Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Kulmbach

312 Lehrstellen sind im Landkreis noch zu haben

Im Juni ist die Arbeitslosigkeit im Raum Kulmbach erneut leicht zurückgegangen. Wer einen Ausbildungsplatz sucht, hat noch eine große Auswahl.



312 Lehrstellen sind im Landkreis noch zu haben
312 Lehrstellen sind im Landkreis noch zu haben  

Kulmbach - Im Landkreis Kulmbach ist die Zahl der Arbeitslosen im Juni gegenüber Mai um 60 Personen gesunken. Sie liegt aktuell bei 1249. Das sind 66 arbeitslose Männer und Frauen weniger als im Juni 2018. Die Arbeitslosenquote ging auf 3,0 Prozent zurück und liegt damit 0,2 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert.

Im Juni waren laut dem jüngsten Monatsbericht der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof vermehrt Meldungen von Beschäftigten rund um den Schuldienst, von Schulassistenten über Schulwegbegleiter bis hin zur Reinigungskraft, zu verzeichnen, deren Verträge zum Schuljahresende auslaufen. Auch Meister des Handwerks und Techniker beenden ihre Ausbildung. Bei den Autozulieferfirmen machen sich die Auftragsrückgänge bemerkbar, sodass Verträge nicht verlängert werden können oder Kündigungen ausgesprochen wurden. Teilweise sind auch Entlassungen im kaufmännischen Bereich als Auswirkung der wirtschaftlichen Gesamtlage zu verzeichnen. Auch ungekündigte Arbeitnehmer wünschen zunehmend eine Beratung über ihre Chancen am Arbeitsmarkt.

Die Nachfrage nach Arbeitskräften ging laut Arbeitsagentur im Juni etwas zurück. Mit 140 Stellenmeldungen gingen 25 Vermittlungsaufträge weniger ein als im Mai. Gegenüber dem Vorjahresmonat waren es 13 weniger. 312 Ausbildungsplätze sind in Kulmbach noch im Angebot. 114 junge Menschen sind noch auf der Suche nach der richtigen Ausbildungsstelle. Mit 28 016 versicherungspflichtig beschäftigten Personen gab es zum Stichtag 31. Dezember 2018 gegenüber dem Vorjahresquartal in Kulmbach ein Plus von 657 Arbeitnehmern. Den größten Zuwachs gab es im Verarbeitenden Gewerbe zu verzeichnen. Die Zahl der Beschäftigten stieg um 205.

Eine ähnliche Entwicklung zeigt sich im gesamten Bereich des Arbeitsagenturbezirks "Die Zahl der Arbeitslosen ist im letzten Monat des zweiten Quartals spürbar gesunken und liegt erfreulicherweise nach wie vor unter dem Vorjahresniveau. Nach Rechtskreisen betrachtet, zeigt sich jedoch eine unterschiedliche Entwicklung.

Während die Arbeitslosigkeit im Rechtskreis des SGB III zum Vorjahr angestiegen ist, konnte sie im Bereich des SGB II weiterhin deutlich abgebaut werden. Insbesondere Langzeitarbeitslose konnten hier profitieren", erläutert Sebastian Peine, Chef der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof. Die aktuelle Arbeitskräftenachfrage zog in der Region wieder an. 1 333 offene Stellen wurden dem Arbeitgeber-Service gemeldet, 205 mehr als im Vormonat und 157 mehr als im Juni 2018. Die Schwerpunkte der Nachfrage lagen aktuell bei den Verkaufsberufen, bei sozialen, erzieherischen und hauswirtschaftlichen Berufen sowie bei Berufen aus Verkehr und Logistik. Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 7895 Stellenmeldungen und damit 504 Vermittlungsaufträge mehr als im selben Vorjahreszeitraum.

Auf dem Ausbildungsmarkt der Region ist auch weiterhin viel im Fluss. 1810 Ausbildungsplätze bieten im Agenturbezirk Bayreuth-Hof interessante Möglichkeiten für den Start ins Berufsleben. 914 Jugendliche haben noch keine abschließende Entscheidung für ihren beruflichen Werdegang getroffen und interessieren sich weiter für Ausbildungsangebote.

"Der Maßnahmeeinsatz zur Förderung beruflicher Weiterbildung und der Teilhabe am Arbeitsmarkt gewinnt zunehmend an Bedeutung und ist ein wichtiges Instrument zur Fachkräftesicherung", erklärt Peine. Die Anforderungen an Fachkräfte steigen, nicht zuletzt auch wegen der Digitalisierung. "Lebenslanges Lernen muss für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen selbstverständlich sein, damit der Anschluss an die Veränderungen der Arbeitswelt nicht verpasst wird", betont der Agenturchef.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2019
17:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Arbeitslose Arbeitslosenquote Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Berufe Beschäftigungsindikatoren Fachkräfte Karriere und beruflicher Werdegang Offene Stellen
Kulmbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kein Sommerloch auf dem Arbeitsmarkt

31.07.2019

Kein Sommerloch auf dem Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juli landkreisweit nahezu gleich geblieben. Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat gute Chancen. Vor allem das Handwerk hat Bedarf. » mehr

Frühlingserwachen auf dem Arbeitsmarkt

30.04.2019

Frühlingserwachen auf dem Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Kulmbach ist im April erneut deutlich gesunken. 337 Lehrstellen sind noch zu haben. » mehr

Nachfrage nach Arbeitskräften zieht an

01.03.2019

Nachfrage nach Arbeitskräften zieht an

Auf dem regionalen Arbeitsmarkt melden sich erste Frühjahrsboten. Die Arbeitslosenquote bei den Frauen liegt deutlich unter der Quote der Männer. » mehr

Arbeitsmarkt bleibt trotz Winter robust

31.01.2019

Arbeitsmarkt bleibt trotz Winter robust

Die Zahl der Arbeitslosen steigt saisonbedingt. Aber der Stellenzugang bleibt auf hohem Niveau. Die Beschäftigung wächst. Die Quote in Kulmbach liegt bei 3,9 Prozent. » mehr

Der Arbeitsmarkt ist stabil

29.11.2018

Der Arbeitsmarkt ist stabil

Im Landkreis Kulmbach hat die Zahl der Arbeitslosen minimal abgenommen. Die Betriebe bauen erst einmal Guthaben auf Arbeitszeitkonten von Beschäftigten ab. » mehr

Nachfrage nach Arbeitskräften sinkt leicht

28.09.2018

Nachfrage nach Arbeitskräften sinkt leicht

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Landkreis Kulmbach um 95 Personen gesunken. Vor allem Jugendliche sind entweder in Jobs oder in schulischer Ausbildung untergekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2019
17:26 Uhr



^