Topthemen: Mordfall BeatriceBundestagswahlHöllentalbrückenZentralkauf weicht Hof-GalerieGerch

Kulmbach

Motorradfahrer stürzt in Kurve und verletzt sich schwer

Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Sonntagabend zwischen Kasendorf und Krumme Fohre ereignet.



Kasendorf / Krumme Fohre - Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 42-jähriger Motorradfahrer auf der Staatsstraße von Kasendorf in Richtung Krumme Fohre. In einer S-Kurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und streifte die Leitplanke. Die führte zum Sturz. Der Motorradfahrer zog sich schwere, jedoch keine lebensgefährlichen Verletzungen zu. Das Rettungsdienste brachte den Mann in ein Klinikum.  An der Unfallstelle kümmerten sich gleich mehrere Ersthelfer vorbildlich um den Verletzten. Das Motorrad wurde nur leicht beschädigt. Der Sachschaden dürfte sich auf zirka 800 Euro belaufen.


 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2017
10:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Lebensbedrohliche Verletzungen Motorradfahrer Motorradunfälle Polizei Rettungsdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Lieferwagen kam nach dem Frontalzusammenstoß mit dem Pkw auf der Leitplanke zum Stehen. Foto: Stefan Linß

13.02.2017

Frontal in den Gegenverkehr

Zwei Autofahrer sterben am Montagvormittag auf der B 289 nahe Kauernburg. Eine Beifahrerin wird bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. » mehr

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens

26.05.2016

Kulmbacher Land: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagabend hat es auf der Staatsstraße zwischen Azendorf und Kasendorf (Landkreis Kulmbach) einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Das berichtet die Polizei. » mehr

Auch Schneeflocken konnten Tausende von Motorradfahrern nicht davon abhalten, sich in den Korso einzureihen, der - angeführt von Polizeistaffeln aus Deutschland und etlichen europäischen Ländern - durch die Kulmbacher Innenstadt auf das Veranstaltungsgelände der Kulmbacher Brauerei führte. Fotos: Gabriele Fölsche

24.04.2016

Stadtrundfahrt im Schneetreiben

Eisige Kälte hielt rund 15.000 Motorradfahrer nicht ab, zur Sternfahrt nach Kulmbach zu reisen. Die Verkehrssicherheit stand wie immer im Vordergrund. » mehr

Krankenwagen

17.05.2015

Motorradfahrer verletzt sich schwer

Am Samstag hat sich gegen 14 Uhr auf der Staatsstraße in der Nähe der Autobahnausfahrt ein schwerer Motorradunfall ereignet. » mehr

Schreckliches Ende: Auf der Nordumgehung bei Kauernburg verloren durch einen Verkehrsunfall gleich zwei Menschen ihr Leben. Mit diesem Unfall allein hat sich im Bereich der Kulmbacher Polizeiinspektion die Zahl der Unfallopfer im ersten Halbjahr im Vergleich zu 2016 bereits verdoppelt.	Foto: Stefan Linß

24.08.2017

Es kracht wieder öfter auf den Straßen

Auch in Kulmbach folgen die Unfallzahlen dem bundesweiten Trend: Sie steigen. Doch zwischen Kulmbach und Stadtsteinach gibt es große Unterschiede. » mehr

fpks_Laser2 Mit dem Lasergerät misst Dieter Endres von der Kulmbacher Polizei auf der Nordumgehung die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Ein Temposünder brachte es am Sonntag auf 157 Stundenkilometer bei erlaubten 100. 	Foto: Linß

16.03.2015

Gas weg auf dem Feuerstuhl

Die Polizei will aggressive Raserei verhindern. Sie appelliert an die Vernunft und setzt auf Kontrollen und Radarfallen. Bei der Kulmbacher Motorradsternfahrt steht das heikle Thema im Mittelpunkt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Musical Dr. Curio Schauenstein

Musical "Schafft mit den Curio her" | 17.09.2017 Schauenstein
» 13 Bilder ansehen

Oktoberfest in Selb

Oktoberfest in Selb | 17.09.2017 Selb
» 11 Bilder ansehen

Hof Regatta

Hof Regatta | 18.09.2017 Tauperlitz
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2017
10:06 Uhr



^