untreusee. An dieser Stelle soll den Planungen zufolge die Ortsumgehung verlaufen; der Weg würde an andere Stelle verlegt. Das Trio lehnt die Umgehung ab.	Foto: Keltsch

03.09.2020

Oberkotzau: Drei SPD- und CSU-Räte wollen ausscheren

Thomas Fickenscher, Thomas Groh und Michael Rödel wollen am Montag im Marktgemeinderat Oberkotzau aus der Linie von CSU und SPD ausscheren: Sie werden mit der UWO gegen die Ortsumgehung stimmen. » mehr

Warnbake

02.09.2020

Oberkotzau: Bau der Umgehung soll erst 2024 starten

Das Staatliche Bauamt erklärt: Die Feinplanungen für die Ortsumgehung von Oberkotzau sind noch im vollen Gange. Am kommenden Montag stimmt der Gemeinderat über eine Resolution ab. » mehr

Reichlich Betrieb herrscht im Neubaugebiet Schwesnitztalblick. Davon überzeugten sich bei einem Besuch auch der Oberkotzauer Bürgermeister Stefan Breuer (links) und Mike Ahnert vom Bauamt der Marktgemeinde. Foto: Arndt Peckelhoff

07.07.2020

Wohnen am Fernwehpark

Die Arbeiten am großen Neubaugebiet in Oberkotzau schreiten voran. Es gibt viele Interessenten für die 52 Grundstücke. Nur ein Projekt kommt nicht ins Rollen. » mehr

Rund 50 Demonstranten taten am Dienstag ihren Unmut über die Bauarbeiten im Schwesnitztal kund. Foto: privat

10.06.2020

Streit um den Perlenradweg geht weiter

Während Naturschützer demonstrieren, wehrt sich die Gemeinde Oberkotzau gegen Vorwürfe. Ja, es habe Versäumnisse gegeben, aber keinen vorsätzlichen Rechtsbruch. » mehr

130 Stühle hatte die Gemeinde in der Saaletalhalle aufstellen lassen, und dennoch fanden nicht alle Besucher Platz. Turbulent wurde es kurzzeitig, als mehrere Feuerwehrleute wegen eines Alarms im Eilschritt die Halle verließen. Später kamen sie zurück.	Foto: Keltsch

09.09.2020

Argumente und Emotionen

So eine Gemeinderats- sitzung hat Oberkotzau noch nicht erlebt. Mehr als 130 Besucher hören der Diskussion um die um-strittene Ortsumgehung zu. Ein Antrag der CSU pro Umgehung erhält schließlich die Mehrheit. » mehr

Oberkotzau baut Schulden ab

07.05.2020

Oberkotzau baut Schulden ab

Das weist die Jahresrechnung 2019 für die Marktgemeinde aus. Möglich macht das die "rekordverdächtige Einnahme" aus der Gewerbesteuer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Scherbenmeer auf der Autobahn A 70/Unterbrücklein

Scherbenmeer auf der A 70 | 28.09.2020 A 70/Unterbrücklein
» 5 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
20:04 Uhr



^