Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Marktredwitz

Andreas Bayer bleibt Schützenkönig

Sein 59,3-Teiler bleibt ungeschlagen. Im Festzelt findet die feierliche Proklamation statt. Beim Nachwuchs zielt Leon Barabas am besten.



Sie erhielten eine Auszeichnung (von links): Georg Seitz, Leon Barabas, Andreas Bayer und Marina Popp; daneben Oberbürgermeister Oliver Weigel und Manfred Lauer, Vorsitzender der Schützengesellschaft (Zweiter von rechts).	Foto: P.P.
Sie erhielten eine Auszeichnung (von links): Georg Seitz, Leon Barabas, Andreas Bayer und Marina Popp; daneben Oberbürgermeister Oliver Weigel und Manfred Lauer, Vorsitzender der Schützengesellschaft (Zweiter von rechts). Foto: P.P.  

Marktredwitz - Die Proklamation des neuen Schützenkönigs ist für die Marktredwitzer Schützengesellschaft alljährlich der Höhepunkt des Schützenfestes. Nach dem schweißtreibenden Festzug durch die Stadt haben sich die Mitglieder der Schützengesellschaft 1551 Marktredwitz im Festzelt am Angerplatz getroffen, um ihre Schützenkönige zu feiern. Für die schmissige Musik sorgte das Blasorchester Marktredwitz unter seiner Leiterin Sabrina Hinz.

Bei den Erwachsenen gab es viele Anwärter auf die Königswürde. Die Ergebnisse lagen sehr eng beieinander: Gunder Mages, Gerd Thoma und Harald Popp lagen knapp hinter dem besten Schützen Andreas Bayer mit einem 59,3-Teiler. Er konnte somit seine Königswürde verteidigen und ist zugleich alter und neuer Schützenkönig. Bei den Jugendlichen ist Leon Barabas der beste. Für den Jungschützenkönig war der Sonntag gleich in doppelter Hinsicht schön, da er seinen 14. Geburtstag feierte. Marina Popp ist die Vogelschützenkönigin, sie ist schon seit Oktober im Amt. Als Vierter im Bunde erhielt Georg Seitz eine Auszeichnung. Er erreichte beim Wettbewerb um den Pokal des Landrats das beste Ergebnis. Manfred Lauer, erster Vorsitzender der Schützengesellschaft, freute sich mit den erfolgreichen Schützen über ihre künftige Regentschaft. Marina Popp und Andreas Bayer hatten ausnahmsweise sogar eine gemeinsame Schützenscheibe, schließlich sind sie ein Paar.

Oberbürgermeister Oliver Weigel gratulierte den Schützenkönigen im Namen der Stadt. Dem Stadtoberhaupt gefiel, dass sich viele Vereine am Festzug beteiligten. Sein Dank ging an die Ehrengäste, darunter Landrat Dr. Karl Döhler, Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, Bürgermeister Peter Berek aus Bad Alexandersbad und an den Marktredwitzer Bürgermeister Heinz Dreher. Das Stadtoberhaupt dankte auch den zahlreichen Stadträten, die beim Festzug und bei der Proklamation dabei waren. Explizit dankte Weigel auch dem Festwirt Armin Reichelt, den Veranstaltern Claudia und Johannes Heindl sowie allen Schaustellern für ihre Unterstützung beim Festbetrieb. Seine besondere Anerkennung ging an Susanne Menzel, die den Festzug organisierte.

