Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Marktredwitz

Sie freuen sich über ein gelungenes Jubiläumsjahr (von links): Claus Dotzler, Stefan Niedermeier und Maria Sertl. Foto: Alfons Prechtl

vor 3 Stunden

Marktredwitz

Hundert ereignisreiche Jahre in einer Festschrift

Auf 150 Seiten blickt das OHG auf sein Jubiläum zurück. Minister Piazolo lobt das breitgefächerte Angebot an der Schule. » mehr

Splitter. Bierflasche. Symbolfoto.

11.07.2020

Marktredwitz

19-Jährige zerschlägt Bierflasche auf Kopf eines Mädchens

Eine Marktredwitzerin ist am Freitagabend außer Rand und Band gewesen. Sie beleidigte eine Polizistin und verletzte im Auenpark ein 14-jähriges Mädchen. » mehr

Die Bauherrn Krystina und Reinhard Stegert in einem langen Gewölbe, wo einst die Bierfässer lagerten.

10.07.2020

Marktredwitz

Voller Herzblut für ein Schatzkästchen

Das Ehepaar Stegert baut den "Goldenen Löwen" in Dörflas in jeder freien Minute um. Acht Gaststuben samt Jazz-Keller läuten ab Herbst 2021 eine neue gastronomische Ära ein. » mehr

Der gewohnte Schüler- und Jugendtriathlon (Bild vom Cube-Triathlon 2019) fällt heuer der Corona-Pandemie zum Opfer. Weitere Informationen gibt es unter www.rsc-marktredwitz.de. Foto: Oswald Zintl

09.07.2020

Marktredwitz

Start zum Triathlon vor der Haustüre

Der RSC Marktredwitz gibt heute im Kösseinebad den Startschuss für die Corona-Version des Wettkampfs. Um 12 Uhr geht es für eine Vereinsabordnung ins Wasser. » mehr

Blaulicht Polizei

07.07.2020

Marktredwitz

Mit Messer am Körper durch die Stadt

Nicht schlecht staunten Polizisten, als sie am Montagabend einen amtsbekannten 35-jährigen Marktredwitzer in der Egerstraße einer Personenkontrolle unterzogen. » mehr

Vor allen in unbewachten Gewässern wie dem Feisnitz-Stausee bei Arzberg, wo Baden ohnehin nur auf eigene Gefahr erlaubt ist, sollte niemand in gesperrte Bereiche schwimmen, rät die DLRG. Schilder weisen die Gefahrenzonen eindeutig aus. Foto: Florian Miedl

03.07.2020

Marktredwitz

"Ertrinken läuft anders ab als im Film"

Nach dem Badeunfall in Trebgast warnt der Vorsitzende der Marktredwitzer DLRG eindringlich davor, sich zu überschätzen. In Gewässern ohne Aufsicht drohe die größte Gefahr. » mehr

Walter Probst im Garten seines Hauses in Marktredwitz. Foto: pp

03.07.2020

Marktredwitz

Mit dem Rollstuhl auf dem Rennsteig

Walter Probst erkundet mit seinem E-Mobil die Umgebung von Eisenach. Trotz der Schwierigkeiten spricht der Marktredwitzer schon von einer Fortsetzung der Tour. » mehr

Da war die Club-Welt für Christian Walberer (Zweiter von links) noch in Ordnung: Am 31. August des vergangenen Jahres gastierten einen Monat nach Saisonbeginn die Nürnberger Hoffnungsträger Johannes Geis und Christian Frey (rechts) beim Fanclub Rot-Schwarz-Rawetz zu dessen zehnjährigem Bestehen; links der Fan-Beauftrage Jürgen Bergmann. Archiv-Foto: Peter Perzl

03.07.2020

Marktredwitz

Die Leiden eines Club-Fans

Enttäuschung, Leere - und ein wenig Hoffnung: Die Relegationsspiele will Christian Walberer aus Marktredwitz allein "runterzittern". » mehr

Der Brillen-Spezialist Vornberger hat jetzt auch das Nachbarhaus im Markt 6, das seit Jahren als Schandfleck vor sich hingammelt, gekauft, um in nächster Zeit sein Geschäft zu vergrößern und über einen Durchbruch mit dem bestehenden Laden zu verbinden. Fotos: Peggy Biczysko

