Topthemen: Hof-GalerieKaufhof-PläneBusunglück A9Selber WölfeArthurs GesetzGerch

Marktredwitz

Völlig ausgebrannt ist das Haus in der Wegenerstraße in Oberredwitz. Fotos: Herbert Scharf/Matthias Bäumler

21.04.2018

Marktredwitz

Brandserie schockiert Marktredwitz

Samstagmorgen geht ein Reihenmittelhaus in der Wegenerstraße in Flammen auf. Fast gleichzeitig wird die Feuerwehr zu mehreren weiteren Bränden gerufen. » mehr

22.04.2018

Marktredwitz

Betrunkene Männer rasten aus

Ein 35-Jähriger beleidigt Polizisten, ein 38-Jähriger randaliert in einer Kneipe und schlägt eine Frau. » mehr

Beim gemeinsamen Forschen kann man sich leicht ineinander verlieben - und so passiert es auch Michael (Julian Harbig) und Holly (Celine Pohlers), hier umgeben von der Tanzgruppe der Fichtelgebirgsrealschule.	Fotos: Christine Wild

22.04.2018

Marktredwitz

Wie die E-Mail in die Welt kam

Realschüler aus Rehau und Marktredwitz begeistern in mit dem Musical "Loserville". Sie blicken dabei nicht nur zurück, sondern unterhalten das Publikum auf das Beste. » mehr

Sie haben in Waldershof und im Landkreis Tirschenreuth JU-Geschichte geschrieben (von links): Hilmar Wollner, Gerhard Kraus, Mario Rabenbauer, Toni Dutz, Gerhard Schmelzer, Otto Heider, Rudi Götz, Peter Müller, Herbert Rubenbauer, Monika Greger, Matthias Grundler, Bernhard Koller, Roland Grillmeier und Maximilian Kastner.	Foto: OZ

vor 23 Stunden

Marktredwitz

Feste Größe in der Kösseinestadt

Die JU Waldershof blickt im Schaffnerlos auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück. Der ehemalige JU-Kreisvorsitzende Herbert Rubenbauer legte dazu den Grundstein. » mehr

Stadträtin Brigitte Artmann hat eine Plastikverpackung gefunden, die sicherlich nicht das ist, was auf ihr steht: ein "Naturliebling". Foto: Matthias Bäumler

20.04.2018

Marktredwitz

Artmann will dem Müll an den Kragen

Die Stadträtin weist auf den vielen achtlos weggeworfenen Abfall hin. Pro Jahr sammeln die Mitarbeiter des Bauhofs im Stadtgebiet rund 100 Tonnen ein. » mehr

20.04.2018

Marktredwitz

Am Parkplatz Seußen gehen die Lichter an

Der Parkplatz Seußen bekommt nun doch eine Beleuchtung. So steht es in einer Pressemitteilung der Landtagsvizepräsidentin Inge Aures (SPD). » mehr

Alex Gärtner aus Helmbrechts ist zwar erst 16 Jahre alt, gehört aber inzwischen zu den besten Kletterern in der Region. Routen im neunten Grad im Fels sind kein Problem mehr für ihn. Foto: Norbert Grüner

19.04.2018

Marktredwitz

Alex Gärtner mischt Boulder-Szene auf

Der 16-Jährige aus dem Waldershofer Ortsteil Helmbrechts lässt erfahrene Kletterer der Region staunen: Er ist bei Wettkämpfen erfolgreich und bewältigt schwere Routen. » mehr

Die Turnerschaft Marktredwitz-Dörflas hat in der Jahreshauptversammlung zahlreiche Sportler mit Medaillen in Gold, Silber und Bronze für ihre Leistungen geehrt. Auf dem Foto zu sehen sind die mit dem silbernen Abzeichen geehrten Tänzerinnen der Faschingsgilde sowie (vorne links) Lukas Kastner - Silber, Sparte Bogenschützen; (zweite Reihe, von links) Alexandros Bochitis - Gold, Sparte Boxen, Nadia Piraccini, Bronze, und Annette Weinmeyer-Kastner - Silber, Sparte Bogenschützen; (dritte Reihe, von links) Dr. Bruno Zeller - Bronze, Sparte Bogenschießen, Philipp Huber und Mareike Huber, Silber sowie Maike Schmidt - Bronze, Sparte Badminton. Foto: Karin Klement-Müller

