Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Hof

Rasend und getunt: Polizei nimmt Rollerfahrer Schein nach einer Stunde wieder ab

Statt der erlaubten 25 km/h fährt ein Jugendlicher mit seinem Roller 60. Die Prüfbescheinigung, die er eine Stunde zuvor erhalten hatte, durfte er prompt wieder bei der Polizei abgeben.



Hof - Montagmittag haben Beamte der Polizeiinspektion Hof zwei Roller-Fahrer gestoppt. Der Grund: Die beiden 15-Jährigen Hofer hatten mit ihren Zweirädern deutlich die Höchstgeschwindigkeit überschritten, für die die Fahrzeuge vorgeschrieben sind. Mit über 60 km/h waren die Jugendlichen unterwegs. Bei der Kontrolle händigten die Fahrer erst vor kurzen erworbene Mofaprüfbescheinigungen aus. Einer der beiden hatte diese sogar erst eine Stunde in Händen. Bei einem ersten Test auf dem Prüfstand bei der Polizeiinspektion Hof erreichten die Fahrzeuge plötzlich nur noch eine Geschwindigkeit von 25 km/h. Die Polizeibeamten fanden bei genauerer Untersuchung allerdings Vorrichtungen, mit der man die 25 km/h-Begrenzung abschalten konnte. Der eine Fahrer hatte sogar eine Art Fernbedienung bei sich, mit der er den Roller quasi auf Knopfdruck freischalten konnte. Eine erste Messung ergab, dass einer der Roller Spitzengeschwindigkeiten von über 80 km/h erreichte. Die Kleinkrafträder wurden beschlagnahmt und werden nun einer genauen technischen Untersuchung unterzogen. Da die Prüfbescheinigung der beiden Jugendlichen lediglich zum Führen von Zweirädern bis 25 km/h ermächtigt, werden die beiden nun für das Fahren ohne Fahrerlaubnis belangt. Durch den Umbau der Roller ist zudem die Betriebserlaubnis der Fahrzeuge erloschen. Weil sie die Roller trotzdem gefahren sind, müssen sich die beiden 15-Jährigen auch hierfür verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
15:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Führerschein Kinder und Jugendliche Polizei Polizeiinspektion Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizisten

19.09.2018

Lauter Knall erschreckt die Hofer

Lautes Knallen hat in der Nacht zum Mittwoch gegen Mitternacht in der Nähe der Hofer Christian-Wolfrum-Schule viele Anwohner aufgeschreckt. » mehr

Polizei-Westen

09.06.2018

Mehrere Polizeistreifen im Einsatz: Randale im Lorenzpark

Mindestens fünf Polizeistreifen mussten am Freitagabend zum Hofer Lorenzpark: Zwischen einer Gruppe von 30 bis 40 Jugendlichen und der Polizei kam es zu Auseinandersetzungen. » mehr

Vorgeschmack auf den Schulweg-Alltag für Erstklässler (von links): Anna Fourie, Theresa Lippert, Marc Hoffmann und Cecilia Gläßel. Zusätzlich zum gelben Warn-Trapez von den Sponsoren der Aktion "Sicher auf dem Schulweg" und dem Frankenpost -Hund Einstein bekamen sie gestern erste Sicherheitshinweise von den Polizeibeamten (von links) Günther Schübel, Udo Mertens, Klaus Weich und Wolfgang Merz. Foto: Charles Nouledo

06.09.2017

Mit Einstein sicher zur Schule

1116 Kinder in der Region haben am Dienstag ihren ersten Schultag. AOK, Frankenpost, Sparkasse und Verkehrswacht helfen ihnen dabei, den Weg dorthin zu meistern. » mehr

21.09.2018

Herzstillstand während Autofahrt: Der Verunglückte dankt seinen Helfern

Dieter Wolf hatte einen Herzinfarkt, als er am Steuer seines Autos auf der B 15 fuhr. Das ganze ist ziemlich genau drei Wochen her. Inzwischen ist er fit genug, um Danke zu sagen. » mehr

Polizei

11.09.2018

Paar rastet bei Polizeieinsatz in Hof aus

Am Montagabend gingen mehrere Anrufe bei Polizei und Rettungsdienst ein: Ein Streit war an der Oelsnitzer Straße ausgebrochen. Als die Polizei die Situation klären wollte, griff ein Paar sie an. » mehr

Die Trend-Farbe im September ist Neon-Gelb. Bei der Pressekonferenz "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" zeigten die zukünftigen Abc-Schützen ihre neue Warntracht. Foto:Schmidt

06.09.2018

Experten raten zu reflektierender Kleidung

Über 1000 Kinder aus Stadt und Landkreis Hof haben am Dienstag ihren ersten Schultag. AOK, Frankenpost, Sparkasse und Verkehrswacht sichern den Schulweg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenwald-Wandermarathon in Helmbrechts

Frankenwald-Wandermarathon in Helmbrechts | 22.09.2018
» 64 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

TSV Großbardorf - SpVgg Bayern Hof 2:1

TSV Großbardorf - SpVgg Bayern Hof 2:1 | 22.09.2018
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
15:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".