Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Kulmbach

Rugendorf: Zigarette setzt Hausfassade in Brand

Unachtsamkeit im Umgang mit einer brennenden Zigarette ist der Grund für einen Fassaden-Brand am Samstagabend im Rugendorfer Ortsteil Losau.



Wie die Polizei mitteilt, ist es dem beherzten Eingreifen eines 19-jährigen Nachbarn zu verdanken, dass sich der Brand nicht weiter ausbreiten konnte und noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht war. Es entstand ein Schaden in Höhe von zirka 10.000 Euro.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 04. 2019
14:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Hausfassaden Nachbarn Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

05.11.2018

15.000 Euro Schaden: Randalierer ziehen durch Himmelkron

Unbekannte Rowdies sind in der Nacht zum Sonntag durch Himmelkron gezogen und haben unter anderem Heckscheiben von parkenden Fahrzeugen eingeschlagen. » mehr

06.05.2019

Müll in Lüftungsschacht fängt Feuer

Brennender Unrat in einem baufälligen Gebäude in Himmelkron sorgte am späten Sonntagvormittag für einen Feuerwehreinsatz. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Verkehrsschild Autobahn

15.05.2019

A9/A70: Lkw walzt 100 Meter Schutzplanke nieder

In der Nacht zum Mittwoch fährt ein 43-Jähriger mit seinem Lkw gegen 3 Uhr auf der A9 in Richtung Berlin. Am Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach kommt er von der Fahrbahn ab. » mehr

Von offenen Feuern geht immer eine Gefahr aus - nicht nur, wenn es draußen besonders heiß ist. Sie sind deshalb in jedem Fall beim Forst zu genehmigen, wenn sie im Wald entzündet werden sollen. Wer dies nicht tut und illegal zündelt, riskiert ein saftiges Bußgeld. Foto: Agentur

25.04.2019

Teenager verhindert Flächenbrand

Nur dank des schnellen Handelns eines 17-jährigen Anwohners konnte nahe dem Main in Mainleus ein größerer Brand verhindert werden. Unbekannte hatten im Wald ein Lagerfeuer geschürt. » mehr

Die Feuerwehr versucht, das Feuer in den Griff zu bekommen.

17.04.2019

Turm wird zur qualmenden Fackel

Erst ein massiver Lösch- angriff mit 28 000 Litern Wasser pro Minute dämmt die Flammen ein. Der Brand ist zehn Jahre her. » mehr

Feuerwehr

10.04.2019

Feuer im Wintergarten: drei Bewohner verletzt

Drei Verletzte und 50.000 Euro Schaden hat ein Brand in Himmelkron angerichtet. Ein Mülleimer in dem Mehrfamilienhaus hatte Feuer gefangen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 04. 2019
14:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".