Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Kulmbach

Kurt braucht ein neues Zuhause

Ein einjähriger Border Collie-Mix sucht Anschluss an ein neues Herrchen oder Frauchen. Sie sollten bereit sein, einem Energiebündel die nötige Bewegung zu ermöglichen.



Der erst ein Jahr alte Border Collie-Mix Kurt braucht ein neues Herrchen oder Frauchen.
Der erst ein Jahr alte Border Collie-Mix Kurt braucht ein neues Herrchen oder Frauchen.   Foto: Privat

Kulmbach/Presseck - "Wäre es eventuell möglich, dass ihr Kurt bei euch in der Zeitung vorstellt", schreibt Eva Hovasse aus Presseck. "Es wäre für einen guten Zweck, da Kurt wahnsinnig dringend ein neues zu Hause benötigt und ich Hilfe bei der Vermittlung bräuchte."

Die Beschreibung des Hundes, für den Eva Hovasse ein neues Zuhause sucht: Kurt ist ein einjähriger Border Collie-Mix, der viel Aktion braucht. Er ist mit allen anderen Hunden gut verträglich, lebt zwar nicht mit Katzen zusammen, aber tut ihnen auch nichts und liebt Kinder.

Der junge Mann ist seiner Rasse entsprechend sehr aktiv und braucht viel körperliche sowie auch geistige Beschäftigung und Auslastung. Kurt ist noch sehr ungestüm und braucht noch etwas Erziehung, das Hunde- Einmaleins beherrscht er aber bereits hervorragend, berichtet Eva Hovasse. Sie beschreibt Kurt als absoluten Musterschüler, der noch ganz viel lernen will. "Er ist wahnsinnig gelehrig und aufmerksam."

Seinem Alter entsprechend sei er natürlich noch sehr verspielt und könne alles gebrauchen. Deshalb müsse man in der Anfangszeit auf jeden Fall damit rechnen, dass der ein oder andere Schuh, Mützen oder Kissen mal kaputt geht, erzählt die Tierfreundin ganz offen. Schließlich sollen Interessenten wissen, was auf sie zukommt, wenn sie sich auf Kurt einlassen.

Der ist stubenrein, fährt gerne im Auto mit und kann alleine bleiben. Da er allerdings in seinem bisherigen Zuhause sehr lang und viel alleine bleiben muss, worunter er sehr leidet, sollte er bei seinen neuen Menschen nicht mehr allzu lange alleine bleiben müssen, heißt es in der Beschreibung weiter. "Wir suchen für Kurt eine aktive Familie. Gerne Menschen, die Fahrrad fahren, joggen gehen, wandern oder jegliche Art von Hundesport mit ihrem Hund machen wollen. Wünschenswert wäre auch, dass die zukünftigen Besitzer eine Hundeschule aufsuchen. Außerdem wäre ein souveräner Ersthund für den kleinen Angsthasen eine gute Stütze, da er in seinem bisherigen Leben nicht allzu viel kennengelernt hat und sich erst mal vor vielen Sachen und fremden Menschen gruselt", fasst Eva Hovasse die Wünsche zusammen, die an den neuen Menschen für Kurt geknüpft sind.

Wenn Kurt als Ersthund in Frage kommen sollte, dann sollte er am besten an Menschen gehen, die schon etwas Hundeerfahrung mitbringen, um ihn gut leiten zu können. "Wichtig ist uns, dass Kurt in seiner neuen Familie immer mittendrin sein darf und an allem teilhaben darf. So, wer jetzt noch Interesse hat und denkt, er hat genau den richtigen Platz für dieses sportliche Powerpaket, der meldet sich bitte direkt bei mir", ruft Eva Hovasse auf. Telefonisch ist sie unter 09223/2719824 oder 0151/19158485 zu erreichen, WhatsApp ist auch möglich.

Autor

Melitta Burger
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2019
19:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrräder Familien Frauchen Herrchen Mützen Schuhe
Kulmbach Presseck
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Trabis stauen sich Anfang November 1989 kilometerweit an der deutsch-tschechischen Grenze bei Schirnding.	Foto: Claus Felix/dpa

28.10.2019

Er knattert, stinkt und wird zum Kult

Der Trabant gilt als ein Symbol des Mauerfalls. Die Kolonne der DDR-Autos erscheint den Menschen in Kulmbach wie aus einer anderen Welt. » mehr

Die Freien Wähler schicken Ludwig Ruml (Vierter von rechts) ins Rennen um den Chefposten im Pressecker Rathaus - mit Unterstützung des FW-Kreisverbands. Weiter im Bild (von links) stellvertretender Landrat Dieter Schaar, Landrat Klaus Peter Söllner, Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig und Gemeinderat Stefan Sigmund Stefan sowie (von rechts) der Grafengehaiger Bürgermeister Werner Burger, FW-Ortsvorsitzender Dieter Walther und Dr. Reinhard Baar.	Foto: Klaus Klaschka

10.11.2019

Ludwig Ruml will Bürgermeister von Presseck werden

Der Freie Wähler strebt die Nachfolge von Siegfried Beyer an. Sein Ziel ist die Verbesserung der Infrastruktur. » mehr

Fuß vom Gas, der Kinder wegen, lautet ab Dienstag die Devise.	Foto: dpa

05.09.2019

"Bremsbereit, der Kinder wegen" gilt jetzt besonders

Mit Schulbeginn steigt im Straßenverkehr das Risiko, denn die Abc-Schützen sind erstmals alleine unterwegs. Und die Polizei kontrolliert verstärkt. » mehr

Liegender Hund

14.12.2018

Was Hundehalter wissen sollten

Herrchen und Frauchen sollten ausreichend versichert sein, was ihre Vierbeiner angeht. Das rät Rechtsanwalt Berthold Martin bei einem Vortrag im Café Clatsch. » mehr

Fila kam über die Tierrettung nach Deutschland. Die etwas ängstliche, aber sehr aufmerksame und sympathische Hündin ist immer mal wieder als Pensionsgast im Fohlenhof. Hans Ruckdeschel schenkt sie dann ihre ganze Konzentration und reagiert selbst auf kleine Fingerzeige. Foto: Melitta Burger

17.04.2019

Liebevolle Partnerschaft mit dem Hund

Hans Ruckdeschel hat in seiner Hundeschule im Fohlenhof viel zu tun. Nicht alles klappt reibungslos. Die Schulung richtet sich vor allem an Herrchen und Frauchen. » mehr

Im Großformat tuckert die LGB-Bahn auf 130 Metern Schiene durch den Garten.

12.11.2019

Befallen vom Eisenbahn-Virus

Modelleisenbahnen sind ein Hobby fürs große und fürs kleine Kind. Bei den Biedermanns in Kulmbach laufen gleich drei Bahnen in Haus und Garten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lehrermedientag 2019 Hof

Lehrermedientag 2019 | 20.11.2019 Hof
» 58 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Melitta Burger

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2019
19:28 Uhr



^