Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Hof

Unfallflucht: Polizei sucht blauen Sattelzug

Nach einem sogenannten "Spiegelklatscher" zwischen zwei Lkws auf der B 2 sucht die Polizei nach einem blauen Sattelzug. Nicht nur ein Lkw, sondern auch zwei nachfolgende Pkws wurden beschädigt.



Töpen/B 2 - Am Donnerstag gegen 16.15 Uhr ist es zwischen zwei Sattelzügen auf der B 2 zwischen Töpen und der Anschlussstelle zur A 72 zu einem "Spiegelklatscher" gekommen. Laut Polizei befuhr ein Sattelzug der Marke Iveco die Bundesstraße von Töpen in Richtung Autobahn. Dabei sei ihm ein unbekannter Lkw entgegen gekommen. Die beiden Laster stießen mit den Außenspiegeln zusammen.

Durch den Anstoß wurde der Spiegel des Iveco-Lkws abgerissen. Zwei nachfolgende Pkws wurden durch herumfliegende Teile beschädigt. Während die Fahrer des beschädigten Sattelzugs und der Pkws anhielten, fuhr der andere Lkw-Fahrer einfach weiter. Es entstand ein Schaden von zirka 2500 Euro.

Die Polizei bittet jetzt um Hinweise: Gesucht wird eine blaue Zugmaschine der Marke Scania mit einem blauen Sattelanhänger. Die Polizeiinspektion Hof ist zu erreichen unter Telefon 09281/7040.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
11:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Außenspiegel Lastkraftwagen Polizei Polizeiinspektion Hof Scania Schäden und Verluste Unfallflucht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schwere Betonklötze sollen das Wenden von Lastwagen verhindern. Es ist aber schon vorgekommen, dass ein 470 Kilogramm schweres Betonteil einfach in den Graben geschoben wurde. Fotos: Hüttner

22.02.2019

Unsägliche Zustände im Gewerbegebiet

Müll, Lärm, kaputte Zäune: Die Gewerbetreibenden am Lerchenbühl leiden unter den Folgen des Lkw- Andrangs von der A 9. Nun gibt es Lösungsansätze. » mehr

Das Blaulicht an einem Polizeiauto

08.01.2018

Berg: Lastwagenfahrer rammt Sattelzug und reißt aus

Weder Zivilcourage noch Berufskraftfahrer-Kollegialität hat am Wochenende ein unbekannter Lastwagenfahrer offenbart, der in Berg auf dem Parkgelände des „alten“ Autohofes eine Sattelzugmaschine gerammt und schwer beschäd... » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

09.03.2019

Unfall: Lkw zieht plötzlich nach links; Schwertransport muss ausweichen

Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Freitag im Bereich des Autobahndreiecks Hochfranken gekommen. » mehr

Mehrere rote Ampeln überfuhr der Mann. Symbolfoto

25.01.2019

Hof: Mehrere Ampeln im Stadtgebiet angefahren

In der Zeit vom 17 bis zum 24. Januar hat vermutlich ein Lkw beim Abbiegen die Ampelanlagen an der Oelsnitzer Straße und an der Michaelisbrücke beschädigt. » mehr

17.10.2018

Unbekannte treten Auto-Außenspiegel ab und stehlen Kühlergrill

Wieder haben Unbekannte in Hof Autos demoliert. In der Nacht zum Dienstag haben sich die Täter über mehrere Fahrzeuge in der Alsenberger Straße und am Breiten Rasen hergemacht. » mehr

Blaulicht

29.08.2017

Verkehrspolizei sucht nach flüchtigen Unfallverursachern

Gleich drei Verkehrsunfälle mit Unfallflucht musste die Verkehrspolizei Hof am Montag, 28. August, aufnehmen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 11 Bilder ansehen

Susi in Love - Die Flirtparty

Susi in Love - Die Flirtparty | 23.03.2019 Weißenstadt
» 31 Bilder ansehen

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga) | 24.03.2019 Hof
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
11:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".