Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Marktredwitz

Dieb stellt sich: Polizei sucht Opfer

Umgekehrte Vorzeichen: Ein 51-Jähriger betritt die Marktredwitzer Polizei-Inspektion und gesteht einen versuchten Diebstahl. Das Opfer jedoch ist unbekannt.



Taschendiebstahl
In den Toristenorten der Slowakei sind nicht nur viele Taschendiebe unterwegs. Urlauber werden hier auch oft zum Opfer von Autoeinbrüchen.   Foto: Arno Burgi

Marktredwitz – Wie die Polizei berichtet, erschien am Mittwochnachmittag ein 51-jähriger Tscheche in der Polizei-Inspektion Marktredwitz. Nach anfänglichen Sprachproblemen hat der Mann zum Ausdruck bringen können, dass er am Dienstag zwischen 16 und 17 Uhr versucht hatte, einem bislang unbekannten Mann die Geldbörse zu stehlen. Dieser habe das jedoch bemerkt und ihn verschreckt, gab der 51-Jährige weiter zu Protokoll.

In Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft entließen die Beamten den 51-Jährigen dann wieder. Das Opfer beziehungsweise Zeugen sollen sich bei der Polizei-Inspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/96760 melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
10:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebe Polizei Polizeiinspektion Marktredwitz Polizeiinspektionen Staatsanwaltschaft Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Versorgungsausgleich nach der Trennung

01.08.2019

Mit der Trennung nicht einverstanden: Betrunkene attackiert Ex-Freund

Sie trennen sich scheinbar zum wiederholten Mal - nur nicht einvernehmlich: Die 42-jährige Marktredwitzerin wirft das Fenster ihres Ex-Partners mit Steinen ein und tritt seine Haustür ein. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

08.07.2019

Polizei sucht aggressiven Mann mit dreibeinigem Hund

Erst beleidigte er die Mutter, dann boxte er die Tochter: Die Polizei in Marktredwitz sucht einen aggressiven Hundehalter. Besonders auffällig: Sein Hund hat nur drei Beine. » mehr

Polizei

23.07.2019

Zeugen gesucht: Drei Männer bei Altstadtfest verletzt

Sonntagnacht kommt es beim Altstadtfest in Marktredwitz zu einer Auseinandersetzung. Drei junge Männer erleiden dabei Schnittverletzungen. » mehr

Bier. Kühlschrank. Kiosk. Symbolfoto.

04.07.2019

In Marktredwitzer Kiosk: Betrunkener will Bier und reißt Tür aus Verankerung

Ein Marktredwitzer brüllt am Bahnhof herum und pöbelt Reisende an. Dann steuert der Mann einen Kiosk an. » mehr

Erneuert werden muss in den nächsten Jahren die Brücke vom KEC-Parkhaus zum Neuen Rathaus.

15.06.2019

Missbrauch von Notruf führt zu Einsatz im KEC-Parkhaus

Zum wiederholten Male hat ein Unbekannter den Feuermelder im Parkhaus des Kösseine-Einkaufszentrums unbegründet ausgelöst. » mehr

Frühjahrsputz

16.05.2019

Nicht gut geputzt: 64-Jähriger beleidigt Chefin

Aufgrund oberflächlicher Arbeit von Reinigungspersonal in einem Pflegeheim in Marktredwitz kam es nun zu einer Anzeige - wegen Beleidigung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P.

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P. | 22.09.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
10:26 Uhr



^