19.04.2018

Marktredwitz

Erfolgreich auch auf europäischer Ebene

Gardetanz, Bogenschießen, Turnen und Boxen: Die Mitglieder des Vereins schlagen sich wacker. » mehr

Bei der Sportlerehrung der Turnerschaft Marktredwitz-Dörflas wurden die Sieger aus den Jugendmannschaften, Tanzmariechen Nadine Eggert (vorne rechts) und Sarah Meyer (hinten rechts) mit Silber geehrt. Die Tänzerinnen der Prinzengarde erhielten für ihre Platzierungen in drei Meisterschaften mit ihrem Auftritt "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" ebenfalls das silberne Abzeichen. Foto: Karin Klement-Müller

19.04.2018

Marktredwitz

Gold, Silber und Bronze für große Leistungen

Marktredwitz - Bei der Sportlerehrung hat die Turnerschaft Marktredwitz-Dörflas 43 Bronze-, 59 Silber- und zwei Goldmedaillen an ihre Mitglieder verliehen. » mehr

19.04.2018

Marktredwitz

21-Jähriger setzt sich gegen Polizei zur Wehr

Wegen eines bestehenden Haftbefehls hat die Polizei am Mittwochvormittag einen 21-jährigen Mann aus der Oberpfalz in Marktredwitz festgenommen. » mehr

19.04.2018

Marktredwitz

Pkw erfasst Rentnerin im Kreisverkehr

Kopfverletzungen hat sich eine 84-jährige Frau bei einem Unfall am Donnerstag in Marktredwitz zugezogen. » mehr

19.04.2018

Marktredwitz

Waldsassen sperrt Lastwagen aus

Seit Mittwoch ist es soweit: Für die Stadt Waldsassen gilt ein Lkw-Transitverbot. » mehr

Waldhaus (Bild) und Rotwildgehege mausern sich zu einem Besuchermagneten im Naturpark Steinwald. Das Waldhaus hat eine lange Tradition. Bereits 1831 wird an dieser Stelle ein Waldwärterhaus errichtet und wenige Jahre später eine Gaststube eingerichtet. Fotos: hd/bsc

19.04.2018

Marktredwitz

Glühender Appell für den Naturschutz

Der Vorsitzende des Naturparks Steinwald wettert gegen Windräder und Monokulturen. Auch Erfolgsmeldungen gibt es: Ehrenamtliche Helfer retten 10 000 Amphibien. » mehr

19.04.2018

Marktredwitz

Schon wieder: Einbrecher suchen Marktredwitzer Firmen heim

Erneut gab es mehrere Einbrüche in Marktredwitzer Firmen. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Zahlreiche Mitarbeiter der Verwaltung, Vertreter der Vereine und Sponsoren tragen dazu bei, dass in Marktredwitz die Schneepflug-Meisterschaft zu einem großen Event wird. Foto: Matthias Bäumler

18.04.2018

Marktredwitz

Schneepflug-Fahrer ermitteln Meister

Am 6. Mai zeigen die Unimog-Piloten aus ganz Nordbayern auf dem EZO-Parkplatz, was sie können. Für die Besucher gibt es den ganzen Tag ein großes Programm. » mehr

Die kleine Gruppe, die sich beim Treffen am letzten Montag zusammenfand, entschloss sich nach dem obligatorischen Kaffee und Kuchen für das Brettspiel "Weltfrieden in Gefahr". Foto: Uschi Geiger

