Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Hof

Viele Facetten rund um das kostbare Nass

Die Studentische Umweltinitiative Hof (SUI) hat sich für ihre monatliche Vortragsreihe etwas Neues einfallen lassen:



Sie klärten über viele Aspekte rund um das Trinkwasser auf. Unser Bild zeigt vorne (von links) Holger Gebauer, Johann Fehn, Julia Benita Böhm und Thomas Ruckdeschel sowie hinten (von links) Marius Müller, Jann Dedinski und Fabian Hoffmann.
Sie klärten über viele Aspekte rund um das Trinkwasser auf. Unser Bild zeigt vorne (von links) Holger Gebauer, Johann Fehn, Julia Benita Böhm und Thomas Ruckdeschel sowie hinten (von links) Marius Müller, Jann Dedinski und Fabian Hoffmann.  

Hof - Am vergangenen Dienstagabend im Audimax der Hochschule zeigten die Studierenden der SUI den Film "Bottled Life". Dieser klärt über die Machenschaften mit Wasser eines großen Konzerns auf und soll zum Nachdenken über die lebenswichtige Ressource anregen.

Die Ressource Wasser stand auch im Mittelpunkt des anschließenden Publikumsgesprächs mit Experten aus der Branche. Mehr als 50 Zuschauer nutzten die Möglichkeit, sich über die Trinkwassersituation in der Region zu informieren. Rede und Antwort standen Thomas Ruckdeschel vom Wasserwirtschaftsamt Hof, Johann Fehn von der HofEnergie+Wasser, Holger Gebauer von der Firma Hydrotec und Marius Müller als Vertreter des gemeinnützigen Vereins Viva con Agua de Sankt Pauli. Julia Benita Böhm führte die Diskussionsrunde an und deckte etwaige Mythen gemeinsam mit den Experten über das Thema Trinkwasser auf.

Fragen, die dem Publikum besonders auf den Nägeln brannten, bezogen sich vor allem auf die Trinkwasserqualität in der Region, verschiedene Möglichkeiten der Leitungswasserfiltration, die neuen Pilotprojekte zur vierten Reinigungsstufe hinsichtlich Verunreinigungen durch Arzneimittelrückstände oder auch die aktuelle Situation des Grundwasserspiegels nach dem Rekordsommer 2018. In allen Bereichen können die Hofer Bürger aufatmen. "Es gibt keinen Grund zur Sorge um das Trinkwasser, auch nicht in den heißen Sommermonaten. Bisher sind auch keine nachweisbaren Rückstände von Arzneimitteln oder Hormonen im Hofer Wasser gefunden worden", versicherte Johann Fehn. Die nächste Veranstaltung ist ein Spendenlauf in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Pfaffengrün am Samstag, 9 Uhr, ab Iisys-Gebäude an der Hochschule.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 05. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hochschulen und Universitäten Marius Müller Publikum Studentinnen und Studenten Tierheime Trinkwasser Umweltinitiativen Veranstaltungen Wasser Wasserwirtschaftsämter
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Aufräumtrupp der Studentischen Umweltinitiative Hof - und ein großer Haufen Müll: Die Sachen lagen in der Saalestadt herum.	Foto: Uwe von Dorn

29.10.2018

Studenten räumen die Stadt auf

Eine Studenteninitiative hat am Freitag mit Flüchtlingen und weiteren Bürgern in Hof Müll aufgesammelt. Die Sammler haben sogar ein Fahrrad aus der Saale gefischt. » mehr

3 Fragen an

23.04.2019

"Jeder ist eingeladen, seine Fragen zu stellen"

An der Hochschule Hof findet heute eine Diskussionsrunde zum Thema Tierversuche statt. Organisiert hat die Veranstaltung die Studentische Umweltinitiative Hof (SUI). Doch mehr noch: Auch der Lebensmittelverschwendung wol... » mehr

Vince Ebert unterhält sein Publikum mit vielen Vergleichen und Humor.

16.06.2019

25. Jubiläum: Alumni und Gäste feiern ihre Hochschule

Die Hochschule Hof zeigte bei der Jubiläumsfeier ihre vielen Facetten. Hunderte Besucher kamen am Samstag auf den Campus, um sich über Studiengänge und Forschungsprojekte zu informieren. » mehr

Die Hofer Hochschule hat die Entwicklung Hochfrankens maßgeblich mitgeprägt. Darüber waren sich die Festgäste einig. Fotos: Archiv/ Jochen Bake

14.06.2019

Eine Erfolgsgeschichte für die Region

Die Hochschule Hof hat mit vielen Gästen ihr 25. Jubiläum gefeiert. Sogar die indische Botschafterin war da. Die Bildungseinrichtung hat sich sehr gut entwickelt. » mehr

Von 0 auf 100 Stundenkilometer in 3,5 Sekunden: Der Elektro-Renner Bonnie kann es auf jeden Fall mit seinen Benzin-betriebenen Artgenossen aufnehmen. Foto: Mertel

13.06.2019

Studenten präsentieren Boliden

Hof - Kürzlich haben die Studenten der Hochschule Hof vom Team "HofSpannung Motorsport e.V." ihren neuen Elektro-Rennwagen enthüllt. » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Firmenlauf 2019

Frankenpost-Firmenlauf 2019 | 19.07.2019 Untreusee Hof
» 395 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4 | 20.07.2019 Bamberg
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 05. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".