Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Hof

Rettungshubschrauber landet im Bahnhofsviertel

Schwerer Unfall am Samstagnachmittag im Hofer Bahnhofsviertel: Ein Auto erfasste einen Radfahrer. Der Rettungshubschrauber musste landen.



Schwerer Unfall in der Alsenberger Straße in Hof   Foto: Frank Mertel » zu den Bildern

Gegen 16 Uhr wollte ein 82-jähriger Radfahrer aus Hof mit seinem E-Bike von der Orleanstraße die Alsenberger Straße in Richtung Saalleitenweg überqueren. Dabei nahm der Senior, der keinen Helm trug, einem Auto die Vorfahrt. Der 36-jährige Autofahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Radfahrer schlug  auf der Motorhaube und Windschutzscheibe des Autos auf. Danach blieb er auf der Straße liegen, berichtet die Polizei am Sonntagnachmittag. Der Radfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und musste nach Erstbehandlung durch das BRK mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
17:30 Uhr

Aktualisiert am:
12. 01. 2020
15:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Polizei Radfahrer Rettungshubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall an Hofer Kreuzung am Donnerstagnachmittag.

Aktualisiert am 05.07.2019

Auto übersehen: Rollerfahrer schwer verletzt

Ein schwerverletzter Rollerfahrer und ein Schaden von 15.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Donnerstagnachmittag in der Hofer Leopoldstraße ereignet hat. » mehr

ADAC Rettungshubschrauber

05.06.2019

Schwerer Unfall: Rettungshubschrauber landet an Michaelisbrücke

Zwei Schwerverletzte und Sachschaden von rund 60.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls an der Michaelisbrücke in Hof. Weil ein Rettungshubschrauber landen musste, kam es zu Behinderungen im Berufsverkehr. » mehr

Radfahrer fahren auf einem Fahrradweg

25.05.2019

Schwer verletzt: Radfahrer stürzt ohne Helm

Am späten Freitagabend hat sich ein schwerer Fahrrad-Unfall zwischen Gattendorf und Döberlitz ereignet. Ein 53-Jähriger stürzte mit seinem Fahrrad ins rechte Straßenbankett. Der Mann trug dabei keinen Helm. » mehr

E-Bike. Symbolfoto. E-Bike. Symbolfoto.

16.01.2020

Schwere Kopfverletzungen: Hofer E-Bike-Fahrer gestürzt

Ein Mann radelt mit seinem E-Bike relativ zügig durch eine verkehrsberuhigte Zone in Hof. Dort kracht er gegen ein Auto. » mehr

Unfall-Symbolfoto

10.01.2020

Unachtsam: Gartenzaun stoppt Autofahrer

Erst überfuhr er eine Verkehrsinsel, dann krachte er in einen Gartenzaun: Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag in Oberkotzau einen heftigen Unfall verursacht. » mehr

Polizeiauto mit Blauchlicht

08.01.2020

Übersehen: Fußgänger nach Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat am Dienstagabend ein 80-jähriger Fußgänger in Hof erlitten, als er von einem Kleintransporter angefahren wurde. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
17:30 Uhr

Aktualisiert am:
12. 01. 2020
15:58 Uhr



^