Zu Beginn sorgte übrigens eine Panne für Verwirrung: Es war kein Mikrofon aufzutreiben. Deshalb fand die Proklamation im kleinen Kreis statt - die Könige strahlten dennoch bis über beide Ohren. Peter Pirner

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
18:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ehrengäste Erfolge Erwachsene Landräte Landtagsabgeordnete Martin Schöffel Oliver Weigel Paraden und Festzüge Schausteller Stadträte und Gemeinderäte
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Oberbürgermeister mitten in seinem "#Team 2020" (von links): Thomas Meyer, Markus Thoma, Robert Sroka, Ludwig Lippold, Ernst Rupprecht, Elisabeth Bauer, Heinz Dreher, Viktor Topolski, Andreas Schwarz, Ina Richter, Matthias Standfest, Oliver Weigel, Kristin Jeschke, Petra Vuchkov, Maximilian Müssel, Alexandra Himmer-Heinrich, Frank-Robert Kilian, Sebastian Hübsch, Sebastian Seibt, Cindy Seifert, Dr. Stefan Roßmayer, Marc Preuss, Michael Scholz. Kandidat Fuat Araci war verhindert. Foto: Peter Pirner

14.07.2019

CSU schickt Weigel erneut ins Rennen

Die Ortsverbände Brand und Marktredwitz nominieren den Amtsinhaber für 2020 einstimmig als Oberbürgermeister-Kandidaten. Für den Stadtrat gibt es 24 Bewerber. » mehr

Sie freuten sich riesig, dass das Museums-Café endlich geöffnet ist (von links): der Vorsitzende des Stiftungs-Kuratoriums, Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Planer Johannes Fischer, Oberbürgermeister Oliver Weigel, der Bundesvorsitzende der Egerländer Gmoin, Volker Jobst, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Landrat Karl Döhler. Foto: Peggy Biczysko

30.08.2019

Großer Bahnhof im neuen Museums-Café

Zur Einweihung ist das neue Schmuckstück richtig voll. Ab heute können die Besucher im Egerland- Museum Kaffee trinken. » mehr

Der Vorhang fällt, die Bautafel an der Glasschleif wurde enthüllt. Darüber freuen sich: Klaus Haussel, Petra Ernstberger, Dr. Birgit Seelbinder, Heidrun Piwernetz, Oliver Weigel, Dr. Karl Döhler, Stefan Büttner und Horst Geißel (von links). Weitere Bilder im Internet unter www.frankenpost.de Fotos: Peter Pirner

13.05.2019

Startschuss zur Glasschleif-Sanierung

Marktredwitz feiert den Tag der Städtebauförderung mit einem bunten Programm. Noch einmal ist das Industriedenkmal vor dem Umbau geöffnet. » mehr

SPD-Kreisvorsitzende Brigitte Scharf gratuliert Thomas Döhler. Foto: pr.

12.09.2019

Thomas Döhler tritt für die SPD an

Die Sozialdemokraten wollen ins Tirschenreuther Landratsamt. Sie schicken den Mitarbeiter von Anette Karl ins Rennen. Am 25. Oktober ist Nominierung. » mehr

Diese beiden Fahrzeuge, der Renault Zoe (vorne) und der Renault Master können in Marktredwitz gebucht werden. Die vier Service-Mitarbeiterinnen unterstützen Interessenten bei allen Fragen gerne telefonisch. Foto: Peter Pirner

25.06.2019

Neues Mobilitätskonzept startet durch

Es ist ein Angebot für Bürger und Vereine. Zwei Autos stehen ab sofort in Marktredwitz für Car-Sharing zur Verfügung. » mehr

Die erfolgreichen Sportler aus dem Erwachsenenbereich mit (hinten von links): Oberbürgermeister Oliver Weigel, Markus Kopatsch, Josef Groh, Norbert Pavlis.

29.03.2019

Marktredwitz ehrt erfolgreiche Sportler

Bogenschießen, Boxen, Badminton oder Radfahren: Die Athleten der Vereine sind in vielen Sparten aktiv und holen Treppchenplätze en masse. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Serenade mit drei Chören in der Simon-und Judas-Kirche in Ma

Serenade mit drei Chören in der Simon-und Judas-Kirche in Marlesreuth | 21.09.2019 Marlesreuth
» 44 Bilder ansehen

Susi in Weißenstadt: Casanova Casanova

Susi in Weißenstadt: Casanova Casanova | 21.09.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 Hof

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 | 21.09.2019 Hof
» 4 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
18:28 Uhr



^