Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Auf ein Wort

Post von der Leseranwältin

Löschen von Staats wegen

Falsche Nachrichten, sogenannte Fake News erwecken den Eindruck, dass es sich um echte Nachrichten handelt. Doch dabei handelt es sich um die absichtliche Verbreitung von falschen Nachrichten, Lügen, die auch als Propaganda eingesetzt werden.



"Fake" heißt gefälscht, "news" steht für Neuigkeiten. Es sind also gefälschte Nachrichten, die häufig in reißerischen Schlagzeilen verpackt sind.

Mit Plänen für ein neues Gesetz gegen die Verbreitung vermeintlich falscher Nachrichten hat nun Singapur laut Deutscher Presse-Agentur (dpa) international Kritik ausgelöst. Mehrere Organisationen warnten am Dienstag davor, dass die Pressefreiheit in dem autoritär regierten südostasiatischen Stadtstaat weiter eingeschränkt wird.

Die Pläne, mit denen sich derzeit das Parlament befasst, sehen unter anderem vor, dass klassische Medien ebenso wie Internet-Konzerne nach staatlicher Aufforderung Artikel entfernen müssen. Unter bestimmten Umständen sollen sie auch gezwungen werden können, "Berichtigungshinweise" zu veröffentlichen. Im Extremfall drohen mehr als 650.000 Euro Geldstrafe und bis zu zehn Jahren Haft.

Das Vorhaben betrifft auch soziale Netzwerke wie Facebook, Google und Twitter, die alle in Singapur große Niederlassungen haben. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch warnte, so meldet die dpa weiter, vor massiven Einschnitten, die weit über das Land hinaus reichten.

Auch die Organisation "Reporter ohne Grenzen" (ROG) kritisierte die Pläne. Auf einer "Liste der Pressefreiheit" von ROG liegt Singapur im internationalen Vergleich weit hinten auf Platz 151 von 180.

Unabhängig davon stellen Fake News für Redaktionen eine tägliche Herausforderung dar. Denn Medien müssen stets den Wahrheitsgehalt von Meldungen checken. K. D.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
22:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Facebook Google Human Rights Watch Nachrichten Post und Kurierdienste Pressefreiheit Propaganda Reporter ohne Grenzen Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Von Kerstin Dolde

28.02.2019

Die Macht der Konzerne

Internet-Giganten wie der Suchmaschinenen-Anbieter Google und Plattformen wie Facebook oder Twitter sind zu Nachrichten-Distributoren aufgestiegen. Viele Menschen informieren sich über diese Dienste. » mehr

Von Kerstin Dolde

20.04.2019

Klima der Angst

Twitternde Präsidenten, Tätlichkeiten und Hassreden gegen Journalisten: Auch in der "zivilisierten Welt" ist nicht überall eitel Sonnenschein. "Die Lage der Pressefreiheit in Europa hat sich verschlechtert", zieht deshal... » mehr

Von Kerstin Dolde

01.03.2019

Im Sinne der Öffentlichkeit

Eine wichtige Entscheidung im Sinne der Pressefreiheit: Das Verteidigungsministerium muss Auszüge aus 70 Personalakten der Bundeswehr, die einen Bezug zum NSU-Terroristen Uwe Mundlos haben, an den Springer-Verlag herausg... » mehr

Protest

19.02.2019

Ins Gefängnis

Führende Ex-Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung "Cumhuriyet" müssen nach einem gescheiterten Berufungsverfahren ins Gefängnis. » mehr

Von Kerstin Dolde

24.04.2018

Der Wind wird rauer

Hetze gegen Journalisten vergiftet nach Angaben der Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) zunehmend das politische Klima in Europa. In keiner anderen Weltregion habe sich 2017 die Lage der Pressefreiheit derart versch... » mehr

Ruhani

15.02.2019

40 Jahre lang vertuscht?

Seit 40 Jahren regieren im Iran die Mullahs, die Revolution hat keine Pressefreiheit gebracht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

3. Junior Champions Gala

3. Junior Champions Gala | 20.05.2019
» 69 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
22:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".