02.07.2020

Marktredwitz

Politur fürs städtische Wohnzimmer

Es kehrt weiteres Leben in die Innenstadt ein. Der marode Markt 6 wird zum schicken Geschäftshaus. Das Fischgeschäft kriegt neuen Glanz, das Zoigl öffnet im August wieder. » mehr

Noch bis Ende 2022 dauert das Mietverhältnis zwischen Kaufland und dem KEC im Herzen der Stadt. Dann will der Supermarkt an den umstrittenen Standort auf der grünen Wiese am Ortseingang von Marktredwitz-West umsiedeln. Foto: Peggy Biczysko

01.07.2020

Marktredwitz

Die Emotionen kochen hoch

Mitarbeiter kontra Anwohner: Am Kaufland-Umzug scheiden sich die Geister. Auch der Stadtrat ist zwiegespalten. Gegen acht Stimmen gibt es grünes Licht für den Neubau. » mehr

Jetzt macht die Stadt auch mit ihrem Beitritt zur Allianz gegen Rechtsextremismus gegen rechtsextreme Umtriebe mobil. Foto: Arno Burgi/dpa

01.07.2020

Marktredwitz

Stadt tritt Allianz gegen Rechtsextremismus bei

AfD-Stadtrat Christopher Schmid stimmt als einziger dagegen. Thomas Meier und Heinz Dreher von der CSU wenden sich auch ausdrücklich gegen Links. » mehr

Klaus Haussel

01.07.2020

Marktredwitz

SPD seit Juni heimatlos

Die Marktredwitzer SPD hat keine Geschäftsstelle mehr und ist seit Juni heimatlos. » mehr

Foto-Illustzration: Falko Matte/AdobeStock

01.07.2020

Marktredwitz

Mit dem Messer bedroht: 46-Jähriger flippt total aus

Zu einem heftigen Streit zwischen zwei Autofahrern ist es am Dienstagvormittag vor der Dienststelle der Polizeiinspektion Marktredwitz gekommen. » mehr

Mit Verzug durch Corona und andere Unwägbarkeiten gehen die Arbeiten bei der Generalsanierung des Marktredwitzer Hallenbads voran. Im November soll es endlich wieder seine Pforten öffnen.	Foto: Peggy Biczysko

29.06.2020

Marktredwitz

KUM plant enorme Investitionen

Größter Brocken ist die Hallenbad-Sanierung. Das 45-Mitarbeiter-Unternehmen der Stadt hat 24 Millionen Euro Schulden. Ohne Kreditaufnahme geht deshalb gar nichts. » mehr

Fahrrad

25.06.2020

Marktredwitz

Rabiater Fahrradfahrer tritt nach Polizisten

Ein betrunkener, in Schlangenlinien fahrender Radfahrer ist am Mittwoch vollkommen ausgerastet. » mehr

"Warum denkt keiner an die alten Leute?", fragt Hans-Dieter Steiner. Das Kaufland im KEC-Einkaufszentrum ist der einzige Supermarkt, den der 86 Jahre alte Marktredwitzer zu Fuß erreicht. Deshalb betrachten Steiner und andere Bewohner der Innenstadt die geplante Verlagerung mit Sorge. Foto: Florian Miedl

23.06.2020

Marktredwitz

Auch Rentner kritisieren Kaufland-Pläne

Nach den Anwohnern am Marktredwitzer Stadtrand protestieren jetzt Senioren aus der Innenstadt gegen den geplanten Umzug: Sie wollen den Supermarkt im Einkaufszentrum behalten. » mehr

Kita-Spielplatz

23.06.2020

Marktredwitz

Kinder brechen Siebenjährigem das Handgelenk

Eine Rangelei auf dem Spielplatz ist für einen siebenjährigen Jungen aus Marktredwitz im Krankenhaus geendet. » mehr

Auf einem eingezäunten Hundeplatz könnten Vierbeiner den Freilauf genießen und ohne Leine spielen.	Foto: frankphoto.de

22.06.2020

Marktredwitz

Hund beißt Radfahrer

Ein 55-Jähriger aus Marktredwitz ist am Sonntagnachmittag von einem freilaufenden Hund gebissen worden. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.