Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Kulmbach

Frau holt ihren betrunkenen Gatten ebenfalls betrunken von der Polizei ab - mit dem Auto

Eine Frau hat ihren betrunkenen Ehemann ebenfalls betrunken von der Polizei abgeholt, nachdem dieser aus dem Verkehr gezogen worden war. Ungünstigerweise kam auch sie mit dem Auto.



Alkoholisierte Fahrzeuglenker müssen in Zukunft nach einem Unfall voraussichtlich weit unter dem bisherigen Wert von 1,6 Promille zur medizinisch-psychologischen Untersuchung. Das Bundesverwaltungsgericht prüft jetzt die Rechtmäßigkeit des in Bayern geplanten härteren Vorgehens. Foto: Florian Miedl Alkoholisierte Fahrzeuglenker (Symbolfoto).
Alkoholisierte Fahrzeuglenker (Symbolfoto).   Foto: Florian Miedl

Thurnau/Kulmbach - Ein Ehepaar aus dem Landkreis Kulmbach hat am Samstag die Polizei beschäftigt. In Thurnau hatten die Beamten zunächst den Mann im Rahmen einer routinemäßigen Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellten die Polizisten sofort den Alkoholgeruch fest, der aus dem Fahrzeug wehte. Ein Alkoholtest, zu dem der Mann mit auf die Kulmbacher Dienststelle kam, ergab einen Wert von 0,58 Promille. 

Da die Polizei dem Mann die Weiterfahrt untersagte, wusste sich dieser nicht anders zu helfen und bat seine Ehefrau telefonisch, ihn bei der Polizei abzuholen. Als die Beamten dort den Fahrzeugschlüssel an die Ehefrau übergeben wollten, stellten sie jedoch auch bei ihr starken Alkoholgeruch fest. Ein Vortest ergab einen noch wesentlich höheren Promillewert als bei ihrem Mann: Mit 1,2 Promille Alkohol im Blut wurde ihr der Schlüssel nicht ausgehändigt. Stattdessen musste auch sie ihren abgeben. Da bei der Ehefrau aufgrund des erhöhten Wertes der Verdacht einer Straftat vorlag, wurde diese zur Durchführung einer Blutentnahme ins Klinikum Kulmbach gebracht.

Wie das Ehepaar schließlich nach Hause kam, ist der Polizei nicht bekannt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
19:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ehefrauen Fahrzeuge und Verkehrsmittel Klinikum Kulmbach Krankenhäuser und Kliniken Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

13.12.2019

B 303: Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Männer wurden am Freitag gegen 6 Uhr bei einem schlimmen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 303 zwischen Untersteinach und Stadtsteinach schwer verletzt. » mehr

Lichterloh stand der Dacia des Kulmbacher Ehepaars in Brand, als die Feuerwehr a,m Mittwochabend am Unfallort bei Wirsberg eintraf. Die Eheleute wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Auto brannte völlig aus. Die Fahrerin, die den beiden Senioren die Vorfahrt genommen hatte, blieb unverletzt.

07.11.2019

B 303: Auto brennt nach Unfall völlig aus

Ein Fehler beim Abbiegen ist Ursache eines Unfalls, der am Mittwochabend bei Wirsberg zwei Verletzte forderte. Die B 303 war zeitweise völlig gesperrt. » mehr

Coburg ist im Herbst dran. Der uniformierte Streifendienst sowie die Einsatzeinheiten der Polizeipräsidien und der Bayerischen Bereitschaftspolizei werden mit insgesamt 1400 Body-Cams ausgestattet.

03.11.2019

Stadtsteinach: Body-Cam "zähmt" Betrunkenen

Nachdem die Beamten der Stadtsteinacher Polizei im Laufe dieser Woche ihre Einweisung an der neuen Body-Cam abgeschlossen hatten, kam sie am Donnerstagnachmittag erstmals zum Einsatz. » mehr

Massiv war der BMW mit dem Heck gegen einen Baum geprallt, bevor er schließlich in einem Feld neben der Bundesstraße zum Stillstand kam. Das Auto war nach einem Überholmanöver außer Kontrolle geraten.

21.07.2019

BMW prallt mit großer Wucht gegen Baum: zwei Schwerverletzte

Im Kulmbacher Stadtteil Lösau geht am Sonntag ein Überholmanöver schief. Ein Auto gerät außer Kontrolle. Drei Menschen werden dabei zum Teil schwer verletzt. » mehr

Polizei mit Unfall-Signal

02.12.2019

B 303: Traktor übersehen - Autofahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der B 303 bei Stadtsteinach: Ein Autofahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt. » mehr

13.11.2019

Unfall: Auto rutscht auf Dach über B 289

Glück im Unglück hatte ein 39-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Hof am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 289 bei Kupferberg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort | 13.12.2019 Hof
» 51 Bilder ansehen

Susi Shake That Weißenstadt

Susi Shake That | 14.12.2019 Weißenstadt
» 42 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 13.12.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 11. 2019
19:57 Uhr



^