Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Hof

SPD fordert Wettbewerb zum Hoftex-Areal

Die SPD-Fraktion im Hofer Stadtrat fordert einen städtebaulichen Ideenwettbewerb zur Überplanung des früheren Hoftex-Areals in der Schützenstraße.



Hof - In einem Antrag an den Oberbürgermeister verweist sie auf einen einstimmigen Grundsatzbeschluss in der Stadtratssitzung am 22. September 2014. Die SPD zitiert daraus: "Eines der Hauptanliegen der Stadt Hof besteht darin, die Attraktivität der Innenstadt als ‚Stadt der kurzen Wege‘ und ansprechenden Wohn- und Geschäftsviertel zu erhöhen." Ein Focus liege dabei auf Gewerbebrachen beziehungsweise Leerständen im innerstädtischen Bereich. Sie seien einerseits städtebauliche Missstände, böten jedoch andererseits Möglichkeiten zukunftsträchtiger Entwicklungen zur Ergänzung des innerstädtischen Angebots.

Weiter zitiert die SPD aus dem Beschluss zum Thema Schützenstraße: "Dieses Plangebiet liegt außerhalb der Hofer Kernstadt und grenzt nordwestlich an die Innenstadt." Aufgrund des zentrumsnahen Standorts, der Lage zwischen den Hofer Kulturbauten und der Innenstadt sowie der grünen Umgebung des Areals seien vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten denkbar: in den Bereichen Wohnen, Versorgung, Gaststätten und Beherbergungsbetriebe, Handwerk, Kultur und Soziales. Im Beschluss von 2014 heißt es: "Die Stadt Hof ergreift die Initiative und stellt sich der Aufgabe, das komplexe Vorhaben eines interdisziplinären städtebaulichen Ideenwettbewerbs durchzuführen. Sie nimmt das ‚Heft des Handelns‘ in die Hand." Dabei strebe sie die Entwicklung des Areals an, gemeinsam mit dem Grundstückseigentümer oder auch ohne dessen aktiver Beteiligung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
19:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Innenstädte SPD SPD-Fraktion Stadträte und Gemeinderäte Städte
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auch er muss bald weichen: Bis 2014 saß Bernie vor dem Telekom-Laden am Oberen Tor, seither ist er vor einer Bäckerei in der Ludwigstraße anzutreffen. Von Juli an gelten auch hier andere Regeln.	Foto: Thomas Neumann

28.05.2019

Hof schmeißt Bettler aus der Innenstadt

Der Stadtrat weitet das Bettelverbot auf den Bereich Ludwigstraße aus. Um der Geschäftsleute willen halbiert er zudem eine Gebühr - und spricht eine Erlaubnis aus. » mehr

Seit 25 Jahren gibt es den Saaleradweg. Nun soll er für Radfahrer in Hof attraktiver werden. Geplant ist, in den nächsten Jahren das Teilstück zwischen Jenasteg und Hallenbadwehr zu asphaltieren. Archiv-Foto: Thomas Neumann

Aktualisiert am 23.05.2019

Hof sucht sattelfestes Rad-Konzept

Die Stadt will das bundesweite Schlusslicht möglichst bald abgeben. Dafür nimmt sie Geld in die Hand. Auf manche Räte wirkt dies aber noch immer zu halbherzig. » mehr

Die Hofer SPD-Stadträtin Andrea Hering ist die noch amtierende Schlappenkönigin. Auch sie versucht sich am Sonntag wieder beim Schlappenschießen der Honoratioren, ebenso wie Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Archiv

13.06.2019

Die teilnehmenden Schützen

Alle Schützen in der Übersicht: » mehr

Der Vorstand um den wiedergewählten Kreisvorsitzenden Dr. Harald Fichtner (Vierter von rechts) präsentiert sich nahezu unverändert (von links): Jochen Ulshöfer, Dieter Wietzel, Christian Damm, Angela Bier, Jürgen Knieling , Matthias Mergner und Maximilian Hanschke. Foto: Uwe von Dorn

29.05.2019

Hofer CSU setzt auf bewährte Köpfe

An der Spitze des Kreisverbands Hof-Stadt ändert sich kaum etwas. Der alte und neue Chef warnt vor Selbstzufriedenheit. » mehr

Verwaltung will Ideen junger Hofer hören

20.05.2019

Verwaltung will Ideen junger Hofer hören

Nach dem Aus des Jugendstadtrats vor vielen Jahren macht die Stadt wieder einen Versuch, auf junge Leute zuzugehen. Diesmal soll es nachhaltig sein. » mehr

Die Band "Waste" bei Your Stage: Das Jugendfestival, das im jährlichen Wechsel mit der Kulturnacht stattfindet, zählt zu den Kulturveranstaltungen, die von der Sparkassen-Spende mitfinanziert werden. Foto: Archiv

07.05.2019

Sparkasse Hochfranken spendet für Sport und Kultur

Mit 181 650 Euro fördert die Bank das gemeinnützige Engagement in der Stadt. Der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats verteilt die Mittel nach einem festen Schlüssel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wunsiedel

Brunnenfest in Wunsiedel | 22.06.2019 Wunsiedel
» 221 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
19:24 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".