Topthemen: KneipennachtAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Kulmbach

Genau diese Kanonenkugel wurde dem Kastellan der Plassenburg, Harald Stark (Hintergrund) gestohlen. Foto:privat

vor 12 Stunden

Kulmbach

Kanonenkugel verschwindet in dunklen Kanälen

Ein Burgführer hat das historische Stück am Samstag Kindern bei einer Führung gezeigt. Als er es kurz ablegte, fiel die Kugel einem Dieb in die Hände. » mehr

Am kommenden Montag beginnt die Asphaltierung der Grabenstraße. Foto: privat

vor 4 Stunden

Kulmbach

Verkehrschaos hat bald ein Ende

Die Bauarbeiten am Zentralparkplatz in Kulmbach sind fast abgeschlossen. Jetzt beginnt die abschließende Asphaltierung. » mehr

Keine Bewegung hat der kleine Uhu gemacht, nachdem er bei seinem vermutlich ersten Ausflug aus dem Nest im Arsenalbau der Plassenburg abgestürzt war. Mit wachem Augen verfolgte der Jungvogel, ängstlich in eine Ecke gedrückt, aber jede Bewegung um ihn herum . Das Tier wurde, wie einen Tag zuvor eines seiner Geschwister, von der Tierrettung Bayreuth abgeholt und zu einem Tierarzt gebracht. Die Mitarbeiter auf der Burg hoffen, dass wenigstens dieses Tier den Flugunfall gut übersteht. Das Geschwistertier, ebenfalls abgestürzt, hat leider nicht überlebt. Fotos: Melitta Burger

vor 3 Stunden

Kulmbach

Junge Uhus stürzen von der Burg

Tierdrama in Kulmbach: Zwei von vier Jungvögeln fallen aus einem Brutplatz im Arsenalbau in die Tiefe. Einer der seltenen Vögel stirbt. Für die zwei anderen Uhus im Nest heißt es nun Daumen drücken. » mehr

Es war ein bedeutendes Ereignis, als 1922 das Turbinenhaus der Spinnerei in Betrieb ging. Die Rückwand hinter der Maschine war sogar künstlerisch gestaltet worden, auch die Wandlampen waren nicht nur zweckmäßig.

vor 3 Stunden

Kulmbach

Kulturhalle mit einmaligem Flair

Das Turbinenhaus der Spinnerei galt als Besonderheit, als es in Betrieb ging. Mit einer anderen Nutzung soll das Denkmal jetzt wieder etwas ganz Besonderes werden. » mehr

Die Sanierung des alten Turbinenhauses der Kulmbacher Spinnerei geht zügig voran. OB Henry Schramm (links) ließ sich von Bernd Ohnemüller vom Hochbauamt für den Baufortschritt an dem Gebäude unterrichten, das später eine Kunst- und Kulturhalle werden soll. Die derzeit mit Brettern verkleidete Turbine im Hintergrund und auch der alte Kran sollen auch in der neuen Nutzung als zentrale Blickpunkte erhalten bleiben.	Foto: Melitta Burger

vor 4 Stunden

Kulmbach

Kulturhalle mit einmaligem Flair

Das Turbinenhaus der Spinnerei galt als Besonderheit, als es in Betrieb ging. Mit einer anderen Nutzung soll das Denkmal jetzt wieder etwas ganz Besonderes werden. » mehr

Untersteinach muss Schulden machen

vor 3 Stunden

Kulmbach

Untersteinach muss Schulden machen

Außergewöhnlich hohe Investitionen prägen den Etat der Gemeinde Untersteinach. Trotz sprudelnder Einnahmen sind sie ohne Kredite nicht zu schultern. » mehr

Volker Pezoldt aus Wirsberg von Band "Atomic Void" und Jörg Herold, einst Mitglied von "Tomorrow's Child".

vor 4 Stunden

Kulmbach

Hard'n'Heavy in allen Spielarten

Das Seubersdorfer Scheunafestival fand heuer im größeren Rahmen, aber mit weniger Fans statt. Vor allem "Cycoside" mit Sängerin Nathalie Dombrowski überzeugte. » mehr