18.04.2018

Marktredwitz

Frauen mit Herz und Ideen

Mehr als Basteln und Kuchenbacken: Die Teilnehmerinnen des Frauentreffs engagieren sich auch in sozialen Angelegenheiten. » mehr

Bischof Rudolf Voderholzer feierte den Festgottesdienst mit den Mitgliedern der Legio Mariae und den Mitgliedern der Pfarrgemeinde Herz Jesu in Pechbrunn. Foto: Peter Pirner

18.04.2018

Marktredwitz

Bischof feiert Gottesdienst in Pechbrunn

Rudolf Voderholzer besucht die Aciesfeier der Legio Mariae. Seine Predigt widmet er der Bedeutung der Gottesmutter. » mehr

Am 29. April wird die Stadt Marktredwitz den nächsten verkaufsoffenen Sonntag veranstalten. Foto: dpa/Carsten Rehder

17.04.2018

Marktredwitz

Verdi wirft Marktredwitz Rechtsbruch vor

Die Gewerkschaft geht gegen verkaufsoffene Sonntage vor. Dagegen sieht Oberbürgermeister Weigel in der Tradition eine Stärkung des Handels. » mehr

Wenn's knallt, dann waren Chemiker am Werk. Das war beim Tag der offenen Tür am Otto-Hahn-Gymnasium nicht anders.	Fotos: Peter Pirner

17.04.2018

Marktredwitz

Entdeckungsreise durch neue Schule

Viertklässler lernen das Marktredwitzer Gymnasium kennen. Für Eltern gibt es Informationen. Aktionen halten die Kinder bei Laune. » mehr

Organist Martin Kopp übernimmt nun auch die Leitung des Kirchenchors Ebnath. Foto: Josef Söllner

16.04.2018

Marktredwitz

Chor unter neuer Leitung

Bisher war Martin Kopp als Organist der Pfarrgemeinde Ebnath tätig. Nun übernimmt der Gymnasiallehrer für Musik mit Erstfach Klavier auch die Leitung des Chors. » mehr

Das neu gewählte Führungsteam wurde bei der Jahreshauptversammlung der Waldershofer Naturfreunde um neue Ämter erweitert.	Foto: lue

16.04.2018

Marktredwitz

Neue Aufgaben und buntes Programm

Die Waldershofer Naturfreunde verteilen die Arbeit auf mehrere Schultern. So wollen sie noch flexibler werden. » mehr

Das erste Kolonialwarengeschäft von Jakob Gessert im Durchgangslager Wiesau in den 1950er-Jahren. Foto: pr.

16.04.2018

Marktredwitz

Neue Schau zum Thema Heimat

Marktredwitz - Vom 14. Juni bis zum 26. August ist im Egerland-Kulturhaus in Marktredwitz die neue Sonderausstellung "Kann Spuren von Heimat enthalten" zu sehen. » mehr

Die Fahrt in den Familienurlaub birgt einiges an Konfliktpotenzial, wie in Brand zu sehen war.	Fotos: Daniela Hirsche

16.04.2018

Marktredwitz

Konflikte versprechen heiteres Theater

Ausverkaufte Premiere in Brand. Das Ensemble aus Dörflas spielt Toni Lauerer. In den Sketchen findet sich jeder wieder. » mehr

Kneipennacht Marktredwitz Marktredwitz

15.04.2018

Marktredwitz

Frankenpost-Kneipennacht lockt Besucher in Scharen

Was für eine Nacht! Die sechste Auflage der Frankenpost- Kneipennacht in Marktredwitz war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. » mehr

Vor neun Jahren hat das Otto-Hahn-Gymnasium den musischen Zweig eingeführt. Um musikalischen Nachwuchs muss sich die Schule nicht sorgen.	Foto: pr.

15.04.2018

Marktredwitz

Junge Solisten begeistern Zuhörer

Die Konzerte des OttoHahn-Gymnasiums sind für Musikliebhaber ein fester Termin. Das Publikum bedankt sich mit "Standing Ovations". » mehr

^