Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Hof

Volksfest, Deine Gschichtla

Ein friedliches Fest ist zu Ende gegangen - und Schausteller wie Festwirte sind sehr zufrieden. Eine Bilanz in Form von zehn Gschichtla für zehn Tage.



Freunde aus der Schweiz auf Hof-Besuch: Barbara von Graffenried und Daniel König (Dritte und Zweiter von rechts) sind begeistert von der Hofer Art zu feiern.   Foto: privat

Hof - "Es war ein Fest ohne großartige Vorkommnisse", sagt Schausteller-Chef Lorenz Kalb. "Vor allem das Wetter war perfekt - geregnet hat es immer nur außen herum", fasst Festwirt Björn Pausch zusammen. Volksfest 2019: Friedlich, angenehm, ohne Rekorde und ohne große Aufreger. Dafür mit unzähligen Begegnungen und Anekdoten.

Auszug aus der Gästeliste

Fast ganz Hof, das halbe Umland und viele Besucher aus Fichtelgebirge, Vogtland, Kulmbacher Land und Böhmen: Die gesamte Region war auf dem Volksfest vertreten. Auf dem Gelände wurden außerdem gesichtet (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Hochfranken mit neuen Wohnsitzen in China und in der Schweiz, indische Studenten an der Hochschule, Geschäftspartner von Umland-Unternehmen aus Litauen, Ukraine, Portugal oder Lettland, ein Ehepaar aus Paderborn, das nach einem zufälligen Festbesuch 2018 heuer ganz bewusst wiedergekommen war, und angeheiratete Verwandtschaft aus Singapur. Die Liste ließe sich vermutlich lange fortführen. Stichwort: "Do triffst fei alla!"

05.08.2019 - Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen - Foto: Andreas Geißer

Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen
Hofer Volksfest 2019 - Auszug der Bedienungen

I: Die Halbstarken haben sich nicht bei Elvira entschuldigt. Wie berichtet, hatte eine Gruppe junger Männer die Klofrau verhöhnt, das gesamte Festwirt-Team stellte sich danach vor seine Mitarbeiterin - und forderte eine Entschuldigung. "Die gab es nicht. Dafür hab‘ ich von einigen Kundinnen einen Strauß Blumen bekommen. Und ganz viel Lob von ganz vielen Leuten für meine Arbeit", sagt Elvira. Das sei ihr unheimlich viel wert.

II: Es gab kein neues Predigt-Gate - aber einen Seitenhieb konnte sich Dekan Holger Fiedler nicht verkneifen beim ökumenischen Gottesdienst gestern. Er finde es ja praktisch, dass bei manchen Gottesdiensten jetzt die Kollekte gleich beim ersten Lied eingesammelt werde: "Da ist es nicht so wichtig, wenn die Predigt den Zuhörern nicht taugt", sagte er schmunzelnd. Um der vollen Hall’n zu versichern: "Mein Kollege Persitzky und ich möchten heute nichts machen, bei dem am Ende nicht mehr alle da sitzen." Um den Umgang mit Fremden ging es danach dennoch.

III: Begeisterte Gäste: "Es war sensationell, einzigartig, für uns noch nie dagewesen!", sagt Barbara von Graffenried. Zusammen mit ihrem Mann Daniel König war sie eigens fürs erste Fest-Wochenende nach Hof gekommen - aus Thun in der Schweiz. Die Eidgenossen sind Urlaubsbekanntschaften von Festwirt Marcus Traub, hatten vom Volksfest also gehört. "Wir wussten, es muss ein großes Fest sein, aber dass es so groß ist, hat uns beeindruckt." So lobt die Schweizerin die Offenheit und die Gelassenheit der Hofer, die heimelige Atmosphäre und die gigantische Stimmung. "Da fühlt sich jeder sofort angesprochen."

IV: Besser als Familienzusammenführung: "Ich habe zufällig mitbekommen, wie eine junge Besucherin bei der Polizei ihr Handy als verloren gemeldet hat", erzählt Marktmeister Uwe Voigt. Erst kurz zuvor habe jemand bei ihm auf ein gefundenes Handy aufmerksam gemacht, also bat er die Frau, ihm in sein Büro zu folgen. "Sie dachte erst, dass sei bestimmt nicht ihres. Aber den Blick, als sie dann gemerkt hat, dass es doch ihr gehört, hätte man filmen müssen - das war in einer Sekunde von völlig verzweifelt zu absolut überglücklich."

V: Wurst, die erste: "Einer meiner Mitarbeiter hat mich gefragt, ob wir jetzt eine Metzgerei sind", sagt Lorenz Kalb. Und schiebt schmunzelnd hinterher: "Mein Kühlschrank ist zur Hälfte voll mit Rindfleischwurst. Alles Geschenke von Hofer Gästen." Es sei unglaublich, wie viele Besucher ihm kleine Präsente mitbrächten - darunter, da sein Faible dafür bekannt ist, viel Rindfleischwurst.

VI: Wurst, die zweite: Er hätte jetzt richtig Geschmack auf einen Wurstsalat: Das hat Festwirt Peter Geilenkirchen am Mittwochvormittag im Bürocontainer eher halblaut vor sich hingemurmelt. Seine Wirts-Kollegen Andreas Walter und Roland Degel nahmen ihm beim Wort - und holten ihm vom Metzger einen Fünf-Liter-Eimer Wurstsalat. Laut gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen hat Geilenkirchen einen erklecklichen Teil des Eimers geschafft, beim Rest half jeder, der in den nächsten zwei Tagen im Container war.