Keine Bewegung hat der kleine Uhu gemacht, nachdem er bei seinem vermutlich ersten Ausflug aus dem Nest im Arsenalbau der Plassenburg abgestürzt war. Mit wachem Augen verfolgte der Jungvogel, ängstlich in eine Ecke gedrückt, aber jede Bewegung um ihn herum . Das Tier wurde, wie einen Tag zuvor eines seiner Geschwister, von der Tierrettung Bayreuth abgeholt und zu einem Tierarzt gebracht. Die Mitarbeiter auf der Burg hoffen, dass wenigstens dieses Tier den Flugunfall gut übersteht. Das Geschwistertier, ebenfalls abgestürzt, hat leider nicht überlebt. Fotos: Melitta Burger

vor 4 Stunden

Kulmbach

Junge Uhus stürzen von der Burg

Tierdrama in Kulmbach: Zwei von vier Jungvögeln fallen aus einem Brutplatz im Arsenalbau in die Tiefe. Einer der seltenen Vögel stirbt. Für die zwei anderen Uhus im Nest heißt es nun Daumen drücken. » mehr

In einem feierlichen Akt erfolgte die Übergabe der Tagespflegeeinrichtung, die künftig vom Diakonieverein Thurnau - Hutschdorf als Gesamtmieter betrieben wird. Foto: Privat

vor 4 Stunden

Kulmbach

In Thurnau gibt es 17 neue Pflegeplätze

In Thurnau gibt es jetzt eine Tagespflegeinrichtung. Ermöglicht hat dies die Manfred-Jarosch-Stiftung. Betrieben wird sie von der Diakonie. » mehr

Die kleine Hexe (Sabrina Schmitt, links) und die Oberhexe (Marion Regnet) sind wieder mal nicht einer Meinung - das sorgt für jede Menge Ärger. Foto: Dieter Hübner

vor 4 Stunden

Kulmbach

Hexen-Alarm auf der Naturbühne

Die Trebgaster feiern am kommenden Freitag die zweite Premiere der Saison. Dann wird "Die kleine Hexe" ihr Unwesen am Wehlitzer Berg treiben. » mehr

Michaela Neuwirth (Querflöte), Mathias Schabow (Klavier) und Victor Plumettaz (Violoncello) sind das Trio "Lumimare". Foto: privat

vor 4 Stunden

Kulmbach

Avantgarde und Fränkisches

"Kultur am Putzenstein" präsentiert am Freitag "Lumimare" mit einem Stilmix zwischen Klassik und Improvisation. Am Sonntag gibt es "Die HerzensBLECHler". » mehr

Im Vergleich der Regionen hat der Landkreis Kulmbach in dem Bereich Sicherheit und Gesundheit einige Vorteile. Die Statistik der Polizei bestätigt die Ergebnisse einer neuen deutschlandweiten Studie im Auftrag des ZDF. Foto: Stefan Linß

vor 4 Stunden

Kulmbach

Sicherheit ist der große Trumpf

Eine aktuelle Studie des ZDF geht der Frage nach, wo es sich in Deutschland am besten lebt. Der Landkreis Kulmbach erreicht den 168. von 401 Plätzen. » mehr

Ein Mann in Handschellen

vor 23 Stunden

Kulmbach

Jugendtrainer gibt Missbrauch zu

Der Jugendtrainer, ein heute 27-jähriger Student aus dem Landkreis Kulmbach, hat in dem Prozess am Amtsgericht Bayreuth in letzter Sekunde ein Teilgeständnis gemacht: » mehr

Vollkommen verwüstet ist das Freizeit-Center nach dem Brand. Fotos: Privat

22.05.2018

Kulmbach

Retten, was zu retten ist

Im Freizeit-Center beginnen die Aufräumarbeiten. Als erstes ziehen die Biker aus. Von ihrem Clubhaus ist nicht viel geblieben. Derweilen sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen. » mehr

Einbruch in Kulmbach, Knast in Rumänien

22.05.2018

Kulmbach

Einbruch in Kulmbach, Knast in Rumänien

Angeklagter gesteht den Coup im Fahrradgeschäft "Icehouse". Die Kripo ermittelt gegen eine organisierte Bande. Die Spur führt nach Rumänien. » mehr

