Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Kulmbach

Auch entlang der Wanderwege gibt es herrenlose Masken.

vor 19 Stunden

Kulmbach

Maskenmüll wird zum Problem

Ausgedienter Mund- Nasen-Schutz landet oftmals am Straßenrand und in der Natur. Illegale Abfallentsorgung nimmt in Corona-Zeiten zu. » mehr

Im Juli 2010 gab der damalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg Autogramme. Der Mann mit der Krone ist Alfred Seehuber. Foto: Stadtarchiv

vor 16 Stunden

Kulmbach

Kulmbach im Mittelpunkt Frankens

Erinnerung an einen großen Tag: Am 3. und 4. Juli 2010 hat die Stadt Kulmbach den "Tag der Franken" ausgerichtet. » mehr

vor 16 Stunden

Kulmbach

Lehmann will Grünfläche auf Kaufplatz-Areal

OB Ingo Lehmann widerspricht in einem Schreiben den Vorstellungen der CSU-Fraktion für die weitere Nutzung des Kaufplatz-Areals. » mehr

Laura Scheler, Julian Sünkel, beide Auszubildende, Betriebsrat Matthias Lauterbach, Kreisbrandmeisterin Andrea Pfadenhauer-Wagner, Ausbildungsleiterin Verena Ramming, Betriebsrat Sven Lanzendörfer, Auszubildende Lea Burger, Personalleiter Florian Kirchner und Sabine Goppert, Sachgebietsleiterin Lacrima bei der Übergabe der Spenden.

vor 16 Stunden

Kulmbach

Brauerei-Mitarbeiter spenden 1000 Euro

Lacrima und die Kulmbacher Kinderfeuerwehren erhalten jeweils 500 Euro. Das Geld stammt aus einer Tombola. » mehr

vor 19 Stunden

Kulmbach

Vorstoß für Stadtwerbung auf Englisch

Nicht nur die Uni bringt Menschen aus vielen Ländern nach Kulmbach. Da braucht es auch eine Homepage mit internationaler Ausrichtung, sagten CSU und WGK. » mehr

Besuch am neuen Dorfgemeinschaftshaus: Unser Bild zeigt (von links) die Gemeinderäte Bernd Witzgall, Martin Frisch, Manfred Rodler, VG-Geschäftsführer Michael Laaber, Gemeinderätin Andrea Weber, Bürgermeister Werner Burger, Gemeinderat Helmut Söllner, 2. Bürgermeister Volker Kirschenlohr und MdL Martin Schöffel. Foto: Wulf

vor 19 Stunden

Kulmbach

Kleiner Ort auf gutem Weg

MdL Martin Schöffel konnte sich in Grafengehaig über die Pläne informieren, die der Ort hat. » mehr

Technik des 21. Jahrhunderts trifft auf Bausubstanz des 17. Jahrhunderts. Geschäftsführer Rolf Peilnsteiner im hölzernen Gebälk.

vor 19 Stunden

Kulmbach

Amtshof bald besser geschützt

Der größte Barockbau Kulmbachs aus dem 17. Jahrhundert wird mit einer automatischen Brandmeldeanlage ausgestattet. Die Sanierungsgesellschaft verbessert so den Schutz für Menschen und Altstadt. » mehr

Breit gestreut verteilten sich die Besucher auf der Terrasse des Eingangsbereichs und dem Sonnendeck.	Fotos: Dieter Hübner

vor 19 Stunden

Kulmbach

Neues Spiel, neues Glück

"Goller & Götz" können endlich wieder loslegen. In Trebgast haben sie immer wieder ein dankbares Publikum. » mehr

In der Ziegelhüttener Straße musste die Feuerwehr helfen, eine erkrankte Person aus ihrem Haus zu transportieren. Das gelang nur mit Hilfe der Drehleiter über ein Fenster. Das Treppenhaus war zu eng.

vor 19 Stunden

Kulmbach

Feuerwehr vielfach gefordert

Schon wieder hatten die Kulmbacher Einsatzkräfte am Wochenende jede Menge zu tun. Glücklicherweise verliefen alle Einsätze glimpflich. Der Schaden war gering. » mehr

vor 22 Stunden

Kulmbach

Vandalen lassen sich an Fahrrad aus

Eine unangenehme Überraschung erlebte ein 34-jähriger Kulmbacher am vergangenen Wochenende. Er hatte am Freitag sein Fahrrad in der Fritz-Hornschuch-Straße abgestellt. » mehr

Der Walnussbaum im Schießgraben hat eines interessante Geschichte zu erzählen. Foto: Erich Olbrich

05.07.2020

Kulmbach

Schalen wie Papier

Der "Schlesische" Walnussbaum im Schießgraben ist das schönste Geschenk, das der Kulmbacher Arzt Hermann Semmelroch in seinem Leben bekommen hat. » mehr

Im idyllischen Garten des alten Schäferhauses war Andy Lang am Samstagabend zu Gast. Foto: Rainer Unger

05.07.2020

Kulmbach

Sehnsucht nach Irland und Schottland

Andy Lang begeistert mit mit seinen Liedern die Besucher des Alten Schäferhauses in Wernstein. Im November wird er dort ein weiteres Mal zu Gast sein. » mehr

05.07.2020

Kulmbach

Hochzeitsfeier mit blutigem Ende

Im Zweifel für den Angeklagten: Das Amtsgericht Kulmbach spricht einen mutmaßlichen Schläger frei. Zu unterschiedlich waren die Aussagen der einzelnen Zeugen. » mehr

Mit ihrer recycelbaren Patchwork-Kunst verspricht Edina Thern, die alten Zöpfe abzuschneiden. Fotos: Stefan Linß