04.08.2019 - Hofer Volksfest 2019 - Sonntag - Foto: Andreas Geißer

Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag
Hofer Volksfest 2019 - Sonntag

VII: Kopfüber: "Wir haben gerade einen der Schausteller interviewt, da hat plötzlich neben uns ein Junge aus dem Stand einen Salto gemacht", sagt Volksfest-Rebborder David Bursian. Ungläubig geguckt, nett gefragt, dann habe der Junge den Trick noch einmal vor der Kamera vorgeführt. Bester Eindruck für Bursian: "Die Schausteller sind super freundlich und offen, das ist der Wahnsinn!"

VIII: Mal streng, mal nachlässig: "Viele Kunden bringen aufgrund von Unverträglichkeiten mittlerweile ihre eigenen Semmeln mit und bitten mich, Bratwürste oder Steaks eben dort reinzulegen", erzählt Bratwurst-Brater Ralf Weigold. Eher nachlässig gehe es dagegen oft nach Einbruch der Dunkelheit zu. "Da bestellen auch viele muslimische Kunden Bratwürste. Und auf Nachfrage heißt es dann oft, dass Allah ja schon schlafe. . ."

IX: Immer top gepflegt: Die Spüler in Hall’n und Biergarten haben eine neue Pflegelinie für ihre Hände. Der "Spülmannszug", wie ihn die Festwirt-Mannschaft nennt, benutzt vor der Arbeit eine wasserabweisende Creme und nach der Schicht eine Sensitiv-Pflege: damit die Haut trotz zehn Tagen Dauerspülen nicht schlappmacht.

X: Muckis und Technik: Jede Nacht die Bierbänke auf die Tische zu hieven, gehörte zur täglichen Arbeit der Bedienungen. "Da tun einem mit der Zeit unglaublich die Arme weh", sagt Bedienung Ann-Kristin Schmittgall. So habe man eine Technik entwickelt, wie man die Bänke mit dem Bein hochlupft und den Schwung ausnutzt, um sie auf den Tisch zu stülpen. "Sieht ein bisschen ulkig aus, spart aber wirklich Kraft." Jetzt aber können alle, die nicht mehr abbauen müssen, ein wenig entspannen: Das nächste Volksfest beginnt erst in 355 Tagen.

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bratwürste Feier Hofer Volksfest 2019 Islam Kunden Mitarbeiter und Personal Polizei Schausteller Steaks und Steakgerichte Uwe Voigt Volksfeste Wurst und Wurstwaren Wurstsalat
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einer der Dauerbrenner, die auch heuer wieder dabei sein werden: das Kettenkarussell. Zu einem anderen Fahrgeschäft gibt Marktmeister Uwe Voigt bereits einen Hinweis: "Das Riesenrad wird wieder erst zum Schluss kommen - es gibt also keinen Grund zur Sorge, wenn es jetzt noch nicht da ist."	Foto: Stephan Weiss

19.07.2019

Der Countdown zum Volksfest läuft

Langsam, aber sicher stehen in Hof alle Zeichen auf Feiern: ein Kurzüberblick über das Hofer Volksfest, die Vorbereitungen und Neuerungen. » mehr

50 Fieranten gestalten das Hofer Volksfest, sie sind heuer aus 400 Bewerbungen ausgewählt worden. Neu in diesem Jahr sind unter anderem das Eingangstor aus einer LED-Fläche oder die Bierrutsche am Ausgang der Hofer Hall‘n.

26.07.2019

Angeber-Wissen für Eilige

Das Volksfest verbraucht 90.000 Kilowattstunden Strom, der Bauhof arbeitet 900 Stunden dafür und das BRK gibt 100 Blasenpflaster an Bedienungen aus. Wissen muss man sowas nicht - aber es versüßt manch Unterhaltung auf de... » mehr

Hofer Volksfest 2019 - Mittwoch Hof

Aktualisiert am 02.08.2019

Bald "Tag des Handwerks" auf dem Volksfest?

Nicht nur Bäcker und Metzger haben dank des Fests Hochkonjunktur in dieser Woche. Diese Bedeutung wollen die Beteiligten nun in eine Attraktion münden lassen. Zusätzlich zu dem, was ohnehin schon läuft. » mehr

Puh, die Ziele sind ja ganz schön weit weg: Dosenwerfen gehört zu den Klassikern auf dem Platz.

Aktualisiert am 02.08.2019

Volksfest: Deshalb lieben die Schausteller Hof

Bevor sie das letzte Wochenende auf dem Volksfest einläuten, treffen sich die Schausteller zum Frühschoppen. Ihr Fazit zu Hof: Hier ist es viel schöner als anderswo. » mehr

Kein gestelltes Bild, der Mann telefoniert wirklich ständig: Uwe Voigt in seinem Büro im Rathaus. Für die Zeit vor und während des Fests richtet er sich in der Freiheitshalle ein.

29.07.2019

Für ihn ist 365 Tage im Jahr lang Volksfest

Beim städtischen Marktmeister Uwe Voigt laufen alle Fäden zusammen. Und viele Fragen. » mehr

Florian Pültz vor einer Shiva-Statue in der Stadt Coimbatore - aufgenommen auf einem der seltenen touristischen Ausflüge.

29.07.2019

Kletter-Flo kommt extra aus Indien

Florian Pültz aus Schwarzenbach am Wald betreut wieder den Kletterbaum in der Hofer Hall‘n - er fliegt dafür eigens aus dem südlichen Indien ein, wo er gerade ein Praktikumssemester absolviert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hofer Theaternacht

Hofer Theaternacht | 14.10.2019 Hof
» 22 Bilder ansehen

10. Hofer Steinparty

10. Hofer Steinparty | 12.10.2019 Hof
» 61 Bilder ansehen

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

"Trails 4 Germany" in Kulmbach | 14.10.2019 Kulmbach
» 10 Bilder ansehen

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
00:00 Uhr



^