Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

DOSSIER - HOFER KAUFHOF WIRD ZUM HOTEL

"Das Finale ist eine Herausforderung"

Mit dem Ausverkauf im Hofer Kaufhof ist der Geschäftsführer Bernd Reuter zufrieden. Er erklärt, was bis zur Übergabe des Gebäudes noch passieren muss. » mehr

Die Hofer Kaufhof-Filiale schließt in vier Monaten. Dann wird das Gebäude zu einem Hotel umgebaut. Bis dahin sichern sich die Kunden noch die letzten Schnäppchen. Foto: Ertel
Teilweise herrscht Unordnung im sonst so aufgeräumten Kaufhof - warum das so ist, erklärt Bernd Reuter, Geschäftsführer des Hofer Kaufhofs. Bis Mitte Januar läuft voraussichtlich der Räumungsverkauf. Am 31. Januar muss der Niederlassungsleiter das Haus besenrein übergeben. Fotos: Ertel

27.06.2018

"Viele finden es schade, dass wir schließen"

Seit einer Woche läuft der Ausverkauf im Kaufhof. Wie die Mitarbeiter die Situation empfinden und wie die Kunden reagieren, erklärt Geschäftsführer Bernd Reuter. » mehr

Nicht zu übersehen: Das Ausverkauf-Banner am Kaufhof. Seit gestern erinnert es weithin sichtbar daran, dass der Kaufhof bald Geschichte sein wird. Foto: hawe

21.06.2018

Der große Ausverkauf hat begonnen

Der Hofer Kaufhof startet den "Total-Ausverkauf". Seit gestern gibt es im Warenhaus das ein oder andere Schnäppchen. Viele Kunden würden auf die Prozente lieber verzichten. » mehr

Eva Döhla und Jörg Mielentz widersprechen energisch OB Fichtner, der immer wieder erklärt hatte, der Stadt seien in Sachen Kaufhof-Schließung und Hotel-Ansiedlung in der Altstadt die Hände gebunden. Foto: Werder

07.05.2018

"Der OB hat die Dinge einfach laufen lassen"

Die Hofer SPD-Spitze wehrt sich gegen den Vorwurf, sie habe bei den Kaufhof-Mitarbeitern falsche Hoffnungen geweckt. Der Ton gegen Fichtner wird schärfer. » mehr

07.05.2018

"Wir wollten das Warenhaus erhalten"

Über die Schließung der Hofer Kaufhof-Filiale ärgert sich Filialgeschäftsführer Bernd Reuter: "Wir haben eher vorwärts geschaut, wollten das Warenhaus erhalten. » mehr

07.05.2018

Bauantrag für Hotel liegt schon im Rathaus

Die Galeria Kaufhof in der Saalestadt wird schließen - das steht seit Freitag endgültig fest. Das Warenhaus wird nicht zusammen mit dem Hotel unter einem Dach bestehen bleiben. » mehr

07.05.2018

Erste Gespräche über Sozialplan

Besonders hart trifft die Schließung die 49 Mitarbeiter des Kaufhofs. "Wir bemühen uns um sozialverträgliche Lösungen. » mehr

Gehen bald die Lichter aus? Der Hofer Kaufhof gilt als Konstante in der Hofer Innenstadt. Foto: Jochen Bake

04.05.2018

Aus für den Kaufhof in Hof

Der Mietvertrag für die Galeria Kaufhof Hof wird nicht verlängert. Dies hat der Aufsichtsrat der Galeria Kaufhof GmbH in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. » mehr

Gehen bald die Lichter aus? Der Hofer Kaufhof gilt als Konstante in der Hofer Innenstadt. Foto: Jochen Bake

Aktualisiert am 03.05.2018

Leipziger Baureferat enttarnt Hofer SPD

Die Partei schlug jüngst im Stadtrat einen Milieuschutz zur Rettung des Kaufhofs vor. Hof solle sich ein Beispiel an Leipzig nehmen. In Sachsen reagiert man überrascht. » mehr

04.05.2018

Spiel mit der Angst

Die fast 50 Mitarbeiter des Hofer Kaufhofes werden sich heute morgen wohl fragen, wem sie überhaupt noch vertrauen können in dieser Debatte. Der Hofer SPD sicherlich nicht mehr. » mehr

