Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Hof

Viele Hindernisse, gutes Ende

In der Ossecker Straße in Hof weiht das BRK seine neue Kindertagesstätte ein. Das Baugrundstück stellte die Akteure vor viele Herausforderungen.



Architekt Hermann Beyer übergibt symbolisch den Schlüssel der neuen Kindertagesstätte "BRKcasa Montessori" an die Leiterin der Kindertagesstätte, Marianne Teckelmann. Foto: von Dorn
Architekt Hermann Beyer übergibt symbolisch den Schlüssel der neuen Kindertagesstätte "BRKcasa Montessori" an die Leiterin der Kindertagesstätte, Marianne Teckelmann. Foto: von Dorn  

Hof - Die neue Kindertagesstätte "BRKcasa Montessori Hof" in der Ossecker Straße 3 ist offiziell eingeweiht. Sie bietet auf rund 850 Quadratmetern Platz für drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen. Dabei stehen auch 18 Plätze für behinderte Kinder zur Verfügung. Das Investitionsvolumen beträgt circa 3,5 Millionen Euro.

Der Helmbrechtser Bürgermeister und stellvertretende BRK-Kreisvorsitzende Stefan Pöhlmann blickte auf die Entstehung zurück. 2016 hatte der BRK-Kreisverband Hof die Trägerschaft für die Kita Casa Montessori in der Sedanstraße von der Montessorivereinigung Hof übernommen. Neue Räume mussten her. "Nach langem Hin und Her sind wir auf das Grundstück an der Ossecker Straße gestoßen." Das Bauvorhaben war technisch anspruchsvoll, Beginn war im Juni 2019. Klaus Wulf, Fachbereichsleiter Jugend und Soziales, gratulierte dem Architekten Hermann Beyer für die gelungene Kindertagesstätte. "Für uns als Stadt Hof war das eine ganz besondere Geschichte, weil nach wie vor der Bedarf in der Stadt Hof nicht gedeckt ist."

BRK-Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk betonte, der Kreisverband Hof sei bekannt für Leistungskraft und Innovation. Er sei weit über die wichtige Notfallrettung hinaus im sozialen Bereich tätig und mit den Kindertagesstätten Mühldamm, Weißdorf, BRKcasa und Lindenstraße hoch engagiert. "Solche Kreisverbände sind es, die das Bild des BRK in Bayern verändern und dazu beitragen, dass man uns auch als starken und innovativen Wohlfahrtsverband wahrnimmt." Manche "gestandene Rotkreuzler" fragten: "Ist die soziale Arbeit an alten Menschen, mit Familien, mit behinderten Menschen oder auch mit Kindern wirklich unsere Aufgabe?" Der Landesgeschäftsführer gab die Antwort: Auch die Sorge um Alte, um Menschen mit Einschränkungen und um Kinder entspringe einem einzigen Antrieb: "Menschen helfen". Kindertagesbetreuung und Kinderhilfe hätten für das Rote Kreuz eine hohe ideelle Bedeutung.

Architekt Beyer schilderte die Schwierigkeiten mit dem Baugrundstück. "Seit mindestens 40 Jahren war es unbebaut, und das hatte viele Gründe." So standen dort die Reste des städtischen Viehhofs, den es hier wohl bis in die Fünfzigerjahre gegeben hat. BRK-Kreisgeschäftsführer Stefan Kögler kaufte es dennoch. "Weiß das jemand zu schätzen? Ich schon", fuhr Beyer fort und lobte den damaligen Bürgermeister Eberhard Siller und Carmen Siniawa von der Stadt Hof, die alle Hebel in Bewegung gesetzt hätten: "Wenn die nicht gewesen wären, hätten wir vielleicht hingeschmissen."

Markus Tremel, BRK-Kita-Bereichsleitung, und Kita-Leiterin Marianne Teckelmann dankten allen, "die das auf die Beine gestellt haben", und besonders dem Kindergartenteam, das unermüdlich mit angepackt habe.

Autor

Uwe von Dorn
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2020
18:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Behinderte Bürgermeister und Oberbürgermeister Eberhard Siller Innovation Kindertagesstätten Kreisverband Hof Montessori-Pädagogik Notfallhilfe Rotes Kreuz Sozialarbeit Sozialbereich Stefan Pöhlmann Städte Wohlfahrtsverbände
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Auguststraße 2020: Steigungen, wenig Barrierefreiheit, kaum Aufenthaltsqualität prägen den historischen Straßenzug. Fotos (3): Thomas Neumann

24.07.2020

Politur fürs Biedermeierviertel

Das weite Umfeld des Hofer Rathauses ist ein echtes Schmuckstück - das haben zwei Architekten festgestellt. Nun geht es an die Aufwertung in mehreren Schritten. » mehr

Der Lebensfreudechor unter Leitung von Nina Franz erhielt viel Beifall. Foto: Kaupenjohann

02.02.2020

Viele und vielfältige Angebote

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Hof starten musikalisch ins neue Jahr. Seit über 40 Jahren bringt die Einrichtung Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. » mehr

Katja Lang und Marina Hammerschmidt (von links), Mitarbeiterinnen der Offenen Hilfen, und Einrichtungsleiterin Marianne Krüger. Foto: Diakonie Hochfranlken

04.08.2020

Mit Autismus zum Abitur

Marina Hammerschmidt von den Offenen Hilfen der Diakonie hat einen jungen Mann mit Handicap elf Jahre lang begleitet. Jetzt hat ihr Schützling einen tollen Erfolg erzielt. » mehr

Bei der Übergabe des Förderpreises (von links): Michael Mahalek (Freimaurerloge "Zum Morgenstern"), Jan Gollwitzer (Meister vom Stuhl), Hans-Wilhelm Bruns (Freimaurerloge), FiZ-Geschäftsführerin Ramona Lüdtke, Rolf-Dieter Hanrath (Freimaurerloge), Bernd Kießling (Freimaurerloge).	Foto: von Dorn

14.06.2020

"Familie im Zentrum" bekommt 3500 Euro

Die Hofer Freimaurer übergeben einen Förderpreis an das Hofer Sozialunternehmen. Für das Geld werden neue Räume eingerichtet. » mehr

In der Hofer Altstadt herrscht jetzt Maskenpflicht.	Foto: Frank Wunderatsch

23.10.2020

Corona verhindert verkaufsoffenen Sonntag in Hof

Handel, Theater, Nahverkehr: In vielen Bereichen wirkt sich die Pandemie in Hof wieder unmittelbar aus. Die Corona-Ampel steht weiterhin auf Gelb. » mehr

Margarete Jahn

14.04.2020

Forderung nach mehr Hilfe für Behinderte

Menschen mit Mehrfachbehinderung brauchen besondere Pflege. Oft fehlt es an Unterstützung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Baustelle am Kornberg Martinlamitz

Baustelle: Skilift am Kornberg öffnet nicht | 28.10.2020 Martinlamitz
» 11 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor

Uwe von Dorn

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2020
18:50 Uhr



^