Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Hof

Stadtrat geht nächsten Schritt für Hof-Galerie

Einstimmig hat am Montagabend der Hofer Stadtrat einen neuen Bebauungsplan für das Quartier am Strauß auf den Weg gebracht.



Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll.
Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll.   Foto: Thomas Neumann

Dieser war nötig geworden, da sich, wie berichtet, mit einem Investoren-Wechsel die Zusammensetzung der künftigen Hof-Galerie geändert hat. Die Activ-Group aus Schwaben möchte hier, anders als der bisherige Investor, nicht nur Einzelhandel, sondern auch Wohnungen errichten. Dafür möchte der Stadtrat das Areal nun als Kerngebiet ausweisen, in dem Wohnungen per Definition "ausnahmsweise zulässig" sind. Obwohl die Abstimmung einstimmig ausfiel, entspann sich zuvor eine lange und bisweilen hitzige Debatte über das Vorgehen.

So brachte SPD-Fraktionschefin Eva Döhla ihre Kritik am jüngsten Vorstoß der FAB-Fraktion zum Ausdruck: Die FAB hatte, wie berichtet, gefordert, die Stadt möge beim Investor den raschen Bau eines Busbahnhofs erzwingen - unabhängig von der Galerie. "Da glaubt die Fraktion anscheinend, wir spielen hier mit Playmobil", kommentierte Döhla jene Forderung. Der nun getätigte Aufstellungsbeschluss läutet ein mehrmonatiges Verfahren ein, das die Basis für einen Bauantrag bilden soll. Ein ausführlicher Bericht folgt. 

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
19:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bau Bauanträge Bebauungspläne Eva Döhla Stadträte und Gemeinderäte Zentralkauf Hof
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll. Ein neue, schöne Heimat sollen dann auch die Busse finden, die zurzeit nur vorbeifahren können an dem Gelände, das demnächst 40 Parkplätze bereithalten soll.

13.07.2019

Wie geht es mit dem Busbahnhof weiter?

Der Bau der Hof-Galerie ist untrennbar mit dem neuen Busbahnhof verbunden. Für die FAB-Fraktion ein Grund, die Zügel anzuziehen und auf Verträge zu pochen. » mehr

Als "katastrophalen Zustand" bezeichnete Grünen-Stadtrat Dr. Klaus Schrader die momentane Situation auf dem Galerie-Areal. Daran wird sich wohl, mindestens über die nächsten Monate, auch nichts ändern.

23.07.2019

Hof-Galerie: Streit ohne Gegenposition

Der Hofer Stadtrat passt zum zweiten Mal sein Baurecht an die Hof-Galerie an. Damit verbunden sind eine heiße Diskussion im Rat und zwei Botschaften an den Investor. » mehr

Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll. Ein neue, schöne Heimat sollen dann auch die Busse finden, die zurzeit nur vorbeifahren können an dem Gelände, das demnächst 40 Parkplätze bereithalten soll.

01.08.2019

SPD will Infopunkt für Hof-Galerie

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion hält im Bereich der künftigen Hofgalerie-Baustelle einen Informations-Punkt für sinnvoll. Den entsprechenden Antrag hat sie gestellt. » mehr

Abschiebegefängnis. Symbolfoto.

27.08.2019

Hof: Fichtner genehmigt Abschiebehaftanstalt

Vor zwei Wochen schon hat der OB auf Bitten des Staatlichen Bauamts grünes Licht für die Einrichtung gegeben. Nun wurden die Stadträte darüber informiert. » mehr

"Im Fachmarkt-Bereich setzen wir nicht auf 08/15-Buden, sondern auf Qualität am Bau", erklärt (von rechts) Hans-Jürgen Birk, einer der Geschäftsführer der schwäbischen Activ-Group, die nun ins Projekt Hof-Galerie eingestiegen ist. Der bisherige Investor, die LIG, ist am Montag vertreten durch Geschäftsführer Vladimir Volkov, wird sich noch mit seinem Know-How einbringen, sich aber dann zurückziehen. Architekt Bernhard Reiser von Mesa Development ist weiterhin im Boot, er hatte den neuen Investor dazugeholt. Foto: Thomas Neumann

29.04.2019

Hof-Galerie bekommt Wohnungen

Der neue Investor kündigt umfassende Umplanungen und einen straffen Zeitplan an. Den Vorbehalten der Stadträte vor neuen Versprechungen begegnet er mit Positiv-Beispielen. » mehr

Parken im Parkhaus

07.08.2019

Räte erkundigen sich nach Parkhaus-Projekt

Der Hofer Ferienausschuss genehmigt den Bau eines Parkhauses für die Landkreis-VHS. Die Stadträte wollen wissen, warum das ein Jahr zu spät kommt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftakt für den Hofer Landbus Rehau

Startschuss für den Hofer Landbus | 17.09.2019 Rehau
» 10 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
19:28 Uhr



^