Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Kulmbach

B 303: Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Männer wurden am Freitag gegen 6 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 303 zwischen Untersteinach und Stadtsteinach schwer verletzt.



Schwerer Unfall am Freitagmorgen auf der B 303 bei Stadtsteinach.   Foto: News5

Nach Angaben der Stadtsteinacher Polizei hat ein  54-jähriger Mann aus Thüringen mit seinem Skoda-Kastenwagen, von Stadtsteinach kommend, einen Langholz-Lkw überholt. Dabei übersah der Mann einen entgegenkommenden BMW, der von einem 34-jährigen Mann aus Burgkunstadt gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Der Skoda wurde nach der ersten Kollision noch gegen den Holz-Lastwagen geschleudert.  Beide Autofahrer erlitten schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen.

Die Untersteinacher und Stadtsteinacher Feuerwehr wurde alarmiert, um den schwer verletzten Skoda-Fahrer schonend aus seinem zertrümmerten Fahrzeug zu retten. Dafür trennten die Einsatzkräfte die Türen des Fahrzeugs ab, um Sanitätern und dem Notarzt einen guten Zugang zu ihrem Patienten zu ermöglichen. Zwei Rettungswagen waren im Einsatz, um die Verletzten ins Klinikum Kulmbach zu transportieren. Auch Führungskräfte des BRK waren alarmiert worden.

Die B 303 war wegen des schweren Unfalls bis gegen 7.45 Uhr vollkommen gesperrt. Es kam zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. Den Sachschaden an allen drei beteiligten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf mindestens 40.000 Euro.

Autor

Melitta Burger
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
08:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BMW Berufsverkehr Debakel Fahrzeuge und Verkehrsmittel Klinikum Kulmbach Krankenhäuser und Kliniken Lebensbedrohliche Verletzungen Lebensgefahr Polizei Sanitäter Verkehrsunfälle Verletzte Škoda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lichterloh stand der Dacia des Kulmbacher Ehepaars in Brand, als die Feuerwehr a,m Mittwochabend am Unfallort bei Wirsberg eintraf. Die Eheleute wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Auto brannte völlig aus. Die Fahrerin, die den beiden Senioren die Vorfahrt genommen hatte, blieb unverletzt.

07.11.2019

B 303: Auto brennt nach Unfall völlig aus

Ein Fehler beim Abbiegen ist Ursache eines Unfalls, der am Mittwochabend bei Wirsberg zwei Verletzte forderte. Die B 303 war zeitweise völlig gesperrt. » mehr

13.11.2019

Unfall: Auto rutscht auf Dach über B 289

Glück im Unglück hatte ein 39-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Hof am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 289 bei Kupferberg. » mehr

Massiv war der BMW mit dem Heck gegen einen Baum geprallt, bevor er schließlich in einem Feld neben der Bundesstraße zum Stillstand kam. Das Auto war nach einem Überholmanöver außer Kontrolle geraten.

21.07.2019

BMW prallt mit großer Wucht gegen Baum: zwei Schwerverletzte

Im Kulmbacher Stadtteil Lösau geht am Sonntag ein Überholmanöver schief. Ein Auto gerät außer Kontrolle. Drei Menschen werden dabei zum Teil schwer verletzt. » mehr

Unfall auf B 85 zwischen Kulmbach und Neudrossenfeld

Aktualisiert am 07.08.2019

Schwerer Unfall auf B 85: drei Verletzte

Drei Menschen wurden bei einem Unfall auf der B 85 bei Leuchau verletzt, als zwei Fahrzeuge fast zeitgleich einen Traktor überholen wollten. » mehr

Polizei mit Unfall-Signal

02.12.2019

B 303: Traktor übersehen - Autofahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der B 303 bei Stadtsteinach: Ein Autofahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt. » mehr

26.10.2019

Nacht endet in Klinik: Zwei Verletzte nach Schlägerei in Schwingen

In der Nacht zum Samstag schlägt ein Unbekannter im und vor dem Tanzcenter Schwingen einen Kulmbacher sowie einen Stadtsteinacher. Letzterer muss ins Krankenhaus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wunsiedel

Ferdinand Schmidt-Modrow auf der Luisenburg | Wunsiedel
» 25 Bilder ansehen

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020 | 17.01.2020 Hof
» 17 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EC Peiting

Selber Wölfe - EC Peiting | 17.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Melitta Burger

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
08:58 Uhr



^