Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch
» zurück zum Artikel

Wer am Montagmorgen einkaufen wollte, musste warten: Erst gegen 9 Uhr konnte der Netto-Markt in Untersteinach seine Türen öffnen. Bis dahin war der Markt geschlossen, damit die Kriminalpolizei die Spuren des Einbruchs sichern konnte, der dort am Wochenende geschehen war. Foto: Melitta Burger
Wer am Montagmorgen einkaufen wollte, musste warten: Erst gegen 9 Uhr konnte der Netto-Markt in Untersteinach seine Türen öffnen. Bis dahin war der Markt geschlossen, damit die Kriminalpolizei die Spuren des Einbruchs sichern konnte, der dort am Wochenende geschehen war. Foto: Melitta Burger 

Dieses Bild teilen / ausdrucken




» zurück zum Artikel
^