Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Schüsse im Hofer Bahnhofsviertel

Ein 19-Jähriger ballert durch den Hinterhof eines Hofer Mehrfamilienhauses - bis ein Nachbar die Polizei ruft.



luftgewehr
Ein Luftgewehr-Schütze visiert Scheiben an (Symbolbild).  

Am Donnerstagnachmittag meldete sich ein Mann bei der Polizei, der seinen Nachbarn beim Schießen im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses beobachtet hatte. Als die Polizeistreife in der Hofer Bahnhofstraße eintraf, schoss der 19-Jährige mit einem Luftgewehr auf eine ausgedruckte Zielscheibe. Da er keinen Waffenschein dafür besaß, stellte die Polizei das Gewehr sicher. Der Schütze muss mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 05. 2020
11:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gewehre Polizei Waffengesetze
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
luftgewehr

25.05.2020

Luftgewehr-Schütze hätte "großen Waffenschein gebraucht"

Nach unserer Meldung "Schüsse im Hofer Bahnhofsviertel" haben uns viele Nachfragen zum rechtlichen Hintergrund des Vorfalls erreicht. Wir haben bei der Polizei in Hof noch einmal nachgefragt. » mehr

Blaulicht

29.05.2020

A 93: Polizei beendet Drogenfahrt mit Waffen und Marihuana

Bei einem Pärchen werden bei einer Kontrolle auf der A 93 im Landkreis Hof Drogen und Waffen gefunden. Ein Drogentest bei der 28-jährigen Fahrerin verläuft positiv. » mehr

Wurfstern, Schlagring und zwei Springmesser hatte ein 29-jähriger Erlanger im Gepäck.	Foto: Bundespolizei

20.05.2020

29-Jähriger hat Wurfstern dabei

Einen Wurfstern findet die Polizei am Dienstagnachmittag bei einem 29-Jährigen in der Hofer Innenstadt. Er erhält eine Anzeige. » mehr

Zwei Polizisten stehen beieinander

11.04.2020

Hofer feiern Corona-Party und konsumieren Drogen

Eine Corona-Party in der Ossecker Straße hat am Karfreitag die Polizei auf den Plan gerufen. Die Beamten fanden in der Wohnung auch eine Waffe. » mehr

Polizei mit Blaulicht

16.05.2020

Oberfranken

Bewaffnet an A 9: Falscher Polizist gestoppt

Die Hofer Polizei kontrolliert am Freitag einen 42-jährigen Autofahrer bei Leupoldsgrün. Der Mann ist bewaffnet. Er hat einen augenscheinlich selbstgemachten Polizei-Ausweis bei sich. » mehr

Anlegen Handschellen. Symbolfoto.

09.12.2019

120 Uhren und 30 Elektrogeräte in Auto: Beifahrer greift Polizisten an

Ein 34-Jähriger ist am Samstagnachmittag im Revier der Bundespolizei Hof ausgerastet. Vorausgegangen war eine Autokontrolle an der Rastanlage Frankenwald an der A 9. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fahrspaß nach dem Lockdown Region Hof

Fahrspaß nach dem Corona-Lockdown | 04.06.2020 Region Hof
» 6 Bilder ansehen

DisTANZ in den Mai Fichtelgebirge

DisTANZ in den Mai | 03.05.2020 Fichtelgebirge
» 63 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 05. 2020
11:53 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.