Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Kulmbach

Kulmbacher flüchtet vor der Polizei

Spektakulär ist am Dienstag auf der A 9 die Festnahme eines 43 Jahre alten Kulmbachers verlaufen.



Kulmbach/Bayreuth - Der von Drogen berauschte und führerscheinlose Fahrer hatte gestohlene Kennzeichen sowie gefälschte Papiere dabei und wurde bereits per Haftbefehl gesucht. Gegen 17 Uhr geriet sein Wagen mit französischen Kennzeichen ins Visier einer Streife. Die Polizisten konnten den Wagen am Parkplatz Sophienberg nahe Bayreuth stoppen, obwohl der Fahrer noch zu flüchten versuchte.

Wie sich herausstellte, waren die Kennzeichen sowie der Wagen selbst von französischen Behörden wegen Diebstahls zur Fahndung ausgeschrieben. Der Fahrer stand unter Drogeneinfluss und ist zudem nicht im Besitz eines Führerscheines. Außerdem hatte er einen gefälschten Ausweis dabei und wurde außerdem bereits von mehreren Behörden per Haftbefehl.

Die Verkehrspolizisten nahmen den 43-Jährigen daraufhin fest und lieferten ihn in eine Justizvollzugsanstalt ein, während Kriminalbeamte aus Bayreuth die Ermittlungen zum Autodiebstahl übernahmen. Der Mann muss ich nun wegen verschiedener Delikte strafrechtlich verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autodiebstahl Diebstahl Fahndungen Fahrer Festnahmen Haftbefehle Kriminalbeamte Polizei Polizistinnen und Polizisten Öffentliche Behörden
Kulmbach Bayreuth
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit einem Freispruch auf der ganzen Linie endete gestern ein Prozess, in dem es um die Brandstiftung im Kulmbacher Freizeit-Center ging. Als freie Männer verließen die beiden Angeklagten (links vorne) und (vorne, Dritter von links) den Gerichtssaal in Bayreuth. Sie wurden von den Anwälten Karsten Schieseck und Hilmar Lampert vertreten. Fotos: red

14.01.2020

Freizeitcenter abgebrannt: Freispruch für mutmaßliche Brandstifter

Der Prozess wegen Brandstiftung im Freizeitcenter am Goldenen Feld in Kulmbach endet mit einer Überraschung. Den beiden Angeklagten ist keine Schuld nachzuweisen. » mehr

Nur noch verkohlte Reste blieben im Inneren der Freizeithalle nach dem verheerenden Brand übrig. Das Gebäude ist inzwischen abgerissen worden. Foto: Archiv

10.01.2020

Ehemaliger Freizeithallen-Pächter als Brandstifter vor Gericht

Nach dem Brand in der Freizeithalle am Goldenen Feld fiel der Verdacht schnell auf den Betreiber. Am Dienstag beginnt der Prozess gegen den Mann und einen Freund. » mehr

Gewaltsam versuchen die Täter, durch Türen oder Fenster ins Haus einzudringen. Einbrecher haben Hochsaison. Die Fälle häufen sich. Foto: Silas Stein/dpa

27.11.2019

Finsternis lockt die Langfinger

In der dunklen Jahreszeit wittern Kriminelle ihre Chance. In Kulmbach ist die Einbruch-Saison schon eröffnet. Die Polizei warnt und meldet die ersten Ermittlungserfolge. » mehr

31.05.2019

Fahndung: Dieb fährt Fluchtauto in den Graben

Die Flucht eines mit zwei Männern besetzten Lieferwagens im Kulmbacher Stadtgebiet hatte einen Grund: Auf der Ladefläche fanden Polizisten vermeintliches Diebesgut. » mehr

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

02.09.2019

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

Er spielte für die Kripo den Lockvogel und kommt vor Gericht mit Bewährung davon: Ein 30-Jähriger Kulmbacher hat am Busbahnhof Minderjährigen Rauschgift verkauft. » mehr

670 Waffen haben die bayerischen Behörden bereits den sogenannten Reichsbürgern entzogen. Bei der Entwaffnung der Szene will der Freistaat die Vorreiterrolle übernehmen. Foto: Patrick Pleul/dpa

28.05.2019

Gericht sieht ein Restrisiko

Seine Besitzerlaubnis für neun Waffen muss ein Mann aus dem Kreis Kulmbach abgeben. Er soll sich in der sogenannten Reichsbürgerszene bewegt haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftaktveranstaltung zum Klimaschutz

Klimaschutz-Auftakt | 22.01.2020 Hof
» 36 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
00:00 Uhr



^