Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Marktredwitz

Am Montag beginnt die Sperrung der Lindenstraße

In der Zeit von Montag, 12. August, bis etwa Montag, 30. September, wird die Lindenstraße in Marktredwitz für den Fahrzeugverkehr gesperrt.



Marktredwitz - Das teilt die Stadt Marktredwitz mit. Grund dafür sind die mit Kanal- und Wasserleitungsarbeiten beginnenden Bauarbeiten am Stadtpark. Der angrenzende Parkplatz ist weiterhin über die Dammstraße erreichbar.

Wie berichtet, hatte der Bauausschuss des Stadtrates bei einer Gegenstimme den Weg frei gemacht für den Bau eines Multifunktionsgebäudes in der Lindenstraße 1. Der Investor Marcus Pürner, Chef des Waldershofer Fahrradherstellers Cube, hatte damals betont, dass es ihm um eine Bereicherung für das Zentrum seiner Heimatstadt gehe. Sein Projekt, dessen Kosten er auf nicht ganz zehn Millionen Euro schätzte, solle ein städtebauliches Highlight werden - genau an der Stelle, an der bis vor Kurzem verfallende Gebäude und Hinterhöfe in desolatem Zustand waren.

Künftig solle dort öffnendes, freundliches Ambiente herrschen. Zwei große Gastronomiebetriebe im Erdgeschoss sollen die Menschen zum Verweilen (im Sommer im Freien) einladen. Büros und Praxen sollen tagsüber für Leben in dem Gebäude sorgen. Und in bislang zwölf geplanten Wohnungen sollen Marktredwitzer eine innenstadtnahe neue Heimat finden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
12:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bau Bauarbeiten Büros Gebäude
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Freuten sich über die gelungene Gestaltung (von links): Architekt Frank Jakobs, Planer Johannes Fischer, Investor Marcus Pürner und Oberbürgermeister Oliver Weigel. Foto: Rainer Maier

02.07.2019

Investoren-Pläne überzeugen den Bauausschuss

An der Verbindung von Markt und Stadtpark soll ein neues Gebäude entstehen. Das luftig gestaltete Multifunktionshaus wird Wohnungen, Büros und Gaststätten beherbergen. » mehr

Sie sind stolz, am Bau der neuen Wohnungen in der Hermann-Löns-Straße beteiligt zu sein, unter anderem Oberbürgermeister Oliver Weigel (Mitte mit weißem Hemd) und Baugenossenschafts-Geschäftsführer Dr. Stefan Roßmayer (rechts daneben). Foto: Peggy Biczysko

31.07.2019

Im Frühjahr ziehen erste Mieter ein

Ein Haus in der Hermann-Löns-Straße steht bereits. Die Baugenossenschaft baut nebenan schon das zweite. Sie investiert hier zwei Millionen Euro in neue Wohnungen. » mehr

180 000 Euro kostet der neue Parkplatz, der oberhalb des Kreisverkehrs und unterhalb des Lidl-Marktes entsteht. In der Nähe der Kläranlage der Stadt gibt es bereits einen provisorisch angelegte Parkmöglichkeit für Pendler. Foto: David Trott

15.05.2019

A 93: Neuer Parkplatz erfreut Pendler

Die Autobahndirektion Nordbayern baut an der A 93 eine Parkfläche für mehr als 40 Fahrzeuge. Die Arbeiten laufen bis Ende September. » mehr

Für die rechte Seite der Bergstraße gilt nach der Sanierung die Parkscheiben-Regelung, die Anlieger sollten ihre Autos links parken, und zwar direkt vor oder in ihren Zufahrten oder Garagen. Foto: David Trott

14.08.2019

Bald Parkscheiben-Pflicht in Bergstraße

Nach der Sanierung ist das Parken auf der rechten Seite nur noch zwei Stunden erlaubt. Die linke Seite soll vor allem den Anwohnern zur Verfügung stehen. » mehr

Noch braucht es Stützen an der Nordseite. Sie werden zusammen mit den Betonzylindern im Boden bald entfernt.	Foto: No.

16.08.2019

Schweben statt Schweinehälften

Die Arbeiten am alten Schlachthaus in Brand gehen zügig voran. Es soll zu einem Symbol für das Wiederaufleben der Dorfgemeinschaft werden. » mehr

Wird in den Sommerferien erneuert: die Bergstraße.

23.07.2019

Marktredwitz: Geballte Baumaßnahmen in den Ferien

Marktredwitz nutzt die ruhige Zeit, um drei größere Vorhaben zu realisieren. In Bergstraße, Egerstraße und Bauerstraße kann es zu Behinderungen kommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Hof unter Brücke stecken Hof

Lkw bleibt in Hof unter Brücke stecken | 23.08.2019 Hof
» 16 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf | 23.08.2019 Hof
» 38 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
12:22 Uhr



^