Das ehemalige Wasserhaus der Bahn in Marktschorgast soll wegen seines ortsbildprägenden Charakters nicht nur erhalten, sondern auch revitalisiert werden. Im Obergeschoss des Sandsteinbaus waren einst Behälter untergebracht, die Quellwasser speicherten. Hieraus ergänzten die Lokomotiven nach anstrengender Bergfahrt ihre Wasservorräte. Das Gebäude wurde zuletzt als Wohnhaus genutzt. Foto: Werner Reißaus

vor 20 Stunden

Kulmbach

Marktschorgast schafft Wohnraum

Im früheren Wasserhaus der Bahn sollen zwei Wohnungen entstehen. Eine davon ist für einen Rollstuhlfahrer geeignet. » mehr

Immer wieder ließen sich Besucher mit den imposanten Doppel-Cops ablichten.

22.05.2018

Kulmbach

Trubel in der "Perle am Main"

Zum 40. Mal feiern die Himmelkroner zusammen mit den Freunden aus Kynsperk ihr Straßenfest. Das Programm lässt nichts zu wünschen übrig. » mehr

Die NGG Oberfranken fordert schärfere Kontrollen, ob Gastronomen ihren Angestellten den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn bezahlen. Foto: privat

22.05.2018

Kulmbach

Zahlen Gastronomen zu wenig?

Die Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Kreis Kulmbach. Das Hauptzollamt Schweinfurt ermittelte 180 Mal wegen Verstößen gegen das Mindestlohngesetz. » mehr

Den Bürgerfestumzug führten die Kleinen des Kindergartens mit ihren Erzieherinnen und Eltern an.	Fotos: Klaus-Peter Wulf

vor 20 Stunden

Kulmbach

Pressecker Schützen haben eine Königin

Birgit Schröder setzt mit einem 66,5-Teiler den besten Schuss. Rainer Gilke sichert sich den Hans- Gareis-Gedächtnispokal. » mehr

Einbruch

22.05.2018

Kulmbach

Einbruch in Werkstatt für Behinderte

Die Himmelkroner Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist von Einbrechern heimgesucht worden. Die Täter erbeuteten Bargeld und richteten einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. » mehr

Blaulicht einer Feuerwehr

22.05.2018

Kulmbach

Waldbrand erweist sich als Fehlalarm

Ein Bürger sieht, wie Rauch aus dem Wald auf der Schiefen Ebene dringt und vermutet einen Waldbrand. Feuerwehren aus dem Landkreis Kulmbach rücken aus. Doch der Wald brennt nicht. » mehr

Weht bald die amerikanische Flagge über dem Huber-Hof? Unser Bild zeigt (von links) Karl Huber (Michael Vogler), Hermine (Sonja Bayer), Opa Alois (Walter Richter), Michaela (Miriam Glück) und Jakob (Jakob Kammerer).

21.05.2018

Kulmbach

"Bonanza" am Badesee

Das Ensemble der Naturbühne Trebgast startet mit einem furiosen Volksstück in die Saison. Und natürlich gibt es nach viel Trubel ein Happy End. » mehr

Feierlicher Einzug der Wallfahrtsgruppen zum Hochamt am Pfingstsamstag. Fotos: Oswald Purucker

21.05.2018

Kulmbach

Im Zeichen des Heiligen Geistes

700 Wallfahrer pilgern am Pfingstwochenende nach Marienweiher. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Lichterprozession mit Weihbischof Herwig Gössel. » mehr

Das traditionelle Anschwimmen der Kulmbacher Wasserwacht fand am Samstag im Freibad statt.	Fotos: Rainer Unger

21.05.2018

Kulmbach

Unentbehrliche Lebensretter

Die Wasserwacht Kulmbach hat ihren Dienst angetreten. Zum Saisonauftakt zeigt der Nachwuchs, was er schon alles kann. » mehr

Bei herrlichem Sonnenschein schritt die Schützengesellschaft Presseck zusammen mit den anderen fünf Gesellschaften und Schützenvereinen unter den Klängen der "Original fränkischen Trachtenkapelle Stadtsteinach" zum Festplatz am Schützenhaus. Fotos: Klaus-Peter Wulf

21.05.2018

Kulmbach

Die "Privilegierten" sagen Danke

Annemarie Gareis und Rainer Pajonk sind jetzt Ehrenmitglieder der Pressecker Schützen. Ihre Auszeichnung erhielten sie am Wochenende zum Schützenfest. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".