Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Hof

Wirtschaftsschüler im Prüfungsstress

Für 59 Prüflinge der Staatlichen Wirtschaftsschule Hof haben die schriftlichen Abschlussprüfungen begonnen. Los ging es am gestrigen Montag mit der schriftlichen Prüfung in Deutsch.



Insgesamt 59 Schülerinnen und Schüler nehmen in dieser Woche an den Abschlussprüfungen in der Wirtschaftsschule teil.
Insgesamt 59 Schülerinnen und Schüler nehmen in dieser Woche an den Abschlussprüfungen in der Wirtschaftsschule teil.  

Vier Stunden standen zur Verfügung, die Prüflinge konnten zwischen einer Textaufgabe zu einem epischen oder pragmatischen Text und einer materialgestützten Erörterung wählen.

Wie Schulleiterin Ulrike Reichert mitteilt, hatten die Schüler im Fach Englisch bereits in der letzten Maiwoche ihre mündliche Prüfung. Wer das Fach Übungsunternehmen anstelle von Mathematik als Prüfungsfach gewählt hatte, erhielt schon Anfang März ein betriebswirtschaftliches Thema für eine Hausarbeit und arbeitete dabei eng mit einem regionalen Unternehmen zusammen. Es folgten ein Prüfungsgespräch und eine praktische Prüfung. Das Fach Übungsunternehmen ist eine Besonderheit an der Wirtschaftsschule. Die Schüler lernen Arbeitsvorgänge im kaufmännischen Alltag kennen.

Diese Woche stehen nun weitere schriftliche Prüfungen an in Betriebswirtschaftlicher Steuerung und Kontrolle, Englisch und Mathematik. Zum zweiten Mal wir heuer an allen Wirtschaftsschulen nach dem neuen Modell "Lehrplan-Plus" geprüft. Ulrike Reichert erklärt: Dabei geht es nicht um reine Wissensvermittlung, sondern um den Erwerb von Kompetenzen. Die Schüler werden etwa im kaufmännischen Unterricht mit einem Problem aus der Praxis konfrontiert und müssen selbstständig eine Lösung finden.

34 Abschlussschüler haben in Hof die vierstufige Form der Wirtschaftsschule besucht, außerdem machen 25 Schüler ihren Abschluss, die bis zur neunten Klasse eine Mittelschule, Realschule oder ein Gymnasium und dann die zweistufige Form der Wirtschaftsschule besucht haben.

Ulrike Reichert freut sich: Schon fast alle Prüfungsteilnehmer haben einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen oder wollen am Schulzentrum die Fachoberschule besuchen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abschlussprüfungen Berufsausbildungsverträge und Lehrverträge Gymnasien Kaufmännische Berufe Mittelschulen Realschulen Schulrektoren Schülerinnen und Schüler Wirtschaftsschulen
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Montessori-Schule verabschiedete Neunt- und Zehntklässler gemeinsam, die Zeugnisse der Mittleren Reife, des qualifizierenden Hauptschulabschlusses und des Hauptschulabschlusses entgegennehmen konnten. Unser Bild zeigt die Absolventen der zehnten Jahrgangsstufe mit Lehrer Mark Ständner.

25.07.2019

Jetzt geht das Leben nach Montessori los

Berg - Die einen haben der Montessori-Schule in Berg Ade gesagt und werden im September eine Ausbildung beginnen oder eine weiterführende Schule besuchen, die anderen gehen weiter in die zehnte » mehr

Wer an die Wirtschaftsschule wechselt, findet auf dem Stundenplan unter anderem das Fach "Übungsunternehmen". Die Wirtschaftsschülerinnen Antonia (links) und Aylin fühlen sich durch das Fach gut auf ihre zukünftigen Berufe vorbereitet. Foto: Wirtschaftsschule

17.07.2019

Wirtschaftsschule testet neues Modell

Die Wirtschaftsschule in Hof können ab dem kommenden Schuljahr schon Sechstklässler besuchen. Auf lange Sicht soll das auch zu mehr Schülern führen. » mehr

21.02.2019

Wirtschaftsschule erweitert Angebot

Neue Bildungschancen in Hof: Im neuen Schuljahr können Schüler nach der fünften Klasse übertreten. Auch neu ist der zweisprachige Unterricht. » mehr

Die vier besten Absolventen der Hofer Realschule mit (von links) Schulleiter Torsten Lein, Luca Morgner (10 b), Anne Schindler (10 b), Vivian Helfritsch (10 c) und Joshua Novak (10 b). Foto: Grosser

23.07.2019

Neugierig bleiben im neuen Lebensabschnitt

93 Absolventen verlassen mit ihrem Abschluss die Hofer Realschule. Die Schulleitung ermuntert die jungen Leute, sich ihre eigene Meinung zu bilden. » mehr

Die Schülerinnen Marie Batz und Anna-Lena Schuster stellen Projekte ihres Gymnasiums zu der Initiative "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" vor.

25.07.2019

Das "Reinhart" feiert in den Sommer

An dem Hofer Gymnasium gab es Süßes, fliegende Wasserraketen und Gruseliges. Eine Gruppe erinnerte an Sophie Scholl. » mehr

Viele Chancen durch die neue sechste Klasse

24.03.2019

Viele Chancen durch die neue sechste Klasse

Bereits Schüler der fünften Klassen aller Schulformen können künftig an die Wirtschaftsschule Hof wechseln. Die Ausbildung hier hat einen hohen Praxisbezug. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

31. Bikertreffen des MRC Langenbach mit Rocknacht

31. Bikertreffen des MRC Langenbach mit Rocknacht | 25.08.2019 Langenbach
» 230 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf | 23.08.2019 Hof
» 38 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
18:14 Uhr



^