Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Hof

Töpen: Bürgermeister ist sauer auf die Telekom

Gemeinderat Michael Schultz fragte, wie es mit der Fertigstellung des Gehsteigs in der Gartenstraße aussehe. Es fehle immer noch die Feinschicht, nachdem der Gehweg für Leitungen der Telekom aufgegraben worden ist.



"Die Telekom verhält sich fast wie ein Despot", schimpfte Bürgermeister Grünzner: "Als habe sie alle Rechte, aber keine Pflichten mehr." Auch nach zig Versuchen sei niemand ans Telefon zu bekommen, einen Ansprechpartner gebe es nicht. Nach einem Gespräch mit der Jenaer Firma, die die Arbeiten ausgeführt hatte, kam heraus, dass diese Firma nichts davon wusste, dass die Arbeiten nicht beendet sind. Allerdings gab die Firma den Auftrag nun an das Straßenbauunternehmen Franz Lischke aus Helmbrechts weiter. "Eine Abnahme durch die Telekom hat es also auch nicht gegeben", folgerte der Bürgermeister. Gemeinderat Schultz meinte: "Bald ist in diesem Jahr keine Asphaltierung mehr möglich."

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
18:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Telekom AG Feier Isaar Michael Schultz Stadträte und Gemeinderäte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wasser wird teurer, aber nicht teuer genug

vor 3 Stunden

Wasser wird teurer, aber nicht teuer genug

Eigentlich müsste Töpen die Abwassergebühr fast verdreifachen. Doch das will der Gemeinderat den Bürgern nicht zumuten. » mehr

Der Machtkampf um die Regentschaft der Narrenhochburg Töpen ist entschieden, (von links): Sitzungspräsident Oli Baum, das neue Töpener Prinzenpaar Heike I. und Jürgen III., das Prinzenpaar der letzten Session, Carina II. und Benjamin I., sowie der Töpener Bürgermeister Klaus Grünzner. Weitere Bilder finden sich unter www.frankenpost.de . Foto: Völkel

19.11.2018

Narren gewinnen bayerisches Kräftemessen

In Töpen regiert das närrische Volk. Bürgermeister Klaus Grünzner und seine Gemeinderäte verlieren den Wettbewerb um die Regentschaft. » mehr

Rund um den Drei-Freistaaten-Stein sollen künftig acht weitere Windräder auf der thüringischen Seite entstehen. Einigen Töpener Gemeinderäten ist das zu viel. Foto: Stefan Rompza

13.07.2016

Thüringer Windräder stören Töpener

Im Gemeinderat entflammt eine heftige Diskussion: Darf die Firma, die bei Gefell Windräder baut, die Töpener Fahrtrasse » mehr

Der Neubau einer Lagerhalle im Bauhof verzögert sich; der Untergrund ist nicht stabil genug. Foto: Stefan Rompza

12.05.2016

Baugebiet soll attraktiver werden

Der Töpener Gemeinderat lockert den Bebauungsplan "An der Gärtnerei". Bisher lässt die Nachfrage nach Bauplätzen stark zu wünschen übrig. Künftig sind zwei Vollgeschosse erlaubt. » mehr

Die aktuellen Geschwindigkeits-Messanlagen sind in die Jahre gekommen. Künftig sollen die Autofahrer mit Smileys darüber informiert werden, ob sie zu schnell sind oder sich ans Tempolimit halten. Foto: Patrick Gödde

17.03.2016

Diskussionen um Blitzer, die keine sind

Töpen schafft neue Geräte für die Geschwindigkeits-Messung an der B 2 an. Dabei geht es einerseits darum, die Sicherheit zu verbessern. Andererseits sammelt man Argumente. » mehr

Der Bürgermeister und drei Gemeinderäte mussten im Rathaus Instrumente suchen und damit musizieren - unterstützt von drei "echten" Musikern. Unser Bild zeigt (von links) Gemeinderat Michael Schultz (die Teufelsgeige fand sich im Keller), Matthias Raithel, Gemeinderat Ernst Schreiter (mit Löffeln), halb verdeckt Sitzungspräsident Oliver Baum, dritten Bürgermeister Holger Schultz (an der Bratpfanne), Norbert Fleissner und Bürgermeister Klaus Grünzner mit der alten Gemeindeglocke. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .	Foto: Manfred Nürnberger

12.11.2017

Wilde Musik und ein Urteil

Der Rathaussturm in Töpen musste mit dem echten Sturm konkurrieren. So ging es halt im Auto zum Ort des Geschehens. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt | 08.12.2018 Hof
» 25 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P.

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P. | 09.12.2018 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
18:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".