Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Kulmbach

Einbrecher stehlen Bargeld aus Betonmischwerk

In der Nacht zum Mittwoch brechen Unbekannte auf ein Firmengelände in Kulmbach ein, stehlen Bargeld und hinterlassen einen Schaden von rund 3000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.



Kulmbach - Einbrecher, die in der Nacht zum Mittwoch in die Büroräume eines Betonmischwerks in Kulmbach eingebrochen sind, konnten mit einem niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag unbemerkt flüchten. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Das geht aus einer Meldung des Polizeipräsidiums Oberfranken vom Mittwoch hervor.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizisten gelang es den Einbrechern im Zeitraum von Dienstag 20 Uhr bis Mittwoch 5.45 Uhr in das Gebäude des Betriebes in der Von-Linde-Straße zu gelangen. Dort öffneten die Täter gewaltsam Türen zu weiteren Räumen und brachen einen Tresor auf. Mit dem daraus erbeuteten Bargeldbetrag ergriffen die Unbekannten dann die Flucht. Nach ersten Schätzungen belaufen sich die Schäden durch den Einbruch auf zirka 3000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Betonmischwerk oder in dessen Nähe gesehen haben, sind aufgerufen sich bei der Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2018
10:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bargeld Polizei Schäden und Verluste Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Krankenwagen mit Blaulicht

02.06.2018

Krankenwagen fängt Feuer - Polizei geht von Brandstiftung aus

Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag wohl einen Krankenwagen in Kulmbach in Brand gesteckt. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. » mehr

Täuschanrufe, die unter fadenscheinigen Argumenten zur Herausgabe von Bargeld oder Schmuck führen, sind ein bundesweites Phänomen. In dieser Woche waren Münchberger davon betroffen. Symbolbild: Andrey Popov/Adobe Stock

21.06.2018

78-Jährige übergibt Bargeld und Schmuck an Betrüger

Bargeld und Schmuck hat am Mittwochnachmittag eine Rentnerin im Stadtteil Blaich bislang unbekannten Betrügern überlassen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise zu dem unbekannten Abholer. » mehr

Einbruch

22.05.2018

Einbruch in Werkstatt für Behinderte

Die Himmelkroner Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist von Einbrechern heimgesucht worden. Die Täter erbeuteten Bargeld und richteten einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. » mehr

Am Bahnhof völlig ausgerastet

25.05.2018

Am Bahnhof völlig ausgerastet

Das Amtsgericht Kulmbach verurteilt einen 55-Jährigen zu drei Monaten Haft auf Bewährung. Er hatte mit einem Gewaltausbruch eine Frau in Todesangst versetzt. » mehr

Vollkommen verwüstet ist das Freizeit-Center nach dem Brand. Fotos: Privat

22.05.2018

Retten, was zu retten ist

Im Freizeit-Center beginnen die Aufräumarbeiten. Als erstes ziehen die Biker aus. Von ihrem Clubhaus ist nicht viel geblieben. Derweilen sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen. » mehr

Feuerwehr

17.07.2018

Großeinsatz in Kulmbacher Druckerei

Es war ein Schreckensmoment für die Nachtschicht in der Kulmbacher Druckerei Baumann. Gegen 23.30 Uhr am Montag bemerkte die Belegschaft, dass aus einer der Druckmaschinen Rauch drang. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bürgerentscheid Lichtenberg

Bürgerentscheid Lichtenberg | 16.09.2018 Lichtenberg
» 53 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

HofRegatta 2018 in Tauperlitz

HofRegatta 2018 in Tauperlitz | 17.09.2018 Tauperlitz
» 168 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2018
10:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".