Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Marktredwitz

Fenster geschlossen und Faustschlag verteilt

Dass ein Mann ihn beim Schließen eines Fensters beobachtete, nahm ein bislang Unbekannter zum Anlass, um handgreiflich zu werden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.



Marktredwitz - Am frühen Donnerstagnachmittag ist es in der Kraußoldstraße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 40-Jährigen und einem bislang Unbekannten gekommen Das meldet die Polizei am Freitagvormittag.

Der 40-Jährige ging laut eigener Aussage um 13.30 Uhr die Kraußoldstraße entlang. Dabei habe er gesehen, wie ein bislang Unbekannter ein Fenster in einem Anwesen der Straße schloss. Der Unbekannte habe sich dadurch beobachtet und provoziert gefühlt.

Es sei laut dem 40-Jährigen daraufhin zu einer Auseinandersetzung gekommen. Dabei habe der Unbekannte dem 40-Jährigen einen Faustschlag auf dessen linkes Auge verpasste. Zudem habe der mutmaßliche Täter das Hemd des Angegriffenen zerrissen.

Der Schaden am Hemd beläuft sich laut Polizei auf etwa 30 Euro. Die Polizei Marktredwitz ermittelt nun gegen den Unbekannten unter anderem wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Hinweise nehmen die Beamten unter 09231/96760 entgegen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
11:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auseinandersetzung Hemden Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

27.08.2018

Auenpark: Schädelbasisbruch nach Streit mit Security

In der Auseinandersetzung mit einem Sicherheitsdienstmitarbeiter zieht sich ein Mann eine schwere Kopfverletzung zu. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung. » mehr

Auf Coburgs Partymeile kommt es regelmäßig zu Gewaltdelikten. Wie in der Nacht von Ostersonntag auf Montag, als sich mehrere junge Männer eine Schlägerei lieferten.

17.04.2017

Betrunkener schlägt Freundin auf der Straße

Vor einem Lokal in Marktredwitz ist es am frühen Ostermontagmorgen zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 31-Jährigen aus Arzberg und seiner 33 Jahre alten Lebensgefährtin gekommen. » mehr

Mit Butterfly-Messern haben zwei Männer angegriffen.	Symbolfoto

vor 23 Stunden

Mann bedroht Zugfahrgast mit Messer

Ein 41-Jähriger randaliert im Zug auf der Fahrt von Leipzig nach Weiden. Der Mann ist berauscht und bedroht zuletzt einen Mann mit einem Butterflymesser. In Hof nimmt ihn die Polizei fest. » mehr

Blaulicht auf Polizeiauto

17.09.2018

Taxigast zahlt Rechnung nicht - und fährt mit Quad davon

Ein junger Mann zahlt nach durchzechter Nacht den Taxifahrer nicht, der ihn daheim abgesetzt hat. Stattdessen fährt er mit dem Quad davon. Als die Polizei eintrifft, ist er jedoch schon wieder zuhause. » mehr

Blaulicht

10.09.2018

Körperverletzung: Mann schmeißt Mitarbeiterin raus und verdreht ihr den Arm

Bei einer Veranstaltung will eine Mitarbeiterin nach dem Ende ihrer Beschäftigung die Mitarbeiterkantine nicht verlassen. Ein weiterer Mitarbeiter wirft sie hinaus - und zwar ziemlich grob. » mehr

Krankenhaus - Notaufnahme

19.08.2018

Zwei Betrunkene landen nach Schlägerei im Krankenhaus

In Marktredwitz haben sich in der Nacht zum Sonntag mehrere Männer geprügelt. Mindestens zwei von ihnen wurden verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rehauer Sägewerk in Flammen

Rehauer Sägewerk in Flammen | 21.09.2018 Rehau
» 28 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5 | 21.09.2018
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
11:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".