Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Hof

Zu lange im Zug-Klo: Betrunkener Schwarzfahrer zieht Notbremse

Offenbar hatte er auf der Toilette im Zug länger gebraucht als zuvor gedacht: Weil er deshalb seine Station verpasste, zog ein Bahnfahrer bei Oberkotzau am Samstag seine ganz eigenen Konsequenzen.



Oberkotzau - Das kann man wohl schlechtes Timing nennen: Ein 53-Jähriger aus dem Hofer Landkreis befand sich am Samstagnachmittag auf dem WC einer Agilis-Bahn. Als er bemerkte, dass der Zug bereits an Oberkotzau vorbeigefahren war, zog der Mann die Notbremse. Dort hatte er eigentlich aussteigen wollen.

Der Zug kam etwa 150 Meter später zum Stehen. Laut Bundespolizei wurde niemand verletzt. Die vom Lokführer hinzugerufenen Beamten der Bundespolizei stellten fest, dass der laut Bericht "kräftig alkoholisierte Mann" zudem keinen Fahrschein besaß. 

Auf der Bundespolizeidienststelle in Hof gab der Mann an, der Fahrkartenautomat im Zug habe nicht funktioniert. Doch das stimmte nicht, wie die Bundespolizei weiter berichtet. Zum Ziehen der Notbremse habe sich der Mann nicht äußern wollen.

Auf den 53-Jährigen kommt nun ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr, des Missbrauchs von Nothilfe-Einrichtungen und des Erschleichens von Leistungen zu. Der Triebwagen konnte mit 30-minütiger Verspätung seine Fahrt in Richtung Rehau fortsetzen.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 01. 2020
13:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundespolizei Lokführer Passagiere und Fahrgäste Schienenverkehr
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Links oder rechts von der Hauptstrecke nach Plauen soll im nördlichen Stadtgebiet von Hof das geplante Wendegleis für den Bahnhalt Hof-Mitte entstehen. Denkbar sind die Bereiche am Schellenberg (links im Bild) oder hinter dem ehemaligen Bahnhofsgebäude Hof-Nord auf der anderen Seite oder Grundstücke auf beiden Seiten weiter nördlich. Foto: Rost

10.01.2020

Halt Hof-Mitte: Bahn sucht Platz für Wendegleis

Am neuen Bahnhalt Hof-Mitte sollen auch Züge, die aus Süden kommen, halten können. Dazu braucht es ein neues Stück Gleis. Die Finanzierung dafür ist gesichert. » mehr

Alex-Zug. Symbolfoto. Alex-Zug. Symbolfoto.

04.09.2019

Massive Zugausfälle bei der Länderbahn

Auf der wichtigen Bahnmagistrale in Ostbayern von Hof über Marktredwitz und Regensburg nach München herrscht beim Zugverkehr weiterhin Ausnahmezustand. » mehr

Die Jugendmannschaft des RSV, wenige Jahre vor dem Zweiten Weltkrieg.

02.09.2019

87 Jahre Treue zum Sport

Konrad Schramm wird am Sonntag 100 Jahre alt. Der Hofer ist das wohl langjährigste Mitglied eines hiesigen Sportvereins. » mehr

Bahngleis

03.06.2019

Vollbremsung rettet Betrunkenen im Gleis

Der schnellen Reaktion des Lokführers hat ein 22-jähriger Mann sein Leben zu verdanken: Betrunken lief er in der Nacht zum Samstag im Gleisbett von Hof nach Bad Steben. » mehr

Agilis. Symbolfoto.

20.02.2020

Zugausfälle wegen Krankheitswelle

Die Privatbahn Agilis muss derzeit einige Zug- durch Busfahrten ersetzen, weil krankheitsbedingt nicht genügend Lokführer zur Verfügung stehen. » mehr

Bahngleis

04.06.2019

14-Jährige knipsen Selfies im Gleis

Die Polizei warnt vor diesem gefährlichen Trend: Zwei 14-Jährigen standen am Montagabend auf den Gleisen im Hofer Hauptbahnhof, um Selfies zu machen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Arzberger Gaudiwurm Arzberg

Arzberger Gaudiwurm | 25.02.2020 Arzberg
» 152 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 01. 2020
13:46 Uhr



^