26.04.2018

SPD Hof-Mitte fordert Strategie für Innenstadt

Der SPD Ortsverein Hof-Mitte widerspricht in einer Mitteilung Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner in Sachen Kaufhof und Innenstadtentwicklung. » mehr

26.04.2018

Fichtner leitet Petition an Kaufhof weiter

Auf Nachfrage der Frankenpost teilt Oberbürgermeister Fichtner mit, dass er die Online-Petition zum Erhalt des Kaufhofs weitergeleitet hat. » mehr

Übergabe der Online-Petition: OB Dr. Harald Fichtner im Gespräch mit dem Hofer Kaufhof-Chef Bernd Reuter, Mitarbeitern und Petition-Initiatoren.	Foto: cp

24.04.2018

Erneuter Schlagabtausch zum Kaufhof

Die Beschäftigten übergeben eine Petition, die SPD wiederholt ihre Vorwürfe - OB Fichtner lässt sie auflaufen: Man spiele mit den Ängsten der Menschen. » mehr

24.04.2018

Purer Populismus

Was die SPD-Stadtratsfraktion in Punkto Kaufhof betreibt, ist purer Populismus. Die Sozialdemokraten machen es sich zu leicht, wenn sie dem Oberbürgermeister eine Mitschuld am drohenden Kaufhof-Aus in... » mehr

23.04.2018

Kaufhof-Mitarbeiter überreichen Petition

Am Montagabend haben Mitarbeiter des Hofer Kaufhofs zusammen mit den Initiatoren eine Petition zur Rettung des Hofer Warenhauses an Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner übergeben. » mehr

Das mächtige Bauwerk im Herzen Hofs symbolisiert die Goldgräberstimmung im Einzelhandel in den Nachkriegsjahren.	Fotos: Bake , Dormero

18.04.2018

Die Kaufhof-Debatte geht weiter

Was könnte die Stadt Hof tun, um das Warenhaus doch noch am Ort zu halten? Die SPD wirft der Stadt vor, sich nicht zu kümmern. CSU und Verwaltung kontern scharf. » mehr

Das mächtige Bauwerk im Herzen Hofs symbolisiert die Goldgräberstimmung im Einzelhandel in den Nachkriegsjahren.	Fotos: Bake , Dormero

25.03.2018

Kaufhof: SPD nimmt Fichtner in die Pflicht

Die Stadtratsfraktion der SPD fordert in einer Mitteilung, alles zu unternehmen, um den Kaufhof in Hof zu erhalten. » mehr

Das mächtige Bauwerk im Herzen Hofs symbolisiert die Goldgräberstimmung im Einzelhandel in den Nachkriegsjahren.	Fotos: Bake , Dormero

20.03.2018

Gewerkschaft wirft Adelt Vermischung vor

Der SPD-Stadtrat kritisiert Verdi, man blockiere Aktionen zur Stärkung des Handels, kämpfe aber nicht genug um den Kaufhof. Verdi sagt, das seien verschiedene Themen. » mehr

Mit Filmtage-Fahnen, vielen Markthändlern und zahlreichen Besuchern: So sieht der Kaufhof an guten Tagen - wie dem Filmtage-Sonntag - aus. Fotos: Archiv

19.03.2018

Kaufhof-Mitarbeiter sprechen beim OB vor

Die drohende Schließung überschattet die Verabschiedung des städtischen Haushalts. Der Rathauschef stellt klar, was eine Kommune beeinflussen kann - und was nicht. » mehr

Das mächtige Bauwerk im Herzen Hofs symbolisiert die Goldgräberstimmung im Einzelhandel in den Nachkriegsjahren.	Fotos: Bake , Dormero

14.03.2018

Petition zur Rettung des Kaufhofs

Bis Mittwochmittag hatten bereits die ersten 200 Kaufhof-Fans unterschrieben: Seit Dienstag läuft eine Online-Petition, die Unterschriften für den Erhalt des Warenhauses sammelt. » mehr

