Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Hof

Raddiebstähle nehmen im Frühling zu

Die Polizei warnt davor, dass im Hofer Stadtgebiet derzeit die Zahl der Fahrraddiebstähle zunimmt. Dies hat möglicherweise mit dem Beginn des Frühlings zu tun.



Zuletzt traf es einen 46-jährigen Mann aus der Johann-Weiß-Straße in Hof. Er hatte sein Fahrrad im Wert von etwa 600 Euro in einem Raum in dem Mietshaus abgestellt. Am Dienstagnachmittag bemerkte er, dass das rot-braune Rad der Marke Ghost verschwunden war.

Bereits 19 Diebstähle hat die Polizeiinspektion Hof seit Beginn des Jahres bearbeitet, davon elf im März und April. Dabei wurden Räder im Gesamtwert von etwa 8000 Euro entwendet. Das teuerste Rad war um die 2000 Euro wert. Auffallend ist laut Polizei, dass knapp die Hälfte der gestohlenen Räder nicht gesichert waren und die Diebe so leichtes Spiel hatten. Die Polizei bittet Fahrradbesitzer, ihre Bikes zu sichern, um den Langfingern gar nicht erst die Gelegenheit zum Diebstahl zu geben.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
19:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebe Diebstahl Polizei Polizeiinspektion Hof Polizeiinspektionen
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein bislang Unbekannter hat die Tankstelle in der Fabrikzeile überfallen. Am Tag danach läuft der Betrieb wie immer. Foto: Schmidt

07.05.2019

Tankstellenräuber vom Februar noch nicht bekannt

Die Aral-Tankstelle in der Hofer Fabrikzeile ist am Sonntagabend bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr Ziel eines Raubüberfalls geworden. » mehr

518 Unfallverursacher haben sich im Jahr 2018 im Landkreis nach dem Crash von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Aufklärungsquote liegt bei 36,9 Prozent. Hauptsächlich geht es dabei um Parkrempler auf Parkplätzen bei Einkaufsmärkten.	Grafik: HCS

03.04.2019

Parkrempler suchen das Weite

Die Polizeiinspektion Hof präsentiert die Unfallzahlen für den Landkreis. Besonders häufig beschäftigt Unfallflucht die Ermittler. » mehr

Wölfels Markenzeichen: die Spraydose.

18.05.2019

Hof/Oberkotzau: Mehrere Fälle von Vandalismus

Zu mehreren Fällen von Sachbeschädigungen ist es in den vergangenen Tagen im Hofer Stadtgebiet sowie in Oberkotzau gekommen. » mehr

Dienststellenleiter Klaus Weich lieferte einen Einblick in den Streifendienst der Polizeiinspektion Hof.

21.02.2019

Hof im Zeichen der Sicherheit

Der Ordnungsdienst und die Polizei der Stadt tauschen sich aus. Ihre Aufgaben überschneiden sich an manchen Stellen. » mehr

Ruckzuck ist das Rad weg

27.09.2018

Ruckzuck ist das Rad weg

Die Zahl der Fahrrad- Diebstähle in Hof steigt dramatisch an. Die Chancen, den Drahtesel wiederzubekommen, sind nicht besonders hoch. » mehr

Polizei

06.05.2019

Prügel-Attacke: Unbekannter verletzt 55-Jährigen

Ein 55-jähriger Hofer hat bei einer tätlichen Auseinandersetzung in der Alstadt leichte Verletzungen erlitten. Ein Unbekannter hatte den Mann unvermittelt angegriffen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
19:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".