Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Marktredwitz

Auto in Hohenberg schon wieder zerkratzt: 2000 Euro Schaden

Schon Ende August wurde ein schwarzer Skoda in der Hutschenreutherstraße zerkratzt. Nach einer erneuten Sachbeschädigung am selben Auto hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen.



Hohenberg – Bereits in der Nacht vom 26. auf den 27. August hat eine unbekannte Person in der Hutschenreutherstraße in Hohenberg die Beifahrerseite eines schwarzen Skodas zerkratzt. Nun musste die Halterin des Wagens am vergangenen Montagvormittag feststellen, dass ihr in der vorangegangenen Nacht auch noch die Fahrerseite zerkratzt wurde. Das geht aus einem Bericht der Polizei Marktredwitz vom Dienstag hervor. Zudem wurden die vorderen Scheibenwischerblätter entwendet. Die Beamten, die den Fall aufnahmen, schätzten den Schaden auf zirka 2000 Euro. Zeugen, die Angaben zu diesen Taten und dem bis dato unbekannten Täter oder der Täterin machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 in Verbindung zu setzen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
12:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizeiinspektion Marktredwitz Sachbeschädigung Zeugen Škoda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
fpmt_kec_200309

16.12.2017

Fußgängerin angefahren und mit Knochenbruch liegen gelassen

Eine unbekannte Person hat in der Nähe des KEC-Einkaufszentrums in Marktredwitz eine Frau angefahren und ist dann geflüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

17.09.2018

Unbekannter schießt mit Metallkugel auf Fensterscheibe

Ein Anwohner in Marktredwitz bemerkt ein Loch in einer Fensterscheibe. Bei genauem Hinsehen findet er das vermeintliche Geschoss: Eine etwa drei Millimeter große Metallkugel. » mehr

Diesel

14.09.2018

Dieseldiebe stehlen erneut Treibstoff aus Fahrzeugen

Diebe brechen in den vergangenen Wochen mehrmals auf Baustellen die Tanks von Fahrzeugen auf und zapfen Diesel ab. Die Polizei Marktredwitz schließt Zusammenhänge nicht aus. » mehr

Blaulicht mit Hinweis auf Unfall

12.09.2018

Verletzt in die Klinik: 18-jähriger Biker touchiert Bordstein und stürzt

In Marktredwitz stürzt ein junger Motorradfahrer schwer, nachdem er am Bordstein hängen bleibt. Der 18-Jährige zieht sich dabei Brüche sowie Hautabschürfungen zu und wird in die Klinik gebracht. » mehr

Blaulicht

10.09.2018

Körperverletzung: Mann schmeißt Mitarbeiterin raus und verdreht ihr den Arm

Bei einer Veranstaltung will eine Mitarbeiterin nach dem Ende ihrer Beschäftigung die Mitarbeiterkantine nicht verlassen. Ein weiterer Mitarbeiter wirft sie hinaus - und zwar ziemlich grob. » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

01.01.2018

Marktredwitz: 17-Jähriger gibt sich als Jesus aus und demoliert Krankenwagen

Ziemlich ausgerastet ist in der Silvesternacht ein 17-Jähriger in Marktredwitz. Er bezeichnete sich wiederholt als "Jesus Christus". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bürgerentscheid Lichtenberg

Bürgerentscheid Lichtenberg | 16.09.2018 Lichtenberg
» 53 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

HofRegatta 2018 in Tauperlitz

HofRegatta 2018 in Tauperlitz | 17.09.2018 Tauperlitz
» 168 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
12:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".