Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Kulmbach

Geschlechterkampf bei der Feuerwehr

Neuenmarkt - "Der Grillclub mit dem roten Auto", so lautet das Stück, das die Laienspielgruppe Neuenmarkt unter der Regie von Konrad Sauerteig derzeit im Gemeindesaal probt.



Es ist eine feurige und zugleich spritzige Feuerwehrsatire, die die Laienspielgruppe Neuenmarkt auf die Bühne zaubern will. Es kommt dabei auch zu einer internen Feuerwehrolympiade zwischen den männlichen und weiblichen Feuerwehrdienstleistenden, wie hier die Probe zeigt. Foto: Werner Reißaus
Es ist eine feurige und zugleich spritzige Feuerwehrsatire, die die Laienspielgruppe Neuenmarkt auf die Bühne zaubern will. Es kommt dabei auch zu einer internen Feuerwehrolympiade zwischen den männlichen und weiblichen Feuerwehrdienstleistenden, wie hier die Probe zeigt. Foto: Werner Reißaus  

Neuenmarkt - "Der Grillclub mit dem roten Auto", so lautet das Stück, das die Laienspielgruppe Neuenmarkt unter der Regie von Konrad Sauerteig derzeit im Gemeindesaal probt. Es ist eine feurige und zugleich spritzige Feuerwehrsatire, die am Samstag, 30. November, 19.30 Uhr, Premiere feiert. "Wir haben in diesem Jahr viele Stücke gelesen. Diesmal haben sich vor allem unsere Darsteller bei der Stückauswahl eingebracht. Diese Satire war am Ende das, was uns allen am meisten zugesagt hat", sagt Sauerteig.

Weitere Vorstellungen

Samstag, 7. Dezember, 20 Uhr; Sonntag, 8. Dezember, 19.30 Uhr, Samstag, 14. Dezember, 19.30 Uhr, Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr und Donnerstag, 26. Dezember, 19.30 Uhr. Der Vorverkauf läuft bei muecom, Wirsberger Straße 12a, und der VR Bank Oberfranken Mitte in der Geschäftsstelle Hegnabrunn.


Mit Sigrid Biener, Florian Grieshammer, Barbara Hahn, Alexander Hollweg, Manfred Kaiser, Hannah Kreuzer, Konrad Sauerteig und Steffen Werner stehen mit einer Ausnahme die gleichen Darsteller wie im Vorjahr auf der Bühne. Wieder dabei ist Patricia Lerner.

Zum Inhalt: Die Freiwillige Ortsfeuerwehr besteht nach dem Tod ihres Kommandanten nur noch aus drei aktiven Mitgliedern. Dass die drei Männer außer Bier trinken und grillen nichts zustande bringen, interessiert niemanden. Der Schlendrian ist an der Tagesordnung und erst als sich der Kreisbrandmeister dem Lotterleben annimmt, hat der Spaß ein Ende. Dieser ernennt eine bis dahin unbekannte Frau zur Kommandantin. Ausgerechnet eine Frau - fast schon ein Kulturschock für die Jungs. Denn die neue Chefin krempelt den Haufen gehörig um. Weitere Frauen treten der Wehr bei und die "alte Garde" bekommt mehr und mehr das Wasser abgegraben. Damit nicht genug. Die Männer müssen ihr Können bei einer internen Feuerwehrolympiade unter Beweis stellen und zwischen den neuen und alten Kameraden beginnt ein ungleicher Geschlechterkampf, der für die Männer zur Zerreißprobe wird.

Wie Regisseur Konrad Sauerteig feststellt, räumt das Stück mit den Klischees zwischen aktiven Feuerwehr-Männern und Frauen auf. Diesemal wird es musikalisch zugehen: Florian Grieshammer wird mit der Gitarre die eine oder andere Gesangseinlage begleiten. Ein Dank galt der Feuerwehr, die Requisiten für das Stück leihweise zur Verfügung gestellt hat.

Autor

Werner Reißaus
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 11. 2019
17:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwehren Frauen Kreisbrandmeister Laienspielgruppe Neuenmarkt Laienspielgruppen Manfred Kaiser Mitglieder Männer Regisseure Schauspieler
Neuenmarkt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feurig und spritzig ging es bei der Feuerwehrsatire der Neuenmarkter Laienspieler mit dem Titel "Der Grillclub mit dem roten Auto" zu. Foto: Werner Reißaus

05.12.2019

Feuerwehr und Feier-Wehr

Die Neuenmarkter Laienspieler brillieren in einer köstlichen Satire. Zentrales Thema ist der Kampf der Geschlechter. » mehr

Einstimmig wurde Alexander Wunderlich zum Bürgermeisterkandidaten für die CSU Neuenmarkt-Hegnabrunn nominiert. Unser Bild zeigt von rechts MdB Emmi Zeulner, 2. Bürgermeister Alexander Wunderlich mit Lebenspartnerin Yvonne Nowak sowie den stellvertretenden CSU-Kreisvorsitzenden Gerhard Schneider.

25.11.2019

Alexander Wunderlich macht‘s

Keine Überraschung bei der CSU in Neuenmarkt: Der Geschäftsführer des VdK-Kreisverbandes will das Rathaus erobern. » mehr

Ein Einakter zum Vergnügen: Vier Frauen mit Steuermann. Die Ehepaare Baumann, Asen und Zeller begeisterten einmal mehr in der Komödie von Dario Fo "Der Dieb, der nicht zu Schaden kam". Foto: Werner Reißaus

04.10.2019

Eine unterhaltsame Farce

Der Schauhaufen spielt im achten Jahr das gleiche Stück von Dario Fo. Das tut dem Erfolg keinen Abbruch. Zum Saisonauftakt hat es aber noch mehr zu sehen gegeben. » mehr

Das Chaos nimmt nach der Ankunft der vermögenden Verwandtschaft aus Amerika seinen Lauf (von links): Christina Morath als Hella, Alexander Hollweg (Heinz Ennerich), Manfred Kaiser (Archibald Thompson), Steffen Werner (die falsche Mathilde) und Patricia Lerner als Ottilie Thompson. Foto: Werner Reißaus

07.12.2017

Der Landarzt wird zur Hausangestellten

Die Laienspielgruppe Neuenmarkt feierte eine gelungene Premiere. Die Zuschauer kamen beim Lustspiel "Der Bräutigam meiner Frau" voll auf ihre Kosten. » mehr

Bernhard Nehring starb im Alter von nur 60 Jahren. Foto: Feuerwehr

04.12.2019

Bernhard Nehring ist tot

Die Kulmbacher Feuerwehr verliert ihren Vorsitzenden und Notfallseelsorger. Er wurde nur 60 Jahre alt. Auch von Ehrenvorsitzendem Erwin Rehm muss die Wehr Abschied nehmen. » mehr

Mit dem Stück "Kekse" feierte die Laienspielgruppe Neuenmarkt eine gelungene Premiere. Foto: Werner Reißaus

06.12.2018

Tohuwabohu im Hause Bambus

Die Neuenmarkter Laienspieler übertreffen sich in ihrem neuen Stück wieder einmal selbst. Alles beginnt mit einem dummen Zufall. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Holiday%20on%20Ice-1507.jpg Hof

Holiday on Ice in Hof - Donnerstag | 06.12.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Lindau

Selber Wölfe - EV Lindau | 06.12.2019 Selb
» 31 Bilder ansehen

Autor

Werner Reißaus

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 11. 2019
17:50 Uhr



^