Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Hof

Scharfenberg bleibt Vorsitzender

Der Bund Naturschutz bestätigt den größten Teil des Vorstandes im Amt. Im Jahr 2018 leistete der Bund viel für den Schutz bedrohter Arten.



Aktive aus der BN-Kindergruppe "Hofer Helden" beim Bau von "Samenbomben" im Abenteuergarten - nur eines von vielen Projekten der Kreisgruppe.
Aktive aus der BN-Kindergruppe "Hofer Helden" beim Bau von "Samenbomben" im Abenteuergarten - nur eines von vielen Projekten der Kreisgruppe.  

Hof - Die Kreisgruppe Hof des Bundes Naturschutz in Bayern hat Mitglieder und Interessierte zu ihrer Jahreshauptversammlung ins Hotel Strauss geladen. Die 1973 gegründete Hofer Gruppierung des BN hat nach aktuellem Stand 2760 Mitglieder sowie acht hauptamtliche Mitarbeiter. Vorsitzender Ulrich Scharfenberg gab zu Beginn interessante Daten und Fakten zum BN Hof bekannt. So wurden im Jahr 2018 fast 60 Hektar wertvolle Grünlandstandorte gemäht und beräumt sowie drei Hektar Magerflächen mit den zwölf BN-Schafen beweidet und vier Hecken im Rahmen des Kulturlandschaftsprogramms gepflegt. Darüber hinaus sind acht Amphibienzäune mit einer Gesamtlänge von 5,6 Kilometern auf-, abgebaut und betreut worden, mehrere Hundert Kröten und Frösche konnten auf diese Weise vor dem Tod bewahrt werden.

"Mit dem Umweltbildungs-Bauwagen EMIL waren im vergangenen Jahr 72 Schulklassen mit 1700 Kindern im Lebensraum Wiese, Wald oder Bach unterwegs", sagte Ulrich Scharfenberg. Im Projekt "Vom Wert der Nahrung" lernten Schulklassen darüber hinaus einiges über die Erzeugung, die Verarbeitung und den Verkauf von Nahrungsmitteln sowie eine ausgewogene, regionale und saisonale Ernährung. Ein weiteres Kleinprojekt, "Vom Wert der Bäume in der Stadt Hof", sollte speziell den Hofer Kindern den ökologischen und ökonomischen Wert ihrer Stadtbäume näher bringen - so konnten die Kinder bei der Pflanzung und Pflege von Bäumen mitmachen, eine Baumschule und einen Baumkronenpfad besuchen. Auch die Urban- Gardening-Gruppe trifft sich weiter regelmäßig zum Gärtnern - ab 2019 allerdings auf einem neuen Grundstück in der Beethovenstraße.

"Im Artenschutzprojekt zum Schutz des Goldenen Scheckenfalters im östlichen Landkreis Hof konnten im vergangenen Jahr umfangreiche Pflegemaßnahmen im Projektgebiet abgeschlossen sowie die Pflanzung von 3000 Teufelsabbiss-Pflanzen durchgeführt werden", führte der Vorsitzende aus. "Ein wichtiger Beitrag zum Erhalt dieses vom Aussterben bedrohten Falters", sagte Scharfenberg weiter.

Das neue Projekt zum Schutz der Flussperlmuschel startete im Frühjahr 2018 mit der Einrichtung einer Flussperlmuschel-Zuchtstation in der Huschermühle. Hier sollen in den nächsten drei Jahren Flussperlmuscheln gezüchtet und in die umliegenden Bachsysteme ausgewildert werden.

Im Anschluss leitete der BN-Landesvorsitzende Richard Mergner die Neuwahlen. Wiedergewählt wurden Ulrich Scharfenberg als Vorsitzender der Kreisgruppe, Lars Kummetz als Stellvertreter, Christine Becker als Schatzmeisterin, Bernd Bogedein als Kassenprüfer, Anette Schaumberg, Sebastian Auer und Till Boeger als Delegierte sowie Thomas Friedrich und Hannelore Buchheit als Beisitzer. Neu gewählt wurden Martin Nowak zum Amt des Schriftführers und Leonhard Crasser als dritter Beisitzer.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
19:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baumkronenpfad Drohung und Bedrohung Lebensmittel Naturschutz Schulklassen Thomas Friedrich Ulrich Scharfenberg Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kreisumlage wird zum Zankapfel

15.03.2019

Kreisumlage wird zum Zankapfel

Ein Drittel der Kreisräte lehnt den diesjährigen Etat des Landkreises ab. SPD und ALB geht die Entlastung der Kommunen nicht weit genug. » mehr

Furcht am Fischteich

08.05.2019

Furcht am Fischteich

Der Otter steht unter Schutz - den wünschen sich aber auch Teichwirte und Fischereivereine. Sie sehen ihre Existenz bedroht, weil das Pelztier auf dem Vormarsch ist. » mehr

Von der Flussperlmuschel zum E-Auto

12.01.2019

Von der Flussperlmuschel zum E-Auto

In Sachen erneuerbare Energien ist der Landkreis Hof gut aufgestellt. Doch hat der Bund Naturschutz auch im neuen Jahr viel zu tun. Er will Weichen stellen. » mehr

Stellen das Projekt "Kitchen on the Run" vor (von links, vorne): Martin Abt, Geschäftsführer Diakonie Hochfranken, Dr. Katharina Bunzmann, Demografie-Beauftragte der Stadt, Sandra Häupler, Bildungskoordinatorin, die Integrationslotsinnen Patricia Friedrich und Bärbel Uschold sowie (hintere Reihe von links) Ghaith Henki, Marieke Schöning, Jan Philipp Paeslack und Magdalena Breitenbacher vom Projekt "Kitchen on the Run" und "Lokalheld" Tarik Djemai. Foto: Ertel

09.05.2019

Integration am Küchentisch

Das Projekt "Kitchen on the Run" macht Station in Hof. Beim Kochen und Essen sollen Menschen aus verschiedenen Kulturen Kontakte knüpfen. » mehr

Letzte Proben unterm stilisierten Wartturm: Werner Köppel, links im Bild, und die Schüler der Fachakademie für Sozialpädagogik, bringen den Stoff eines Hofer Kinderbuchs auf die Bühne. In der nächsten Woche werden ihn so Hunderte Hofer Kinder sehen - aber nicht nur. Foto: Thomas Neumann

29.03.2019

Der Hofer Wärschtlamo als Musical

Die Fachakademie für Sozialpädagogik bringt das Hofer Kinderbuch "Oh Schreck! Der Wärschtlamo ist weg" auf die Bühne. Eine der Vorstellungen ist öffentlich. » mehr

Volle Fahrt voraus heißt es für die Wasserwacht. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de .

20.05.2019

Beeindruckende Übung am Untreusee

Mehrere Hilfsorganisationen arbeiten zusammen. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Hunden. Die bedarf einer großen Leidenschaft. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hof/Rehau

Heiße Orte, kalte Orte | 25.06.2019 Hof/Rehau
» 6 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
19:16 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".