Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Kulmbach

Müllabfuhr gerät ins Rutschen: Arbeiter eingeklemmt

Schwerer Unfall mit einem Müllfahrzeug: Der Laster kam auf glatter Straße ins Rutschen und klemmte einen Arbeiter ein. Der Mann wurde dabei verletzt.



Gegen 6.30 Uhr wollte der Fahrer eines Mülllastwagens einen steilen Berg im Pressecker Ortsteil Wartenfels hinauffahren, berichtet die Polizei am Mittwoch.  Auf der glatten Fahrbahn rutschte das schwere Fahrzeug rückwärts und gleich darauf gegen eine Böschung. Zum Unfallzeitpunkt stand jedoch noch ein Arbeiter hinten auf dem Trittbrett. Der 33-jährige Mann aus dem Landkreis Kronach wurde eingeklemmt und musste mit Fußverletzungen ins Klinikum Kulmbach eingeliefert werden. An einer Hecke sowie dem Lastwagen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro.
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
13:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Arbeiter Debakel Klinikum Kulmbach Lastkraftwagen Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Blaulicht eines Notarztwagens

10.05.2017

Mangersreuth: Arbeiter schwer verletzt

Am Mittwochvormittag stürzte ein Arbeiter von einem Gerüst in Mangersreuth. Der schwer verletzte Mann wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. » mehr

29.09.2017

Kühllaster nimmt die Kurve zu schnell

Diesmal war es nicht Bier, sondern Fleisch und Wurst: Erneut ist ein Lkw an einer der Auffahrten zur A 70 bei Unterbrücklein verunglückt. Der morgentliche Berufsverkehr kommt wieder mal ins Stocken. » mehr

Symbolbild Alkomat Bei den meisten bleibt solch eine Polizeikontrolle ohne Folgen - doch wer Alkohol und Autofahren nicht trennen kann, bei dem ist auch schnell die Fahrerlaubnis eingezogen und eine MPU angeordnet.

09.11.2017

Frau touchiert mit 2,64 Promille zwei Lkw

Am Mittwochmittag streift eine 39-Jährige aus dem Landkreis Kulmbach am Marktplatz der Bierstadt mit ihrem Lieferwagen zwei Lastkraftwagen. Sie hat 2,64 Promille Alkohol im Blut. » mehr

Die Baille-Maille-Brücke, die über den Weißen Main führt, ist Ende des 17. Jahrhundert gebaut worden. Seit über einem Jahr ist sie für den Fußgänger- und Radfahrverkehr gesperrt.	Foto: Werner Reißaus

27.07.2017

Was wird aus der Baille-Maille-Brücke?

Nach dem schweren Unfall im vergangenen Jahr ist das denkmalgeschützte Bauwerk für Fußgänger immer noch tabu. Die Fachleute sind sich nicht einig, wie das neue Geländer beschaffen sein soll. » mehr

Der Lkw aus Münchberg erfasst den Opel Astra, nachdem dieser dem anderen Lastwagen ausgewichen war.

07.10.2015

Hofer Autofahrer stellt Unfallflüchtigen

Ein Lkw nimmt am Mittwochmittag einem Auto auf der B289 bei Kulmbach die Vorfahrt. Dessen Fahrer verunglückt deshalb schwer. Der Mann am Steuer des Lastwagens fährt einfach weiter. Doch er entkommt nicht. » mehr

Tatort Obere Stadt: Auf der Kulmbacher "Kneipenmeile", auf dem Gehsteig zwischen dem "Casablanca" und dem "Goldenen Spieß" ist es am späten Montagabend zu der folgenschweren Messerstecherei gekommen. Foto: Gabriele Fölsche

02.11.2017

Die Suche nach dem Motiv geht weiter

Worum ging es bei dem Streit, dem am Montagnacht in der Oberen Stadt eine Messerstecherei gefolgt war? Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln auf Hochtouren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Helmbrechtser Pelzmärtelmarkt und Handwerkermarkt im Oberfrä Helmbrechts

Helmbrechtser Pelzmärtelmarkt | 10.12.2017 Helmbrechts
» 20 Bilder ansehen

Boom-Party an der Hofer FH Hof

Boom-Party an der FH Hof | 09.12.2017 Hof
» 12 Bilder ansehen

EV Landshut - Selber Wölfe 5:3 Landshut

EV Landshut - Selber Wölfe 5:3 | 10.12.2017 Landshut
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
13:36 Uhr



^