Topthemen: Arthurs Gesetz"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Hof

Todes-Drohung: Verschmähte Liebe lässt Mann ausrasten

Mehrere verletzte Polizeibeamte und eine Festnahme waren am Mittwochabend die Bilanz eines Einsatzes der Polizeiinspektion Hof in einem Mehrfamilienhaus in der Nähe der Freiheitshalle.



Gegen Mitternacht ging bei der Hofer Polizei ein Notruf ein:  Eine 23-jährige Hoferin bat die Polizei um dringende Unterstützung. Ihr Ex-Freund stünde gerade vor der Wohnungstür ihres neuen Freundes und drohte diese einzutreten. Sofort rückten mehrere Streifen zu dem Wohnhaus aus, teilt die Polizei am Donnerstag mit.

Vor Ort trafen die Beamten dann auf einen 24-jährigen Mann, der im Treppenhaus stand. Als sich die Wohnungstüre seiner Ex-Freundin öffnete, drehte der 24-Jährige plötzlich durch. „Ich bring euch um, ihr Schweine!“, schrie der Mann völlig entrüstet und stürmte in Richtung Eingangstüre. Die Polizisten versuchten,  dies zu verhindern. Nur mit Gewalt gelang es den Beamten,  den Mann zu stoppen, der den neuen Freund seiner Ex bereits am Kragen gepackt hatte.

Eine Beamtin versuchte den Griff des Aggressors zu lösen, wurde dabei jedoch zur Seite geschleudert. Anschließend ging er nun auch auf die Polizeibeamten los. Letztendlich wurde der 24-Jährige überwältigt und vorläufig festgenommen. Bei dem Angriff wurden insgesamt vier Polizeibeamte leicht verletzt.

Den 24-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen - unter anderem auch wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2018
12:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beamte Festnahmen Freiheitshalle Hof Liebe Mehrfamilienhäuser Männer Polizei Polizeiinspektion Hof Polizeiinspektionen Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeiwagen mit Blaulicht

20.01.2018

Hof: Dieb will Polizeiwagen aufbrechen, während Polizist noch drin sitzt

Das ging mal mächtig in die Hose: Ein Autodieb machte sich an einem Polizeiwagen zu schaffen. Dumm nur, dass ein Beamter drin saß. » mehr

Zigarettenautomat - Symbolfoto.

20.06.2017

Zigarettenautomat gestohlen: Polizei schnappt drei junge Männer

Ein Jogger verständigte am Sonntag früh die Polizeiinspektion Hof. Der Mann beobachtete drei junge Männer, die sich an einer Art Kiste in einem Waldstück bei Schollenreuth zu schaffen machten. » mehr

Die Polizei kann nicht überall ständig unterwegs sein - vor allem nicht zu Fuß. Deshalb bildet sie freiwillige Helfer aus, die einige Stunden im Monat in der Stadt nach dem Rechten sehen. Wo die Sicherheitswachtler eingesetzt werden, das entscheidet aber immer die Polizei.

vor 16 Stunden

Wegen Migranten: CSU fordert Verstärkung der Sicherheitswacht

Die CSU-Stadtratsfraktion beantragt, ein Sicherheitsgespräch mit dem Leiter der Polizeiinspektion Hof zu führen, um eine personelle Verstärkung der Sicherheitswacht anzuregen. Das geht aus einer Mitteilung der CSU-Stadtr... » mehr

Gefährliche Stelle: Autofahrer, die von Wölbattendorf aus auf die B 15 in Richtung Hof fahren wollen, müssen oft anhalten, weil eine richtige Auffahrt fehlt. Und beim Abbiegen braust dann oft schon wieder das nächste Fahrzeug mit Tempo 100 heran.	Fotos: Jochen Bake/Archiv

16.02.2018

Die Fünf-Kilometer-Rennstrecke

Die Strecke zwischen Hof und Leupoldsgrün gilt als gefährlich - allerdings nicht offiziell. Das könnte sich bald ändern. » mehr

Kreisrundes Loch in der äußeren Scheibe eines Verbundglasfensters: Ähnlich wie auf unserem Symbolbild könnten die Absplitterungen im LfU ausgesehen haben.

10.08.2017

Erneut kreisrunde Einschläge in Fenster

Einen weiteren Fall einer Sachbeschädigung an Fensterscheiben, verübt vermutlich mit einer Schleuder oder Ähnlichem, hat die Polizeiinspektion Hof am Mittwochnachmittag aufgenommen. » mehr

Einbruch

25.01.2018

Zeugen gesucht: Einbruch in der Königsstraße

In der Nacht zum Donnerstag ist ein ist ein Unbekannter ins Sanitätshaus Sperschneider in der Königsstraße in Hof eingedrungen. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnhausbrand

Wohnhausbrand in Geroldsgrün | 25.02.2018 Geroldsgrün
» 8 Bilder ansehen

Starkbierfest Marktredwitz

Starkbierfest Marktredwitz | 25.02.2018 Marktredwitz
» 24 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:6

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:6 | 25.02.2018 Weiden
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2018
12:57 Uhr



^