Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Hof

Schüler und Auszubildende gründen Unions-Verband

Junge Menschen wollen sich politisch einbringen. Dem trägt eine Gruppe Jungkonservativer Rechnung: Es entsteht die Schüler Union Hof-Land.



Hof/Landkreis - Junge Menschen wollen, dass man ihnen zuhört, sie fordern Verständnis für ihre Anliegen, sie wollen etwas in ihrer Heimat verbessern und vor allem: Sie wollen es selbst tun. Kurz: Die Jugend politisiert sich - und das ist spätestens seit "Fridays for Future" nichts Neues. Um jungen Menschen mit genau dieser Einstellung eine Plattform zur Mitwirkung und Mitbestimmung in der Politik zu bieten, gründet sich im Hofer Land am 24. November eine sogenannte Schüler- und Auszubildenden Union, kurz: SU. Das teilt die Vereinigung der Frankenpost mit.

Vom Rhetorikkurs bis zur Diskussion mit etablierten Politikern sind zahlreiche Veranstaltungsformen denkbar. "Die Schüler Union bietet Schülern unterschiedlicher Schularten und unterschiedlicher politischer Interessen die Möglichkeit, sich politisch weiterzubilden und zu engagieren", erläutert der 18-jährige Jungpolitiker Rick Pelz aus Rehau.

Um gemeinsame Ziele zu verfolgen und sich selbst dafür einzusetzen, haben sich hier einige Schüler aus den unterschiedlichen Teilen des Landkreises zusammengetan und dazu entschlossen, im Hofer Landkreis den Kreisverband "Schüler Union Hof-Land" zu gründen.

"Engagement für die eigene Region muss ideologiefrei funktionieren. Für dieses Thema sollte sich jeder junge Mensch einsetzen und vor allem einsetzen dürfen", sagt Simon Hader, 16 Jahre alt, eines der Gründungsmitglieder aus Naila.

Aber nicht nur das Hofer Land soll Teil des neuen Verbands werden, sondern auch die Stadt Hof. Die Gründungsversammlung findet am 24. November um 14 Uhr im Landgasthof Sellanger in Selbitz statt. Alle jungen Menschen, die sich gerne an der Mitgestaltung der Region beteiligen wollen, sind dazu eingeladen, Gründungsmitglieder der Schüler Union zu werden.

Wer mitmachen möchte, oder noch Fragen hat, kann sich direkt per E-Mail an die Union wenden:

—————

su.hofland@gmail.com

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
19:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auszubildende Landgasthof Sellanger Schularten Schülerinnen und Schüler Sellanger Verbände
Hof Landkreis
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mehr unbesetzte Stellen und gleichzeitig mehr nicht versorgte Bewerber - das ist nur auf den ersten Blick ein Widerspruch.

29.08.2019

Jede vierte Stelle bleibt unbesetzt

Der Azubi-Markt bricht ein: Die Betriebe tun sich immer schwerer, Nachwuchs zu finden. Gleichzeitig bekommen mehr Bewerber keine Stelle. » mehr

Warum Lehrer nicht mehr arbeiten können

16.01.2020

Warum Lehrer nicht mehr arbeiten können

Die Pläne des bayerischen Kultusministers zur Bekämpfung des Lehrermangels könnten an rechtlichen Hürden scheitern. » mehr

Andreea Loghin, Mitarbeiterin der IT-Abteilung im Klett-Verlag, Stefan Bäumler, Lehrer am am Schiller-Gymnasium (Mitte) und Jens Fischer, Produktmanager "Digital Services" von Klett, blicken Schülern der 5b bei der Arbeit mit den Tablets über die Schulter.

25.10.2019

Klett-Verlag voll des Lobes für das Schiller-Gymnasium

Am Hofer "Schiller" gibt es mehrere iPad-Klassen. Weil die Lehrer das Projekt so vorbildlich umsetzen, waren nun Vertreter von einem großen deutschen Schulbuchverlag zu Gast. » mehr

X-Mas Reunion Homecoming-Party in der Hofer BG

20.12.2019

X-Mas Reunion: Zuerst die Infos, dann zur Party

Zum zehntem Mal steigt an diesem Wochenende die X-Mas Reunion. Schüler aus Hochfranken und Ehemalige treffen sich zum Informationsaustausch - und zum Feiern. » mehr

Die Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schule Naila basteln Christbäume und Sterne. Im Bild die vierte Klasse mit Schulleiterin Annette Weirich und Klassenleiter Tobias Kühl. Foto: Köhler

04.12.2019

Auch muslimische Kinder sind mit Freude dabei

Mit vielen Ideen feiern die Schulen in der Region Advent. In Münchberg beispielsweise gibt es einen Weihnachtsweg und in Rehau ein Weihnachtskino. » mehr

Die Aussteller durften sich über zahlreiche Besucher freuen.	Fotos: Rau

10.11.2019

Unternehmen stellen sich Schülern vor

170 Aussteller werben bei der Ausbildungsmesse in der Hofer Freiheitshalle um Personal. An vielen Ständen war es möglich, sich praktisch am Wunschberuf zu versuchen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
19:06 Uhr



^