Das mächtige Bauwerk im Herzen Hofs symbolisiert die Goldgräberstimmung im Einzelhandel in den Nachkriegsjahren.	Fotos: Bake , Dormero

13.03.2018

Dormero wirft Kaufhof falsches Spiel vor

Wie stark ist der Warenhaus-Konzern noch am Standort Hof interessiert? Die Hotel-Pläne seien seit zwei Jahren bekannt, sagt die Geschäftsführerin der Hotelkette. » mehr

Thorsten Becker

13.03.2018

"Die Hof-Galerie beeinflusst die Kaufhof-Pläne"

Jede Veränderung störe die gewachsenen Strukturen in einer Innenstadt, sagt Thorsten Becker, Geschäftsführer des Oberfränkischen Handelsverbandes. » mehr

Ein Herzstück der Hofer Altstadt: Die Kaufhof-Filiale wird ihren Betrieb am 31. Januar 2019 voraussichtlich komplett einstellen.

13.03.2018

Kaufhof-Filiale in der Hofer Altstadt steht vor dem Aus

Das Warenhaus in der Innenstadt wird wohl Ende Januar 2019 schließen - sofern es bei den Hotelplänen bleibt. Das wäre nach Meinung des Filialleiters ein "Wirbelbruch" für das Hofer Rückgrat. » mehr

T-Shirts mit einem verzweifelten Appell tragen die 48 Mitarbeiter des Hofer Kaufhofs seit einigen Tagen. Foto: privat

12.03.2018

Kaufhof-Mitarbeiter kämpfen gegen bevorstehendes Aus

Die Beschäftigten wehren sich gegen die Pläne für die Schließung der Filiale in der Altstadt. Derweil nimmt der Hotel-Bau konkrete Züge an. » mehr

Die Chance, in Hochzeiten in Hof ein Hotelzimmer zu bekommen, wird sich merklich erhöhen, wenn das geplante Vier-Sterne-Haus in der Altstadt eröffnet ist. Symbolfoto

18.10.2017

Neues Hotel schließt Betten-Lücke

Das Vier-Sterne-Haus in der Innenstadt wird heiß ersehnt. Die Freiheitshalle zieht mit Tagungen und Events mehr Gäste an, als Hof Unterbringungsmöglichkeiten hat. » mehr

18.10.2017

Der unbemerkte Gäste-Boom

Nicht nur die Zahl der Touristen steigt an. Es kommen auch viele andere Besucher in die Region. » mehr

Curtain-Wall-Fassade aus Aluminium und Glas: Die Front des Hofer Kaufhofs, hier im Jahr 2006 fotografiert, gilt als Relikt aus der Nachkriegszeit, ist aber bedeutend und deshalb schützenswert.

11.10.2017

Warum der Kaufhof ein Denkmal ist

Die Fassade gilt als eine der letzten in Deutschland ihrer Art, in ganz Bayern gar als besonders. Die Denkmalschutzbehörde schließt größere Eingriffe zumindest nicht aus. » mehr

Inge Reichl: "Ich bin mir absolut sicher, dass in gut zwei Jahren wieder mehr los ist in der Altstadt."

09.10.2017

Hotel-Pläne wecken Freude und Ängste

Die Kaufhof-Zukunft bewegt die Geschäftsleute in der Altstadt. Viele sehen große Chancen - doch es werden auch warnende Stimmen laut. » mehr

Alle Blicke auf den Kaufhof: Die Entwicklung des Kaufhauses in der Altstadt und die Ansiedlung eines Vier-Sterne-Hotels sind Gesprächsthema Nummer eins in Hof. Foto: Stefan Rompza

06.10.2017

Hotel und Kaufhof unter einem Dach

Das Warenhaus will in der Altstadt bleiben, muss aber seine Verkaufsfläche erheblich verringern. Eine expandierende Hotelkette zieht ein. Was klar und was noch ungewiss ist. » mehr

Aktualisiert am 06.10.2017

Kaufhof: Hotel und Warenhaus unter einem Dach?

Ein Investor aus Hamburg baut das Gebäude in der Altstadt zu einem Hotel um. Von Kaufhof-Seite wird über eine gemeinsame Nutzung als Warenhaus und Hotelbetrieb nachgedacht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".