Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Kulmbach

Nach Verfolgungsjagd: Teenager kracht mit frisiertem Mofa in Polizei-Auto

Polizisten wollen auf einem Radweg im Landkreis Kulmbach einen Mofa-Fahrer kontrollieren. Doch der 16-Jährige möchte partout nicht anhalten und gibt ordentlich Gas.



Polizei-Symbolfoto
Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. F.   Foto: Carsten Rehder/dpa

Stadtsteinach - Der junge Mofa-Fahrer ignorierte laut Polizei auf dem Radweg zwischen Untersteinach und Stadtsteinach am Sonntag jegliche Anhalte-Signale einer Polizeistreife. Stattdessen beschleunigte der junge Mann sogar.

An der B 303 setzte er dann seine Fahrt in Richtung Vogtendorf mit hoher Geschwindigkeit fort, heißt es weiter im Polizeibericht.

Über mehrere Feldwege hinweg konnte er den Streifenwagen der Stadtsteinacher Polizei jedoch nicht abhängen. Nachdem es den Beamten endlich gelang, sich mit ihrem Streifenwagen vor den Mofa-Fahrer zu setzen, fuhr der auf den Streifenwagen auf. Dabei stürzte der 16-Jährige. Die Beamten nahmen ihn fest.

Wie sich herausstellte, hatte der Jugendliche für das Mofa keinen Führerschein. Mit dem Fahrzeug habe man wesentlich schneller als die erlaubten 25 Stundenkilometer fahren können, berichtet die Polizei weiter.

Der 16-Jährige musste sich auf Weisung der Staatsanwaltschaft Bayreuth Blut abnehmen lassen. Das Mofa stellten die Beamten sicher. Bei der Verfolgung und dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Den Sachverhalt nahm eine hinzugerufene Streife der Polizei-Inspektion Kulmbach auf. Die bittet Fußgänger beziehungsweise Radfahrer, die durch den Mofa-Fahrer gefährdet wurden, sich unter der Telefonnummer 09221/6090 zu melden.

 

 

 

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
12:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrzeuge und Verkehrsmittel Fußgänger Polizei Polizeiautos Polizeiberichte Polizeistreifen Polizistinnen und Polizisten Radfahrer Radwege Staatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Bayreuth Streifenwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

02.09.2019

Polizei erntet "Gras-Plantage"

Ein 20-jähriger Mainleuser hat in seiner Wohnung Cannabis angebaut. Die Menge war so groß, dass er sich jetzt auch wegen Handels verantworten muss. » mehr

Wenn Cornelia Renz und Johannes Veth von der PI Kulmbach auf Streife gehen, haben sie eine Body-Cam bei sich. Das leuchtend gelbe Aufnahmegerät wird aber nur in besonderen Situationen eingesetzt. Vor allem ist es dafür gedacht, Aggressionen zu verhindern. Foto: Melitta Burger

30.10.2019

Im Notfall läuft die Body-Cam

Kulmbacher Polizeistreifen sind seit Kurzem mit Körperkameras unterwegs. Sie sollen unter anderem gegen die zunehmende Gewalt gegenüber den Beamten wirken. » mehr

Der Steinhauerplatz in der Trebgaster Ortsmitte soll als Multifunktionsplatz gestaltet werden. Foto :Dieter Hübner

18.06.2019

Wie geht es weiter am Steinhauerplatz?

Das Städtebauliche Entwicklungskonzept sieht den Platz künftig als zentralen Punkt des Ortes. Wie genau es dort allerdings aussehen soll, ist bislang noch offen. » mehr

Ein Mann sitzt hinter Flaschen mit Alkohol

24.06.2019

Mehr als dreieinhalb Promille: Frau fährt total betrunken gegen Baum

Eine 57-jährige Kulmbacherin ist am Montagmittag im Ängerlein von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Fiat gegen einen Baum geprallt. Während sie sich glücklicherweise nur leicht verletzte, war ihr Fahrzeugwrack ein Fa... » mehr

Polizei Blaulicht

29.08.2019

Mainleus: Flucht eines volltrunkenen Unfallfahrers scheitert

Weil er unter erheblichem Alkoholeinfluss zwei geparkte Autos angefahren hatte und obendrein versuchte, unerkannt zu entkommen, muss ein 37-jähriger Kulmbacher nun strafrechtliche Konsequenzen fürchten. » mehr

Polizei mit Blaulicht

28.07.2019

Schlägereien bei Bierwoche: Haftzellen der Kulmbacher Polizei sind voll

Am Samstagabend ist der Alkohol vielen Bierfestbesuchern kräftig zu Kopfe gestiegen. Schlägereien und die Sperrung der Oberen Stadt waren die Folge. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
12:43 Uhr



^