Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Kulmbach

Trinkwasser in Aichig wieder einwandfrei

Ab sofort müssen die Bürger im Kulmbacher Stadtteil Aichig ihr Trinkwasser nicht mehr abkochen. Wie die Stadtwerke mitgeteilt haben, ist die Wasserqualität wieder einwandfrei.



Deshalb ist das Abkochgebot in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Das Trinkwasser im Stadtgebiet Aichig kann wieder uneingeschränkt genutzt werden. Die sorgfältigen Analysen und Kontrollen haben nach Mitteilung der Stadtwerke seit Mittwoch letzter Woche keinerlei Auffälligkeiten und Beeinträchtigungen des Wassers gezeigt. Das Gesundheitsamt Kulmbach hat daher das Trinkwasser wieder zur uneingeschränkten Nutzung freigegeben.

Für Fragen der Bürger stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke zur Verfügung, Telefonnummer 09221/90420. Von Montag bis Freitag steht auch das Gesundheitsamt Kulmbach unter der Telefonnummer 09221/707600 für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ortsteil Stadtwerke Wasser Wassergüte
Kulmbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

vor 14 Stunden

Oberfranken

Rohrbruch in Kulmbach: Ein Dutzend Häuser ohne Wasser

Ein Wasserrohrbruch in Kulmbach hat eine Fahrbahn beschädigt und eine kleine Straße von der Wasserversorgung abgeschnitten. Die Reparaturabreiten laufen. » mehr

Weltweit wird am 22. März der Tag des Wassers begangen. Dabei soll an die große Bedeutung einer sicheren Versorgung mit ausreichend sauberem Trinkwasser erinnert werden. In Kulmbach werden laut Stadtwerken in Wasser- und Abwasserversorgung jährlich Millionen Euro investiert. Foto: Gabriele Fölsche

21.03.2020

Trinkwasser ist lebenswichtige Ressource

Zum Tag des Wassers informieren die Kulmbacher Stadtwerke über ihre Notfallpläne, aber auch über die Investitionen in die Wasserversorgung der Stadt. Sparen ist angesagt. » mehr

Ehrenschützenmeister Hans-Peter Gäbelein (links) übergab Stadtarchivar Erich Olbrich alle Originalakten, die ihm für die 3. Auflage der Gildechronik als Grundlage dienten. Sie sollen im Stadtarchiv Kulmbach sicher aufbewahrt werden und für Recherchen zur Verfügung stehen. Foto: Werner Reißaus

11.02.2020

Bewaffnete Bürger verteidigten ihre Stadt

Eine Kugel "verirrte" sich vor knapp 100 Jahren in die Wohnung des späteren Oberbürgermeisters Georg Hagen. Diese und andere Episoden findet man in der aktualisierten Chronik der Schützengilde. » mehr

Erinnerung an die Eröffnung des Altstadtfests 2008, in Schramms zweitem Amtsjahr. Wie auch beim Bierfest hat der Kulmbacher Oberbürgermeister bei der Eröffnung eine Hauptrolle.

Aktualisiert am 15.05.2020

"Ich denke mit großer Dankbarkeit zurück"

Kulmbachs ehemaliger OB Henry Schramm spricht in einem exklusiven Interview über seine 13-jährige Amtszeit. Der 60-Jährige hat keineswegs vor, sich aus der Politik zurückzuziehen. » mehr

Gesperrt wird jetzt der Platz um die Eiche am Zettlitzer Dorfplatz, bis die drei Nester des Eichenprozessionsspinners entfernt und das Totholz aus der Krone beseitigt sind.	Foto: Klaus Klaschka

09.06.2020

Rugendorf bekämpft Raupenplage

Der Eichenprozessionsspinner treibt sein Unwesen in der Gemeinde. Mit Heißwasser soll ihm der Garaus gemacht werden. Auch Privatleute können befallene Bäume melden. » mehr

Vertragsunterzeichnung mit Festbier: Oberbürgermeister Ingo Lehmann, Mathias Keil (Kulmbacher Brauerei AG), Verwaltungsrat für Gas und Wasser Dr. Michael Pfitzner, Leiter der Stadtwerke Stephan Pröschold und Markus Stodden (Kulmbacher Brauerei AG) feiern die Verlängerung der Zusammenarbeit zwischen Brauerei und den Stadtwerken. Foto: Privat

24.07.2020

Ein Zeichen der Stabilität

Die Kulmbacher Brauerei und die Paulaner Brauerei Gruppe wählen erneut die Stadtwerke Kulmbach als Partner der Erdgasversorgung und verlängern den Liefervertrag bis 2024. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung Bike Park Schönwald Schönwald

Eröffnung Bike Park Schönwald | 09.08.2020 Schönwald
» 45 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
13:58 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.