Topthemen: Kaufhof-UmbauZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceHöllentalbrückenGerch

DOSSIER - HOFER KAUFHOF WIRD ZUM HOTEL

Warum der Kaufhof ein Denkmal ist

Die Fassade gilt als eine der letzten in Deutschland ihrer Art, in ganz Bayern gar als besonders. Die Denkmalschutzbehörde schließt größere Eingriffe zumindest nicht aus. » mehr

Curtain-Wall-Fassade aus Aluminium und Glas: Die Front des Hofer Kaufhofs, hier im Jahr 2006 fotografiert, gilt als Relikt aus der Nachkriegszeit, ist aber bedeutend und deshalb schützenswert.
Alexandra Albl-Schädlich: "Mit dem Hotel gibt man einer ganz anderen Klientel als bisher die Chance, die Hofer Altstadt zu erleben."	Fotos: Steger

09.10.2017

Hotel-Pläne wecken Freude und Ängste

Die Kaufhof-Zukunft bewegt die Geschäftsleute in der Altstadt. Viele sehen große Chancen - doch es werden auch warnende Stimmen laut. » mehr

Alle Blicke auf den Kaufhof: Die Entwicklung des Kaufhauses in der Altstadt und die Ansiedlung eines Vier-Sterne-Hotels sind Gesprächsthema Nummer eins in Hof. Foto: Stefan Rompza

06.10.2017

Hotel und Kaufhof unter einem Dach

Das Warenhaus will in der Altstadt bleiben, muss aber seine Verkaufsfläche erheblich verringern. Eine expandierende Hotelkette zieht ein. Was klar und was noch ungewiss ist. » mehr

Aktualisiert am 06.10.2017

Kaufhof: Hotel und Warenhaus unter einem Dach?

Ein Investor aus Hamburg baut das Gebäude in der Altstadt zu einem Hotel um. Von Kaufhof-Seite wird über eine gemeinsame Nutzung als Warenhaus und Hotelbetrieb nachgedacht. » mehr

^