Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Hof

Stein-Party lockt mit Radio-DJ

Zum zehnten Mal findet die Stein-Party am 12. Oktober statt. Für dieses kleine Jubiläum haben sich die Veranstalter ein paar Besonderheiten überlegt.



Helmut Luber (links) und Frank Latzel sind die Köpfe hinter der Stein-Party. Am 12. Oktober steigt sie zum zehnten Mal in der Bürgergesellschaft. Foto: Gödde
Helmut Luber (links) und Frank Latzel sind die Köpfe hinter der Stein-Party. Am 12. Oktober steigt sie zum zehnten Mal in der Bürgergesellschaft. Foto: Gödde  

Hof - Von Fans zu Veranstaltern: Frank Latzel, 53 Jahre, und Helmut Luber, ein Jahr älter, waren einst passionierte Party-Gänger und besuchten mit Freuden die originale Party am Theresienstein. Das war etwa vor zehn Jahren. Anschließend wurde das Original eingestellt. Seit jetzt schon fünf Jahren stellen die beiden Hofer in der Bürgergesellschaft ein Revival dieser in Hof legendären Party auf die Beine, das zweimal im Jahr um die 500 Menschen anlockt.

"Für Leute in unserer Generation, also über 40, gibt es nicht viel, wo man feiern kann", sagt Helmut Luber. Schließlich wollen sie und ihre Gleichgesinnten nicht irgendwie feiern, sondern möglichst mit der Musik ihrer Zeit. Da dürfen Hits der Gewichtsklasse "Relax" von Frankie

goes to Hollywood oder das unweigerliche "Self Control" von Laura Branigan nicht fehlen. Und weil es nicht irgendeine Achtziger-Party sein sollte, sondern etwas mit einem für die Hofer unverwechselbaren Namen, war die Idee geboren: Helmut Luber und Frank Latzel fassten sich ein Herz und stießen die Neuauflage der legendären Party an. Und die kommt so gut an, dass die beiden Veranstalter gar nicht ans Aufhören denken. "Im Hintergrund haben wir ein Team von 22 Leuten. Ohne die und unsere Sponsoren ginge gar nichts", sagt Frank Latzel.

Das Duo ist auch davon überzeugt, dass die Party deshalb läuft, weil Hofer sie für die Hofer organisieren. "Das hat sich ja beim Volksfest oder auch b

07.04.2018 - Steinparty - Foto: Uwe von Dorn

Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof
Steinparty Hof

ei der Skihütte zum Weihnachtsmarkt gezeigt, dass das den Hofern durchaus wichtig ist", sagt Helmut Luber. Daraus ergibt sich auch das Motto "Alte und neue Freunde treffen", das sich Latzel und Luber für ihr Kind überlegt haben. Die Party soll bodenständig sein. "Bei uns gibt es keine VIP-Lounge", sagen beide unisono.

Einen kleinen Promi-Faktor bringt aber auch die Stein-Party mit sich. Für die zehnte Party haben sich Frank Latzel ujnd Helmut Luber die Dienste von Bayern-3-DJ Lauder gesichert. Den kennen aufmerksame Radiohörer unter anderem vom Party-Schiff des Senders oder dem Frühaufsteher-Programm. Dessen Programm wird sich an den Wünschen der Stein-Party-Fans orientieren. Zweiter DJ im Bunde ist DJ René.

Am Samstag können sich die Stein-Fans bereits ihre Tickets sichern. Wie gewohnt läuft der Vorverkauf über Frank Latzels Elektrofirma an der Leimitzer Straße 67 in Hof. Von 13 bis 15 Uhr gibt es die Karten für neun Euro pro Person. Sollten aus dem Vorverkauf noch Eintrittskarten übrig bleiben, gibt es die für zwei Euro mehr an der Abendkasse. Los geht es am 12. Oktober um 21 Uhr, die Türen der Bürgergesellschaft öffnen sich um 20 Uhr.

Manche Gäste fragen die Veranstalter noch immer, ob die Party nicht irgendwann doch zum Theresienstein zurückkehrt. Kurzfristig wird das aufgrund der Bauarbeiten am "Stein" kaum möglich sein. "Man hat uns gesagt, dass das vor 2023 nichts werden kann", sagt Helmut Luber. Deshalb haben er und Latzel auch schon die Termine für 2020 in der Hofer Bürgergesellschaft festgemacht: Die Stein-Partys elf und zwölf sollen am 4. April und am 10. Oktober 2020 stattfinden.

Autor
Patrick Gödde

Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 09. 2019
18:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abendkasse Eintrittskarten Jubiläen Karten Karten (Tickets) Volksfeste Weihnachtsmärkte
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Echte Country-Fans sind Andrea und Dietmar Hildebrand aus Thüringen.

Aktualisiert am 05.09.2019

Country begeistert auch die jungen Leute

Die Bellamy Brothers geben in Hof ihr einziges Deutschland-Konzert. Die Fans kommen von weit her, um die Legenden aus Florida zu sehen. » mehr

Das finnische Tango- und Kulturfestival "FINtango" machte Station am Stein und unterhielt das Publikum mit schwungvollen Tänzen.

08.09.2019

Hofer feiern lebendige Beziehung zu Joensuu

Mit Tanz, Musik und Begegnungen begingen die Städte Hof und Joensuu 50 Jahre Städtepartnerschaft. Es gab Delegationsbesuch aus Finnland und ein Fest für die Einheimischen. » mehr

Mit der Rammstein-Tribute-Show "Stahlzeit" kommt im Dezember eine beliebte Veranstaltung nach Hof in die Freiheitshalle. Als Abendkassen-Ticketkäufer sollte man Bargeld bereithalten. Foto: Semmel Concerts

11.11.2018

Nur Bargeld, bitte!

In der Freiheitshalle kann man an der Abendkasse in der Regel nicht mit Karte bezahlen. Eine Ausnahme sind die Hofer Symphoniker - und das hat seinen Grund. » mehr

Hier wird Umsatz gemacht: Das Nahversorgungszentrum August-Mohl-Straße gilt als Paradebeispiel für seine Art - zudem ist mit seiner Entstehung eine große Industriebrache verschwunden. Der Knackpunkt: Bei dem großen Angebot muss eigentlich niemand mehr in die Innenstadt.	Foto: Thomas Neumann

12.09.2019

Ansichtssache Einkaufsstadt

Steht der Hofer Handel jetzt gut oder schlecht da? Da gehen die Meinungen weit auseinander. Eine Expertise von außen gibt es am 25. September in der BG - der Aufwand ist groß. » mehr

Hier wird Umsatz gemacht: Das Nahversorgungszentrum August-Mohl-Straße gilt als Paradebeispiel für seine Art - zudem ist mit seiner Entstehung eine große Industriebrache verschwunden. Der Knackpunkt: Bei dem großen Angebot muss eigentlich niemand mehr in die Innenstadt.	Foto: Thomas Neumann

06.09.2019

Ansichtssache Einkaufsstadt

Steht der Hofer Handel jetzt gut oder schlecht da? Da gehen die Meinungen weit auseinander. Eine Expertise von außen gibt es am 25. September in der BG - der Aufwand ist groß. » mehr

Saaleauenfest 2019 Hof

11.08.2019

Schöne Erlebnisse an der Saale

Die Saaleauen boten am Wochenende die Kulisse für ein besonderes Fest. Unter dem Motto "Saale, Strand und mehr" war für jeden etwas dabei. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P.

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P. | 22.09.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor
Patrick Gödde

Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 09. 2019
18:32 Uhr



^