05.07.2020

Kulmbach

Eine Seelenprothese zum Mitmachen

Künstler aus dem Kulmbacher Land zeigen beim Projekt Spinnalto ihre von der Corona-Krise inspirierten Werke. Dabei rufen sie das Publikum zur Interaktion auf. » mehr

Seit 1. Juli sind Monika und Jörg Schmidt (Mitte) Pächter des Stadtsteinacher Campingplatzes. Bürgermeister Roland Wolfrum (links) und Tourismusmanager Max Haueis hießen sie am Wochenende willkommen.	Foto: Klaus Klaschka

05.07.2020

Kulmbach

Fließender Übergang gelungen

Die neuen Pächter des Stadtsteinacher Campingplatzes sind zufrieden. Monika und Jörg Schmidt freuen sich über eine gute Belegung. » mehr

Achim Schneider aus Burghaig ist stolz auf sein Blütenmeer im Garten. Fotos: Gabriele Fölsche

05.07.2020

Kulmbach

Sommerliches Blütenmeer

Die Mühen haben sich gelohnt: Achim Schneider aus Burghaig ist mit Recht stolz auf seinen üppigen, bunten Blühgarten. » mehr

Dirk Partheimüller plant samstägliche Führungen durch seine Produktionsstätte und das historische Gebäude. Foto: Klaus Klaschka

05.07.2020

Kulmbach

Wie der Name, so der Beruf

Produktion in der Region mit Produkten aus der Region: Dirk Partheimüller plant Führungen durch die neue und die historische Stadtsteinacher Partheimühle. » mehr

In diesen Tagen steht der Lavendel im Trebgaster Ortsteil Feuln in voller Blüte. Anna Müller gewinnt aus den Blütenblättern ätherische Öle und produziert daraus Naturkosmetik. Foto: Werner Rost

05.07.2020

Kulmbach

Naturkosmetik mithilfe fleißiger Bienen

Chemie kommt für Anna Müller nicht in Frage. Aus pflanzlichen Rohstoffen entwickelt sie im Kulmbacher Land Cremes und andere Naturprodukte. » mehr

Mehrfach wurden in den vergangenen Wochen die Besuchsregelungen für Bewohner in Pflegeheimen gelockert. Doch auch wenn jetzt mehr Besucher zugelassen sind, bleibt ide Maskenpflicht bestehen. Foto: Frank Molter/dpa

03.07.2020

Kulmbach

Der Mundschutz bleibt unverzichtbar

Die Plexiglasscheiben sind beim Besuch im Seniorenheim jetzt weitgehend Vergangenheit. Doch trotz weiterer Lockerungen unterliegen Besuche weiter zahlreichen Regeln. » mehr

Schlägerei bringt Frau vor Gericht

03.07.2020

Kulmbach

Schlägerei bringt Frau vor Gericht

Impulskontrollstörungen können einen Menschen in Teufels Küche bringen. Oder vor den Kadi. Das musste eine 47-jährige Kulmbacherin erkennen, die sich vor dem Amtsgericht zu verantworten hatte. » mehr

Rüdiger Doppel hat ein Jagdrevier nahe Kasendorf gepachtet. Eine vor vielen Jahren verfehlte Waldpolitik erfordere heute hohe Abschusszahlen beim Rehwild - und das führt bei vielen Jägern in der Corona-Krise zu Absatzschwierigkeiten beim Wildbret. Foto: Barbara Struller

03.07.2020

Kulmbach

Kaum Absatzmarkt für Rehwild

Es gibt kaum eine Branche, die nicht unter Corona leidet - auch die Jäger, von denen viele das erlegte Wild meist an die Gastronomie verkaufen. Das war in den vergangenen Wochen kaum möglich. » mehr

Uwe Glass aus Creußen bearbeitet die Wege des Neuenmarkter Friedhofs mit der Heißwassertechnik. Über die Schulter blicken ihm dabei Bürgermeister Alexander Wunderlich, Harald Fischer vom Bauhof in Neuenmarkt und Geschäftsführer Bernd Müller vom Maschinenring Oberfranken Mitte.

03.07.2020

Kulmbach

Heißwasser statt Glyphosat

Der Maschinenring Oberfranken Mitte setzt im Kulmbacher Land auf umweltfreundliche Unkrautbekämpfung. Aufträge gibt es aus Himmelkron und Neuenmarkt. » mehr

Vorne im Garten ist Natur - hinten Kultur, sagt Reinald Kolb über sein Grundstück. Fotos: Gabriele Fölsche

03.07.2020

Kulmbach

Kleines Paradies für Botaniker

Die Leser der Frankenpost stellen ihre blühenden Oasen vor, die sie für Insekten geschaffen haben. Reinald Kolb aus Stadtsteinach ist einer von ihnen. Er hat drei Blühflächen angelegt. » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

03.07.2020

Kulmbach

Weiterhin keine neuen Corona-Fälle im Landkreis Kulmbach

Die Gesundheitsbehörde meldet auch am Freitag keine neuen Corona-Fälle aus dem Kulmbacher Raum. » mehr

An der Partheimühle holte er als fast Fünfjähriger im strengen Winter von 1927/1928 Wasser aus dem vereisten Mühlbach, und zwar genau an der Stelle, wo heute das Gebotsschild "Fußgänger" steht. Fotos: Werner Reißaus

03.07.2020

Kulmbach

Mit dem Schlitten zum Wasserholen

Herbert Walther erinnert sich an seine frühe Jugend in Stadtsteinach. Die Partheimühle ist ihm gut im Gedächtnis geblieben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.