Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Hof

Verkehrsbehinderungen: Demo vor der Freiheitshalle

Am Freitag vor dem dritten Advent demonstrieren Bürgerinitiativen und der Bayerische Bauernverband gegen den Bau der Gleichstromtrasse. Daher kommt es zu Verkehrsbehinderungen.



Hof - Für Freitag, 14. Dezember, haben die Bürgerinitiativen Oelschnitztal, Wurlitz und der Bayerische Bauernverband ab 13.30 Uhr eine Demonstration gegen den Bau der Gleichstromtrasse Südost-Link vor der Hofer Freiheitshalle geplant.

Daher kommt es in der Zeit von 12.30 Uhr bis zirka 14.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen, teilt die Stadt Hof mit. Die Kulmbacher Straße ist in der Zeit ab dem Hotel Central bergauf in Fahrtrichtung B 15/A 9 aus Sicherheitsgründen gesperrt. Der Verkehr wird von der Polizei über die Nailaer Straße abgeleitet. Mit kurzfristigen Behinderungen im Umkreis sei zu rechnen, heißt es weiter in der Mitteilung der Stadt Hof.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 12. 2018
10:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Advent Bau Bayerischer Bauernverband Bürgerinitiativen Demonstrationen Gleichstromtrassen Polizei Verkehrsbehinderungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Protest gegen "Monsterstromtrasse"

Aktualisiert am 02.09.2018

Protest gegen "Monsterstromtrasse"

Ein Lichterband hat sich am Freitagabend durch den Landkreis gezogen: Bauern markierten in einem stillen Protest die Trasse, die der Südost-Link nehmen soll. » mehr

Nach wie vor ist offen, ob die geplante zusätzliche Stromtrasse entlang der Bundesstraße B 303 auch kommt. Für Bürger und Kommunen in den Landkreisen Haßberge, Schweinfurt und Coburg steht jedoch fest, dass die P 44 nicht benötigt wird.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

29.08.2018

Mahnleuchten gegen die Trasse

Der Bauernverband Hof und Wunsiedel setzt am Freitag ein Zeichen. Hubert Aiwanger von den Freien Wählern unterstützt die Landwirte bei ihrer Aktion. » mehr

Winterbegrünung wird zur Todesfalle

16.10.2018

Winterbegrünung wird zur Todesfalle

Die Polizei verzeichnet einen sprunghaften Anstieg von Wildunfällen. Offenbar gibt es einen Zusammenhang mit einer EU-Verordnung. » mehr

Bei der Verlegung von Kabeln in der Erde sind die Erdbewegungen enorm.	Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa

12.09.2018

Südost-Link soll bis 2025 fertig sein

Die Planung der Gleichstromtrasse hat großen Protest ausgelöst - und es gibt viele offene Fragen. Mathias Fischer von der Firma Tennet gibt Antworten. » mehr

Demo gegen Stromtrasse

10.12.2018

Planungstreffen und Demo zu geplanter Stromtrasse

Am Freitagnachmittag geht Netzbetreiber Tennet den nächsten Schritt zum Südostlink. Diverse Bürgerinitiativen machen dagegen mobil: Die Kulmbacher Straße wird gesperrt. » mehr

Es gebe zu viel Offshore-Windstrom - also Energie, die Windparks auf dem offenen Meer sammeln, - war einer der Kritikpunkte der Energie-Experten.

17.05.2017

Experten fordern dezentrale Energiewende

Referenten erläutern in Leupoldsgrün ihre Sicht auf die Gleichstromtrasse. Einer spricht von "unnötigen Ängsten", ein anderer von einer "Katastrophe für die Landwirtschaft". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Weihnachtsfeier der Grundschule Naila

Weihnachtsfeier der Grundschule Naila | 12.12.2018 Naila
» 8 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Fan-Stammtisch Selber Wölfe

Fan-Stammtisch Selber Wölfe | 11.12.2018 Selb
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 12. 2018
10:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".