Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Pittroff-Villa, Tiny House

Kulmbach

Eisdisco eröffnet die "neue" Kulmbacher Eisbahn

Mehr als 20 000 Besucher kommen im Jahr zum Schlittschuhlaufen. Nach der Sanierung könnten es vielleicht sogar noch ein paar mehr werden.



Buntes Treiben: Die Premiere nach fünf Monaten Bauzeit an der Kunsteisbahn.
Buntes Treiben: Die Premiere nach fünf Monaten Bauzeit an der Kunsteisbahn.  

Kulmbach - Pünktlich um 18 Uhr hat Oberbürgermeister Henry Schramm am Samstagabend die komplett sanierte Kunsteisbahn der Öffentlichkeit übergeben. Mit einem "Eisbahn Opening" wurde die Investition von 1,1 Millionen Euro am Wochenende gefeiert. Nach einer Bauzeit von fünf Monaten konnte die Eisfläche mit Banden und Sicherheitsscheiben aus Plexiglas in Betrieb gehen. "Das war eine sportliche Leistung, aber wir haben es geschafft, ohne dass eine Saison ausfallen musste", freute sich der Oberbürgermeister. "

Gut zu wissen

Die Eisbahn hat jährlich 22 000 Besucher, davon 18 000 im öffentlichen Betrieb, 1500 aus Schulen und 2500 aus Vereinen.


Das "Eisbahn-Opening" begann am Samstag mit einer Eisdisco, für die die Stadtwerke zusammen mit der Sparkasse den Jugendsender Radio Galaxy gewinnen konnte. DJ Nitronic heizte für die Party auf dem Eis kräftig ein.

Gestern luden die Stadtwerke zu einem Familiennachmittag unter der Moderation von Radio Plassenburg ein. Dazwischen gab es Darbietungen der ATS-Eishockeyabteilung und zum Abschluss trugen die Kulmbach Lions am Abend ein Eishockey-Showspiel gegen die "Bayreuther Honky Tonks" aus.

Im Mittelpunkt stand aber das Eislaufen und deshalb war auch der Eintritt zum "Eisbahn Opening" an beiden Tagen frei. Die gastronomische Versorgung erfolgte durch die Kioskpächterin und Holger Griesenbrock, der sich als aktiver Eishockeyspieler der Kulmbach Lions besonders freute, mit seinem Foodtruck das Angebot ergänzen zu können.

Die Eisbahn, die 1978 erstellt wurde, wurde in diesem Jahr grundlegend saniert und nach Auskunft von Architekt Christian Fischer vom Büro Fischer Architekten und Ingenieure aus Neuses/Kronach gehört die Kulmbacher Eisbahn jetzt zu den modernsten Eisbahnen, die zur Zeit auf dem Markt sind.

Autor

Werner Reißaus
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Besucher Eishockeyspieler Henry Schramm Hörfunk Plassenburg Sanierung und Renovierung Schlittschuhlaufen Stadtwerke
Kulmbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wenn der Nachtwächter Gäste auf eine Tour durch Kulmbach einlädt, folgen immer mehr Interessierte seinem Ruf.

13.02.2019

Themenführungen wecken immer mehr Interesse

Nachtwächter, Henker, Bierschorsch oder auch die Gerda: Wenn Stadtführungen unter einem bestimmten Motto stehen, lassen sich viele nicht zweimal bitten und sind gern dabei. » mehr

Gewinner, Sponsoren, Offizielle und Kiwanis-Mitglieder bei der Übergabe der Preise aus der Dreikönigslos-Aktion von Kiwanis. Foto: Dieter Hübner

07.02.2019

Kindern geholfen, Preise gewonnen

Über 1000 Lose haben die Kulmbacher Kiwanis-Mitglieder in der zurückliegenden Weihnachtszeit wieder verkauft. Durch den Erwerb eines dieser Dreikönigs-Lose unterstützten die Käufer zum einen die Arbeit des Serviceclubs. » mehr

5000 Karten für die Plassenburg-Open-Airs 2019 sind bereits verkauft

13.12.2018

Bereits 5000 Karten verkauft

Der Vorverkauf für die Open Airs auf der Burg läuft auf Hochtouren. Für ein Konzert gibt es schon keine Karten mehr. » mehr

Dieses muntere Trio scheint ganz in sein Spiel vertieft zu sein.

25.11.2018

Bunte Träume aus der Kinderzeit

Die weltbekannten Hummelfiguren sind in einer Verkaufs-ausstellung noch bis Ostern auf der Plassenburg zu sehen. Wer sie besichtigt, taucht ein in ein Stück heile Welt. » mehr

Wirtschaftspreisträger der Stadt Kulmbach ist in diesem Jahr das Team von Radio Plassenburg. Kabarettist Mac Härder (Mitte) hatte sich mächtig in Schale geworfen, um dem Sender, der in diesem Jahr 30 Jahre alt wird, zu gratulieren.

14.04.2018

Dank für außergewöhnliche Leistungen

Die Stadt Kulmbach verleiht ihre Ehrenamtspreise 2018 an das Rote Kreuz und die Nepalhilfe. Den Wirtschaftspreis erhält Radio Plassenburg. » mehr

Am Zentralen Busbahnhof ist Schluss für die großen Stadtbusse. Wer zur Stadthalle fahren möchte, muss in einen Shuttlebus umsteigen. Das verärgert Fahrgäste, und auch in der Kulmbacher Stadtverwaltung hätte man die Stadthalle gern wieder direkt angebunden. Doch das geht nicht, sagt die Busunternehmerin.

02.11.2018

"Rückschritt" im Stadtbusverkehr

Bürger ärgern sich, weil der Stadtbus nicht mehr zur Stadthalle fährt. Das gefällt auch der Stadtverwaltung nicht. Busunternehmerin Schütz sagt, warum es trotzdem nicht geht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Klimademo in Hof Hof

Klima-Demo in Hof | 22.02.2019 Hof
» 61 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night

Black Base - Mens Night | 16.02.2019 Hof
» 59 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim 4:0 Selb

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim 4:0 | 22.02.2019 Selb
» 49 Bilder ansehen

Autor

Werner Reißaus

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".